Wave S8500 Wave Absturz und keine Verbindung

Dieses Thema im Forum "Weitere Samsung Smartphones" wurde erstellt von pälzer, 20. Jan. 2011.

  1. pälzer

    pälzer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dez. 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wollte per Kies Firmware update durchführen, mitten im update trennt Kies kurzfristig die USB Verbindung danach findet aber der Laptop das Phone nicht mehr. Nun hab ich den schönen Startbildschirm mit Handy Achtung Schild und PC und das Teil läuft nicht mehr hoch.
    2 Probleme.
    1. Wie bekomm ich ne einwandfrei Verbindung zwischen Samsung Laptop mit Windows XP SP3, Kies und MobilePhone hin. Frau hat auch ein Wave und bei ihr kommt im Kies auch immer dieselbe Meldung von Windows "USB-Gerät kann höhere Leistung an 2.0 blablabla"
    Kies erkennt manchmal das Wave manchmal nicht. Ich denke das es irgendwie mit den USB Ports zusammenhängt. Oder auch nicht?
    2. Was tun mit dem nicht mehr hochlaufendem WAVE?

    gruss
     
  2. Kung-Fu-Tse

    Kung-Fu-Tse Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2008
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Hat dein Laptop kein USB 2.0 ? Wie alt issn der Laptop?

    Wenn es FREIE Waves sind, ohne Branding, dann probier doch mit MultiLoader und dies alles im Download-Modus (3 spezielle Tasten drücken beim einschalten des Waves) :)
    Natürlich vorher die Version downloaden, die du haben willst, ich gehe mal stark von Bada 1.2 aus, also Version JL" (neueste) :)
     
  3. pälzer

    pälzer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dez. 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Laptop aus 2005 denke da müsst USB 2.0 schon geben.

    Ist freies Wave, das mit flashen wäre die letzte Alternative. Hat mit t-mobile Wave von Frau auch funktioniert. Dachte das es evtl. eine andere Alternative gäbe ohne kompl. Datenverlust.
    Spannender ist die Frage mit dem USB.
     
  4. Gecko.

    Gecko. VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Apr. 2010
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Besorg dir Everest,damit kannst du auch dein Mainboard auslesen unteranderem auch die USB-Anschlüsse .

    Everest-Home-Edition

    Oder hier direkt auf der Page des Autors lavalys nennt sich jetzt AIDA64 und nicht mehr Everest
     
  5. Kung-Fu-Tse

    Kung-Fu-Tse Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2008
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Mit dem MultiLoader (ML) kann man auch Updates machen, ohne Datenverlust :)
    Einfach KEINE Haken im ML setzen und die FW als Update ziehen, bzw. die JL2 gibt es nur als Update und noch nicht als Full :)

    Solltest du doch einen Full benötigen, weil absolut gar nichts mehr geht, dann nimm als Basis-Firmware folgende FULL-Firmware (FW): S8500XXJI5

    PS: Woran man erkennt ob Full- oder Update-FW (die nicht aufgezählten Dateien sind in beiden vorhanden):
    - Bei Update-FW sind folgende KEINE Files im Ordner: einen Ordner-"BOOTFILES" & eine KEINE "FactoryFs... .ffs" Datei aber dafür eine "PFS... .pfs" Datei
    - Bei Full-FW sind folgende Files im Ordner: Ordner-"BOOTFILES" & eine "FactoryFs... .ffs" aber KEINE "PFS... .pfs" Datei :)
     
Die Seite wird geladen...