XP Versteckte Recovery Partition brennen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Drigaaz, 1. Jan. 2010.

  1. Drigaaz

    Drigaaz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Apr. 2007
    Beiträge:
    2.023
    Zustimmungen:
    5
    Moin,

    also da ich mir vor nen paar Tagen aus unerklärlichen Gründen mein XP zerschossen habe, da ich auf eine andere Partition ein 2. OS installieren wollte, waren natürlich erstmal alle Daten von meiner Hauptpartition mit XP weg...da XP nicht mehr gestartet werden konnte ?! "Operating System not found" :D

    Nun gut...da ich dann das XP von der Recovery mittels "test Disk" wiederherstellen konnte...dachte ich mir, ok, versuch mal mein Glück und brenn mir "einfach" die Recovery...für Notfälle wie diese - weil Treiber die ich für mein Netbook vom Hersteller runterladen kann, werden nicht angenommen ?! Nur die, die auf der Recovery Partition sind..und irgendwie muss ich die ja auch sichern können ? Schließlich waren keine Widerherstellungsmedien für das System im Lieferumfang...

    Hoffe ihr könnt mir verraten wie ich meine Partition brennen kann. Die zu brennende Partition wäre die "Service002" wie auf dem Screen zu sehen.

    Danke

    mfg.
     

    Anhänge:

    • rec.JPG
      rec.JPG
      Dateigröße:
      63,6 KB
      Aufrufe:
      62
  2. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    43
    Normarlerweise gibt es da ne Option im Startmenü, da haben die Hersteller entweder ein Programm hinterlegt oder sowas wie Systemsicherung.
    mußt mal schauen wie das bei dir heißt.
    mfg
    csmulo
     
  3. Drigaaz

    Drigaaz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Apr. 2007
    Beiträge:
    2.023
    Zustimmungen:
    5
    Leider ist dort nichts zu finden.

    mfg.
     
  4. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    43
    Poste mal die Gerätebezeichnung.
    Eventuell haben die das im Bios versteckt.
    mfg
    csmulo
     
  5. Drigaaz

    Drigaaz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Apr. 2007
    Beiträge:
    2.023
    Zustimmungen:
    5
    Lenovo S10

    Type 4333 A12
     
  6. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    43
    Habe jetzt alles abgesucht, eventuell hat clusterhead noch ne Idee.
    Bei Acer gabs dafür einen Startmenüeintrag.
    Bei dir ist es scheinbar wie bei mir DisktoDisk, dadurch diese versteckte Partition.
    Habe auch noch keinen Weg gefunden die zu sichern.
    mfg
    csmulo
     
  7. Bliem

    Bliem VIP Mitglied

    Registriert seit:
    19. Aug. 2007
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    1
    Sichere deinen Festplatteninhalt mit Acronis oder Norton Ghost .
    Dadurch kannst du deinen PC immer wieder in den jetzt zustand wiederherstellen .
    Damit kannst du auch die Recovery Partion sichern und wiederherstellen .
     
  8. Spiderx2

    Spiderx2 Guest

    Alternativ kann man sich auch an den Notebookhersteller wenden und eine Recovery Cd anfordern.
     
  9. samurif

    samurif VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Nov. 2009
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde es wie Bliem machen - Clone deine Festplatte - und lege diese Platte als Backup in den Schrank.

    Ich habe mich mit meinem JVC auch damit beschäftigt - Problem bei JVC ist, das die Treiber nicht erhältlich sind - aber in dieser Recoverypartition stecken...

    Wenn es dann Probleme gibt - ein Clone vom Clone und du kannst mit deiner Recovery das System neu erstellen
     
  10. Drigaaz

    Drigaaz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Apr. 2007
    Beiträge:
    2.023
    Zustimmungen:
    5
    Werde mich erstmal mit Lenovo in Verbindung setzen...danke schonmal.
     
Die Seite wird geladen...