Welches Handy ist das beste für mich.?

Dieses Thema im Forum "Handyberatung" wurde erstellt von erdiego, 7. Apr. 2010.

  1. erdiego

    erdiego Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Jan. 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Ich bin Erdi.Zurzeit habe ich ein Nokia N73. Ich bin mit dem Handy zufrieden, aber ich brauche jetzt eines mit W-Lan und Touchscreen.

    Ich habe ein ca. 300 € Limit.

    Ich muss mich zwischen folgenden Handys entscheiden:

    -Nokia X6
    -Nokia N97
    -Apple Iphone 3G
    -(Nokia 5800)


    Danke im vorraus und lg erdi.
     
  2. h4t3 wh4ck5

    h4t3 wh4ck5 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Apr. 2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    die frage ist...zuwas du dein handy brauchst?

    zum spielen, zum musik hören, office dokumente betrachten/bearbeiten usw. ,, ein paar mehr details wären noch angebracht:)
     
  3. nathaniel

    nathaniel VIP Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2009
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    6
    Also ich würde dir so spontan mal zum Nokia 5800 raten, allerdings nicht das 5800 xpress music sondern das 5800 navigation edition.
    Das kostet so um die 300 Euro und hat ein viel schöneres und stabileres Gehäuse. Und Wlan und Touchscreen hat es auch.
    Einen genauen Link stelle ich später noch rein, ich bin nämlich gerade selber am Handy.


    ---Edit---

    Hier kriegst du das 5800 Navigation Edition schon für 250€ neu: http://www.congstar.de/Nokia-5800-Navigations-Edition--1277d1t2514.html
     
    #3 nathaniel, 7. Apr. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 7. Apr. 2010
  4. -=>P990i<=-

    -=>P990i<=- Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    das n97 würde schon mal dein preislimit sprengen & dürfte eher nicht in frage kommen gleiches gilt fürs iphone 3G (ist aber sowieso kein gutes gerät).
    gegen das X6 spricht dagegen gar nichts außer höchstens dem display und der videoqualität welche mit max. VGA auflösung nicht mehr ganz aktuell ist.
    das macht das Samsung OmniaHD i8910 8GB besser ist allerdings auch etwas teurer.
    wenn du das preislimit kein bisschen überschreiten kannst ganz klar > X6 !
     
  5. erdiego

    erdiego Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Jan. 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank erstmal.

    Ich kaufe elektr. Geräte ausschließlich gebraucht...

    Also sprengen die oben angegebenen Geräte keinesfalls mein Preislimit :D
    Aber was sagt ihr zum N97 ?

    Ich möchte musik hören , spielen und wenn's möglich ist, auch telefonieren ;)
     
  6. -=>P990i<=-

    -=>P990i<=- Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    na dann...
    ich durfte schon mal selber in den genuss eines n97 kommen & kann aus erfahrung sprechen :
    zum musik hören ist es eigentlich ideal da es einen internen speicher von 32GB hat der sich leicht befüllen lässt (wird als wechseldatenträger erkannt) .
    es hat eine 3,5 mm buchse & die klangqualität ist auch sehr gut allerdings nicht mit den mitgelieferten ohrhörern , die sind fürn a****.
    fürs spielen eignet es sich dagegen eher weniger da es (wahrscheinlich) keinen dedizierten grafikchip hat , zumindest liefen auf meinem N97 nur mittelmäßige 3D spiele keinesfalls mit denen vergleichbar die man auf iphone , milestone &co. zum laufen bringen kann.
    dagegen lässt es sich mit dem N97 dank gutem WLAN & screen sehr gut surfen & die tastatur wird einen vielschreiber erfreuen^^
    dazu muss man sagen , dass sich die des weissen N97 schnell gelblich verfärbt und sehr anfällig für schmutz ist .
    also wenn , dann zum schwarzen N97 greifen.
    ABER: wenn du tatsächlich so viel wert auf spiele legst , guck dir am besten das milestone (deutlich stärkere hardware und dedizierter power SXG grafikchip) an , es erfüllt auch all die anderen vorraussetzungen ganz gut...
     
    #6 -=>P990i<=-, 7. Apr. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 7. Apr. 2010
  7. erdiego

    erdiego Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Jan. 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube ich werde zum N97 greifen :) Spiele sind nich so wichtig. Sie sind nur zum schnellen Zeitvertreib gedacht :D

    Aber eine Frage noch : Da ich noch minderjährig bin kann ich keinen Vertrag abschließen, was ich eig. auch nicht vorhabe. Deshalb: Gibt es einen Prepaidanbieter , der günstig ist, und bei dem ich meine callya rufnummer behalten kann.?

    mfg erdi.
     
  8. -=>P990i<=-

    -=>P990i<=- Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    ich selber telefoniere mit medion mobile , ist ziemlich günstig & auch die preise für datenübertragung sind mit 3 cent /MB angenehm günstig, weiss aber nicht ob du da deine rufnummer behalten kannst :/
    wenn es so einen anbieter gibt , dann ist es auf jeden fall mit einer einmaligen gebühr verbunden.
     
Die Seite wird geladen...