W-Lan Welche WLAN-Karte?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Thomas, 8. Dez. 2009.

  1. Thomas

    Thomas Mitglied

    Registriert seit:
    10. Okt. 2006
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    13
    Hallo,

    an meinem Anschluss hängt eine Arcor StarterBox + 1 Easy Box A300 WLAN

    welche WLAN Multi-Karte muss ich in meinem Pc stecken damit alles klar geht !

    Was empfiehlt ihr ???

    mfg
     
  2. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Ich hab ehrlich gesagt kein Ton verstanden. Du meinst, welches WLAN Endgerät du an deinen Computer anschliessen kannst/sollst?

    Das ist im Prinzip vollkommen Wurst, bedenke aber, dass zum Beispiel USB WLAN Adapter viel CPU Zeit fressen.
     
  3. Thomas

    Thomas Mitglied

    Registriert seit:
    10. Okt. 2006
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    13
    Mit Multi meinte ich das man zur not auch ein Lan-Kabel wie normal auch anstecken kann !

    Preislich dachte ich so an 40-70 ,-€

    Eigenschaften und Vorteile Ihrer Arcor]Easy Box A 300 WLAN
    • Integriertes ADSL2 & 2+ Modem für eine ADSL]Verbindung
    • Lokale Netzwerkverbindung über vier 10/100 Mb/s Ethernet]Anschlüsse
    • Kann als Hub oder Switch benutzt werden
    • Eingebauter, drahtloser WLAN]Zugang nach den Standards IEEE 802.11b/g
    • DHCP für dynamische IP]Konfiguration
    • DNS Proxy / Relay für die Zuordnung von Domänennamen
    • Stateful Inspection Firewall (Firewall mit zustandsgesteuerter Filterung),
    Administration von Computerrechten (Client Privileges), einem Mechanismus zum
    Schutz vor unerlaubten Eindringlingen (Intrusion Detection) und
    Netzwerkadressumsetzung (NAT)
    • NAT ermöglicht ebenfalls die Mehrfachbenutzung eines Internetzuganges für
    einen oder mehrere Benutzer gleichzeitig und ermöglicht die Funktion eines
    Virtuellen Servers (stellt geschützten Zugang zu Internetdiensten wie Web, FTP,
    Email und Telnet zur Verfügung)
    • Benutzerdefinierbare, anwendungs]sensitive Tunnel (Application Sensing Tunnel)
    unterstützen Programme, die mehrfache Verbindungen benötigen
    • Einfache Konfiguration über einen Webbrowser auf jedem Betriebssystem, wel]
    ches TCP/IP unterstützt
    • QoS (Quality of Service) gibt Ihnen die Möglichkeit, den Datenverkehr zu priorisieren
     
  4. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    41
    Du kannst dich mit dem Router wahlweise per W-Lan oder Kabel einklinken.
    Das heißt per W-LAN, wenn die richtige SSID: Name des Netzwerkes und der richtige Schlüssel eingegeben worden ist.
    Per Kabel mit jedem Rechner.
    Das geht aber nur solange der DHCP-Server des Routers eingeschaltet ist, da die IP dann automatisch zu gewiesen wird.
    Bei mir habe ich prinzipiell feste IP-Adressen vergeben und der DHCP-Server ist abgeschaltet.
    WRA2-Schlüssel und MAC-Filter im Router gesetzt, und SSID unsichtbar.
    mfg
    csmulo
     
  5. Thomas

    Thomas Mitglied

    Registriert seit:
    10. Okt. 2006
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    13
    Ich danke Dir für deine Aussage !
    Du Erschlägst mich mit deinen INFO`s
    Konzentriere dich doch bitte mal auf meine Fragen. ! Von dem Rest hab ich 0 Plan.

    mfg
     
  6. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Wenn du einem mal ausführlich sagen würdest, was du eigentlich willst, könnte man dir auch besser helfen.
     
  7. Mike1000

    Mike1000 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    9. Okt. 2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    3
    Eine "Multikarte" die W-Lan und Lan gleichzeitig kann, gibt es meines Wissens nicht. Einen Lan-Anschluß sollte auf Deinem Mainboard vorhanden sein (Der Anschluß ist hinten am PC).
    Kompatibel mit Deinem Router sind alle PCI- (Einbau in den PC) oder USB-Wlan-Karten, die den Standard Wireless-G (54 MBit) oder Wireless-N (300 MBit) unterstützen.
    Am besten Du läßt dich dahingehend vom PC-Händlers deines Vertrauens beraten.
     
Die Seite wird geladen...