verstümmelte Telefonnummer an OPEL FSE

Dieses Thema im Forum "Android-Betriebssystem Forum" wurde erstellt von efjes, 19. Juni 2013.

  1. efjes

    efjes Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Ich habe ein Problem mit einem MOBISTEL CYNUS T2 Android Version 4.0.4 in Verbindung mit einer OPEL FSE (CD NAVI 70).
    Die Telefonnummern, die vom CYNUS an die FSE übermittelt werden, sind verfälscht:
    aus +49 123 4567890 wird 491 234567890
    aus 0049 123 4567890 wird 049 1234567890 u.ä.
    Diese Nummern lassen sich naturgemäß nicht wählen bzw. erreichen einen anderen Teilnehmer als den beabsichtigten.

    Warum poste ich hier und nicht im OPEL Forum?
    Mit einem NOKIA 5230 (Symbian) oder einem Blackberry Bold werden die Nummern in der FSE korrekt wiedergegeben; das Problem liegt also ?eindeutig? am Android bzw. am CYNUS...

    Ich bin für jeden Tipp dankbar, der mit Bordmitteln (keine Cracks, Hacks oder so was :confused:) zu bewerkstelligen ist???!!!!

    Vorab 1000 Dank, efjes.
     
  2. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Schau mal ob es bei dem Gerät bei Kontakteinstellungen eine Option für die int. Vorwahl gibt zum aktivieren das könnte der Grund sein warum diese nicht korrekt angezeigt wird !!

    mfg
     
  3. efjes

    efjes Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Bei den Kontakteinstellungen kann ich lediglich die Sortierung nach Vor- oder Nachname wählen, sowie die Darstellung des Namens.
    Die mit internationaler Vorwahl gespeicherten Nummern kann ich mit dem Telefon selbst verwenden. Auch zeigt die FSE die Rufliste des Telefons korrekt mit Namen und Nummer (so: +491234567890) an und man kann dann diese auch wählen?!
    Einzig das Telefonbuch von Android kommt in der FSE verunstaltet an. Das führt dann auch dazu, dass alle Anrufer "unbekannt" sind :(

    Könnte ein Update auf eine neuere Androidversion helfen? Muss ich warten, bis eine für das CYNUS T2 über den PlayStore angeboten wird? (Sorry für diese Off-Topic Anfängerfrage...)

    Vielleicht weitere Ideen???
     
  4. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    ich würde mal schauen ob es mit anderen Android-Telefonen ähnliche Probleme gibt. Kann auch gut an der FSE des Opels liegen... dann kannste lange warten bis Abhilfe kommt...
     
  5. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.307
    Zustimmungen:
    214
    ich sag es ja die ganze Zeit... aber hört jemand auf mich ? -.-
     
  6. efjes

    efjes Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, zusammen.

    Heute mit der "Lösung"...
    Seitdem ich Android 4.1.1 aufgespielt habe klappt es auch mit der OPEL FSE mit dem MOBISTEL CYNUS T2!
    Allen, die sich die Mühe gemacht haben und mit guten Ratschlägen weiterhelfen wollten: Vielen Dank!!!

    Servus, efjes.
     
Die Seite wird geladen...