DEFY Vodafone Zugangsdaten beim DEFY eintragen?

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von der_Meikel, 31. Jan. 2011.

  1. der_Meikel

    der_Meikel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hi@ll
    Habe mich nun für das Defy entschieden. Da ich jetzt ja noch ein N97mini habe, und das mit Vodafone gebrandet war hatte ich ja auch keinerlei Probleme ins Internet usw. zu gelangen.
    Habe die Superflat Internet.
    Wie kann ich mich denn dann nächste Woche wenn das Handy da ist ins Internet usw. einwählen?
    Welche Daten muss ich da wo eingeben?
    Da es ein Firmenhandy ist kann ich mich schlecht deswegen bei Vodafone einloggen.

    Ich möchte da auch keine falschen Daten eingeben, da ich ja nicht genau weiss, ob die vom Symbian usw. gleich sind wie dann beim Android.
    Danke schonmal für eure Hilfe


    Meikel
     
  2. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Android erkennt in der Regel die APNs vollautomatisch :) Ausser bei einigen Drittanbietern, die nur das jeweilige Netz nutzen.

    Wenn du eine Original Vodafonekarte hast, brauchst du garnix einstellen, sondern sofort loslegen.
     
  3. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Normal solltest Du gar nichts eingeben müssen.

    Wieso willst Du Dich bei Vodafone einloggen? Der jeweilige Anbieter stellt über sein Funk-Netz lediglich die Anbindung zum Netz aller Netze bereit. Wo Du dann surfst oder raufgehst, ist doch Deine Sache...

    Das Handy hat die wichtigsten Zugangspunke schon "drin" und erkennt sie anhand der eingelegten Karte (bis auf wenige Subprovider).
     
  4. der_Meikel

    der_Meikel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    @ Meiner Einer,
    genau das wusste ich ja nicht, das die Zusatzpunkte usw. schon drin sind.


    @ Protector



    THX
     
  5. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    2 Beispiele dazu:

    Ich selbst habe in meinen Milestone eine uralte O2-Prepaid-Sim (bestimmt 5-6 Jahre alt) drin. Dort habe ich lediglich den Internet "M" zugebucht.
    Es war keinerlei Einstellung am Handy notwendig.

    Frauchen hat seit neuestem ein Defy :)
    Sie hat sich dann am gleichen Tag eine Sim-Karte von Aldi geholt, die dortige Handy-Flat dazugebucht - fertig.
    Keinerlei Einstellung diesbezüglich am Handy notwendig.
     
Die Seite wird geladen...