iPhone 4 Was genau passiert bei einem Softreset beim iPhone4?

Dieses Thema im Forum "iPhone 4/4S Forum" wurde erstellt von wotan18m, 3. Okt. 2010.

  1. wotan18m

    wotan18m VIP Mitglied

    Registriert seit:
    24. Jan. 2010
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    1
    hi.. da mein iphone4 OHNE jailbreak nen bissle rum spinnt(manchmal geht keine queransicht usw.) wollte ich nun mal nen softreset machen(powertaste+homebutton bis der apfel wieder kommt)..

    nun wollte ich fragen was genau da nochmal passiert und was genau verstellt oder gar gelöscht? wird?

    danke im vorraus..

    mfg
     
    #1 wotan18m, 3. Okt. 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Okt. 2010
  2. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Ein Handy, so auch das iPhone, ist wie ein Computer. Wenn sich an einem PC ein Programm aufhängt oder der PC plötzlich mal einfriert, kannst Du dort ja auch einen RESET machen und den Rechner neu hochfahren. Sind dann auf dem PC alle Daten weg? Nein.
    So auch beim iPhone. RESET heißt nur, Du startest und bootest den Apfel neu, so daß nach dem hochfahren wieder alles ordnungsgemäß laufen sollte. Alle gespeicherten Daten bleiben erhalten und werden nicht gelöscht.
     
  3. wotan18m

    wotan18m VIP Mitglied

    Registriert seit:
    24. Jan. 2010
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    1
    ok super.. danke für die perfekte antwort ;-) mfg
     
Die Seite wird geladen...