welche(s) Handy(s) als "echtes" Navi nutzbar ??

Dieses Thema im Forum "Handyberatung" wurde erstellt von u35iger, 15. März 2007.

  1. u35iger

    u35iger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    5. Feb. 2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Schonmal vorab, bin voll der noob in sachen handy, nutze es, mehr aber auch nicht! Was ich meine, hab keinerlei Kenntnisse was modden etc angeht, . . .

    So, nun aber mal zu meinem Problem,
    bin D1 Kunde (über das THW Geschäftskunde) und eine Vertragsverlängerung steht ins Haus! Ich würd gern ein neues Handy haben mit dem ich auch routen berechnen kann! Da fängt es nun an, es soll unterschiede geben -> Kostenpflichtige berechnung entweder pro route bzw ne flatrate und welche ohne kosten! Mich interessieren eher geräte, bei denen ich nix für ne route bezahlen muß, wie bei einem normalen navi halt ^^ ! Wo und wie sehe ich, bei welchem Handy dies der fall ist? Hab mich noch auf kein modell eingestellt, der Finanzielle Rahmen sollte aber eher eng gestaltet sein, max 150€ ! Hat da wer nen Plan, welche Geräte da in Frage kommen?
    MfG
    u35iger
     
  2. kangoobiturbo

    kangoobiturbo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Aug. 2006
    Beiträge:
    9.432
    Zustimmungen:
    445
    zu deiner Überschrift

    kann ja sein :fresse - aber ich hab´s trotzdem mal bissi aussagekräftiger gemacht ^^

    cu
     
  3. timoooo1

    timoooo1 Guest

    Hol dir ein Series 60 gerät von nokia und tomotom mit gps maus
     
  4. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Auch die Motorola A1000 und MPx220 sind Navitauglich.

    cu
    logofreax
     
  5. Charon

    Charon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    irgendwer Erfahrungen mit dem Motorola A780 schon gemacht?
     
  6. The Game

    The Game VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    1
    allle Windows Mobile 2003 oder 5 smartphones sin gut geeignet !!!

    am besten Pocket PCs
     
  7. lil_chief

    lil_chief Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hi, willst du den GPS Empfänger eingebaut haben, oder reicht ne externe Maus?

    Wenn es intern sein muss, solltest du dir vielleicht das P3300 von HTC anschauen, welches extra für die Navigation optimiert wurde.

    Wenn eine externe BT Maus reicht, dann kannst du dir ein beliebiges S60 Handy oder ein WinMob handy aussuchen.

    Und dann dazu TomTom oder Route66 kaufen.

    mfg
     
  8. f430

    f430 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Sxg75 musste aber zahlen
    n serie von nokia brauchste aber gpse ( am beste RT 2001 )
    ansonsten 3250, 3650, usw.

    lg
     
  9. hpzw

    hpzw Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
  10. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Ihr habt beide Recht, das Programm ist von der Nutzung her kostenlos, jedoch fallen immer GPRS Datenkosten an !