Welche Funkstandarts sind zukünftig in Handys verbaut?

Dieses Thema im Forum "Allgemeiner Talk" wurde erstellt von Deadman, 16. Jan. 2011.

?

Welche Funkstandarts wird unsere Handys haben?

  1. GSM & LTE

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. UMTS & LTE

    1 Stimme(n)
    9,1%
  3. GSM & UMTS & LTE

    10 Stimme(n)
    90,9%
  4. Nur LTE

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.555
    Zustimmungen:
    393
    Da nun LTE auf den Markt drängt, stellt sich doch nun die Frage, welche Funkstandarts haben nun unsere Handys in der Zukunft.

    GSM und LTE oder UMTS und LTE oder sogar alle 3 zusammen oder nur LTE?

    Würde da gerne mal eure Meinung hören und warum sie so ist.

    LG
     
  2. AeroxXx

    AeroxXx Guest

    Wenn LTE Abwärtskompatibel ist, dann nur LTE und wenn nicht, LTE, UMTS (inkl. HSDPA) und GSM.
     
  3. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Keine Sorge, die (modernen) Handys werden aus Kompatibiltätsgründen alles unterstützen, da nicht jeder Abieter an jedem Ort gleichzeitig den modernsten Standard anbieten kann.
     
  4. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    LTE IST abwärtskompatibel. Daher werden nur Telefone mit LTE auf den Markt kommen, ist billiger ;)
     
  5. mo7

    mo7 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Sep. 2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Köln ist ja die erste Stadt in der es die Telekom ja möglich gemacht hat aber was bringt das momentan? Das Probleme wird dann das gleiche wie mit dem Verizon iPhone sein.
     
Die Seite wird geladen...