Welche Smartphone mit Navi für EU und OSX-Adressbuch Syncr-Funktion?

Dieses Thema im Forum "Handyberatung" wurde erstellt von barbagianni, 1. März 2012.

  1. barbagianni

    barbagianni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich suche ein Smartphone die ich auch als Navi benutzen kann.
    Den Navi brauche ich nicht oft aber demnächst werde ich oft ins Ausland fahren.
    Der Smartphone sollte auch die Synchronisierung via Bluetooth von allen Adressbuchdaten (Tel-E-mail-Strasse usw.) unter Mac OSX 10.6 unterstützen.
    Ausserdem sollte Android als System haben. Weil ich nämlich die Möglichekeit haben will ein paar Apps darauf spielen zu können.

    Zur Zeit benutze ich einen Sony Ericssons K810i und bin mit den Datenaustausch mit dem Mac höchstzufrieden, aber einige Funktionalitäten Erweiterungen wie Fring, Skype usw. würde ich gerne haben.


    Hat vielleicht jemand einen Tipp für mich?
    Budget bis 250,- Euro

    Daher iPhone kommt nicht in Frage, kommt nicht in Frage auch weil ich nicht 500-600,- Euro mit in der Taschen haben will wenn ich unterwegs bin.
     
  2. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.367
    Zustimmungen:
    218
    das ist kein Argument... Apps gibts fuer jedes Smartphone nicht nur fuer Android.
     
  3. barbagianni

    barbagianni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
  4. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Das können wir ja nicht raten.

    Für Android-Geräte wirste bei Sync mit MacOS wahrscheinlich Probleme haben (zumindest per BT). Solltest dich halt fragen ob du es wirklich brauchst (oder ob es nicht reicht online über Google zu syncen).
     
Die Seite wird geladen...