Galaxy mini Welche Samsung Kies Version erkennt das Handy noch?

Dieses Thema im Forum "Weitere Samsung Smartphones" wurde erstellt von Urgixgax, 8. Juli 2014.

  1. Urgixgax

    Urgixgax Mitglied

    Registriert seit:
    8. Sep. 2006
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wenn ich recht gelesen habe, setzt die aktuelle Kies Version Android 4.x voraus?
    Eine gute Freundin von mir, hat ein Samsung Galaxy S5570 mini, welches noch nie geupdatet (geflasht) wurde. Es sollte also Android 2.x drauf sein, wenn ich nicht irre. Kann ich dann trotzdem die aktuelle Kies-Version nehmen, oder muss es eine wesentlich ältere sein und wenn ja , wo bekommt man diese noch? Meine älteste die ich habe ist: 2.3.3.12085_7_5.

    Das eigentliche Problem ist, dass sie WhatsApp in der letzten Version installiert und bisher aber nur via WLAN genutzt hat, was auch funktioniert.
    Nun hat sie sich entschlossen zu ihrem Prepaid, von Vodafone, eine mobile Internetflat dazu zu buchen. Internet funktioniert nun auch, nachdem eine Sperre auf der SIM, vom Vodafone-Team, entfernt wurde, aber WhatsApp funktioniert leider nicht, sprich Nachrichten gehen nicht raus und sind nicht empfangbar, der Status ist nicht sichtbar usw.
    Ihr wurde empfohlen WhatsApp zu deinstallieren und neu zu installieren, was keinen Erfolg brachte. Nun soll sie noch das Handy flashen, aber ich habe so eine Befürchtung, dass das nichts bringen wird.

    Urgixgax
     
  2. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Naja, Kies ist nicht wirklich notwendig.
    Du kannst erstmal probieren, es komplett neu auftzusetzen (also Reset und alles neu installieren). Sonst kannst du mit Odin flashen... Files kann ich dir gerne hochladen. Android 4.x gibts natürlich nicht für dein Gerät
     
  3. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.555
    Zustimmungen:
    393
    Naja es gibt für des Gerät nur eine DBT Firmware.

    Wenn müsste man andere FW flashen, was aber normal kein Problem ist. Mein Note 3 war auf Holland, Polen, Russland, Deutsch und nun England von der FW. Da man kein Wipe oder so macht, bleibt deutsch ja.

    LG
     
  4. Urgixgax

    Urgixgax Mitglied

    Registriert seit:
    8. Sep. 2006
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Danke, für die Info.
    Ich werde mich melden, was die Files zum flashen betrifft. Odin hab ich noch wegen meinem Galaxy S2, habe es zwischendurch auch mal mit Odin geflasht.
    Bevor ich aber an dem Galaxy S5570 überhaupt etwas mache, werde ich erstmal noch den Zugangspunkt checken, denn wenn der so alt ist, wie das Handy, könnte das auch der Knackpunkt sein.
    Aber Android aktualisieren, wäre sicher nicht verkehrt ... quasi noch ein Sahnehäubchen.
    Was ich auch anraten würde, eine neuere SIM, mit gleicher Nummer.
     
  5. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    APNs solltest natürlich auf alle Fälle prüfen. Von der neuen Software wirst du nichts merken...deshalb wäre das natürlich eher mehr Arbeit.
     
  6. Urgixgax

    Urgixgax Mitglied

    Registriert seit:
    8. Sep. 2006
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Denk ich auch, denn bisher waren diese nicht wichtig, denn es wurde kein Internet genutzt.
    Ich melde mich wieder.
     
Die Seite wird geladen...