Galaxy S Vorgehensweise beim Kies Registry Patcher

Dieses Thema im Forum "Weitere Samsung Smartphones" wurde erstellt von Br0ker, 12. Jan. 2011.

  1. Br0ker

    Br0ker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Jan. 2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    So, da muss ich glatt nochmal posten !

    Steppi 65 hier hat einen Hammer Tip hinterlassen, den ich dreisterweise mal auftreifen werde.
    Wer kein Plan von odin, flashen und dem allen hat ( so wie ich *grins*) der kann sich ganz einfach mit klicki bunti gehelfen ;)

    Stepp 1: Download: Kies Registry Patcher 1.7.0.0
    Stepp 2: Kies auf version 1.5.3.10103.102 updaten
    Stepp 3: den Kies Registry Patcher aufrufen ( der download war bei mir ein .rar file das entpackt mehrer dateien enthielt und eben auch eine ausführbare exe )
    Stepp 4: im Kies Registry patcher folgende dinge eintragen:
    [​IMG]
    Stepp 5: auf Write Registry klicken

    Stepp 6 : Kies öffnen , handy verbinden und nun solltet ihr die ungebrandete version von Froyo 2.2.1 alias I9000XXJPY angeboten bekommen.

    Da das Update über kies läuft sollten alle einstellungen erhalten bleiben, was bei auch so war.
    Das das auch bei euch so ist kann ich natürlich nicht garantieren und ich übernehme auch keine haftung ;)
    - sichert also vorher alle fotos, videos, kontakte, etc........

    ich habe von dem 2.2 das mir kies zuvor angeboten hatte (branding von t-mobile) aus upgedated und war nach 20 min fertig.

    => keine lags, kein aufhängen, kein rummucken.. keine ruckler, kein langsames interface.. einfach nur galaktisch wie das galaxy von der performance her sein sollte ;)

    Wie es sich mit der Garantie verhält ist fragwürdig, da ihr ja eine version auspielt die von t-mobile oder von wo ihr auch immer her stammt nicht abgesegnet ist, aber ICH werde sagen " hey, das wurde mir mit kies angeboten also muss das ok sein" ^^

    Viel Erfolg und ein Dickes Dankeschön an Steppi65 ;)


    Update
    Erstes Problem ist aufgetreten, ich kann über den standart emailclient der mit auf dem Galaxy war/ist nix mehr machen. der client versucht zu starten, das phone vibriert einmal , dann 2mal, blobbt kurz auf, dass der prozess angehalten wurde, aber warum ? danach beendet das galaxy dann eigenständig die fehlermeldung und den versuch den client zu starten. gmail funktioniert, da kann ich aber mein gmxkonto nicht einbinden.
    wenn wer nen tipp hat , bin für alles offen ;)
    ich vermute ja dass das evtl was damit zu tun hat, dass ich das branding von tmobile nimma habe, da müssen doch sicher sachen eingetragen werden/sein von tmobile oder ?? ^^
     
    #1 Br0ker, 12. Jan. 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Jan. 2011
  2. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Kann an den Einstellungen liegen, kann aber auch an der JPY liegen. Da wird dir sicher der eine oder andere i9000-User was dazu sagen können.
    Ich habe mal einen eigenen Thread erstellt, weil die Vorgehensweise gut erklärt ist und offensichtlich auch funktioniert. Falls das andere User bestätigen können, würde ich für dich daraus eine Anleitung erstellen;)
     
    #2 jomafi, 12. Jan. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 12. Jan. 2011
  3. kaffeetrinker

    kaffeetrinker VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Aug. 2010
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    Zu GMX: Teste doch mal die GMX-App aus dem Market. Ich hab sie hier drauf und bin zufrieden. Ist ja kostenlos.
     
  4. Br0ker

    Br0ker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Jan. 2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    *Update*

    das GMX problem bzw. das email problem ist gelöst
    woran es lag weis ich nach wie vor nicht, aber nachdem ich unter
    "Einstellungen- Anwendungen- Anwendungen verwalten- alle anzeigen - email" den cache und die dateien gelöscht hatte, lies sich der client wieder starten und das konto neu einrichten. Funktion wieder i.O
     
  5. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Habe den Patcher mal im Beitrag #1 in unsere Downloadbase verlinkt ;)
     
  6. M.C.Guyver

    M.C.Guyver Mitglied

    Registriert seit:
    18. Feb. 2007
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    4
    Funktioniert bei mir nicht (Screenshot):
    [​IMG]
    Getestet mit:
    Handy: I9000 (von BASE (bekommen Anfang Januar)), Firmware-Version 2.2, Basisbandversion I9000XXJPP, Kernel-Version 2.6.32.9 root SE-S608 #1, Buildnummer FROYO.XWJPE

    Kies: Version 1.5.3.10104.31
     
  7. Br0ker

    Br0ker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Jan. 2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    bist du stepp 1 bis 6 durchgegangen wie beschrieben und hast auch auf write register geklickt, während kies geschlossen und auch in der traybar ( windows leiste ganz rechts wo programme meist noch weiter laufen im hintergrund.. kies macht das auch ) kies beendet ?
     
  8. M.C.Guyver

    M.C.Guyver Mitglied

    Registriert seit:
    18. Feb. 2007
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    4
    Ja, alles genau nach Anweisung (mehrfach getestet). Zum Schluß habe ich es noch mit Kies 2.0.0.11011.16.5 probiert, aber damit funktioniert der Patcher nicht. ;)

    Anschließend habe ich aufgegeben, und auf dem PC das Laufwerk C-Image zurückgesetzt, weil ich Kies nicht dauerhaft auf der Kiste haben will.

    Danke für die schnelle Antwort.
     
  9. Br0ker

    Br0ker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Jan. 2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    das ist sehr depremierend, ich hatte es mit der angegebenen kies version gemacht und keinerlei fehler bekommen :(

    ich hoffe du hast eine lösung für dein problem oder eine andere möglichkeit gefunden dein handy up-to-date zu bringen.
     
  10. M.C.Guyver

    M.C.Guyver Mitglied

    Registriert seit:
    18. Feb. 2007
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    4
    Kein Problem ! Die Version, die ich benutzt hatte war ja auch nicht exakt die, de du in deinem Tutorial benutzt hast. Ich hatte sie von hier (DL-Bereich), offiziell gibt's ja nur noch V. 2.0.xxxxx
    Nein, leider nicht. Und vom >flashen< lasse ich lieber die Finger, habe ich mich seinerzeit auch bei meinem Motorola nicht getraut.
    Stattdessen hatte ich mir letzten Sonntag mit >OneKlickLagFix< das Galaxy zerballert. :eek:
    Da half nur noch >FactoryReset<. Ich hatte aber vorher ein Backup gemacht. :p
    Nach zurücksetzen ging's wieder :D
    Ich benutze nämlich >Z4Root< zum rooting im temporär Modus, und während des LagFixes wurde gebootet, und root war weg, und das Handy hing.... eigene Blödheit ! :)

    Na ja... 'tschuldigung für ein bischen >OffTopic<

    Gruß
     
  11. opt5mue

    opt5mue Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Jan. 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hat bestens funktioniert. Hatte vorher Tmobile-Branding Froyo 2.2 drauf. Nach 15 Minuten war alles fertig. Alle Apps/Kontakte etc nach drauf. Nur Apps auf Screen mussten neu angepasst werden. Ansonsten alles OK. Keine Fehler bis jetzt. Habe es seit 5 Tagen am Laufen. Rennt super schnell, und was noch gut ist, der Akku hält nun schon seit fast 4 Tagen,und ich hab noch 30% Akku-Leistung, trotz Abends zu Hause WiFi, und emailabholung alle 30 Minuten, ab und zu Facebook, ca 30 Telefonate und SMS. 3G ebenfalls an, und Displayhelligkeit auf auto. Bestens. Danke für den TIPP
     
  12. Willi-001

    Willi-001 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Jan. 2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ich habe eine frage. Habe ein freies handy. Wurde gerne von jpo auf die neue uppen aber, wie kann ich dann die nächste deutsche firmware über kies uppen? Und den ostblock hack damit normal überspielen? Bitte um schnelle antwort. Danke
     
  13. Willi-001

    Willi-001 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Jan. 2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich bitte mal um hilfe. Woran kann es liegen das alle homescreens nach neustart weg sind? Und weite vorher schon einmal gefragt, wenn ich jetzt ein normales kies starte sah es mir das mein handy nicht aktualisiert werden kann. Wie kann man das für zukünftige updates rückgängig machen? Bitte das problem werden ja auch mehrere letzte betreffen.
     
  14. doc456

    doc456 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Hat prima geklappt! Hatte aber vorher Lagfix entfernt und unroot gefahren. So nu die Frage: wie, bzw. womit roote ich 2.2.1 wieder?

    BtW, z4root sollte man dringend vergessen, es funktioniert nicht!
     
  15. susdiehl

    susdiehl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Und hast du rausgefunden wie man wieder Root bekommt? Also bei der 2.2.1 Das müsste ich auch mal wissen ^^
     
  16. doc456

    doc456 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Nein, mein Kumpel hat's gemacht, ich warte auf Rückmeldung. Ich vermute mit dem SuperOneClick v1.6.5, bin aber nicht sicher. Ich meld mich, wenn ich was weiß! ;)

    EDIT: Link nachgetragen...
     
  17. doc456

    doc456 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Zur Info: es hat mit SuperOneClick (siehe Link im Post vorher) funktioniert! :)
    Schaut Euch das Video an, es ist soooo simpel!

    BtW, ich liebe es, wenn es funktioniert! :D
     
Die Seite wird geladen...