Vergleich verschiedener Custom ROMs für das SGS II

Dieses Thema im Forum "Weitere Samsung Smartphones" wurde erstellt von Zingel1986, 1. Sep. 2011.

  1. Zingel1986

    Zingel1986 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    1
    Moin, moin,

    Ich probiere schon seit geraumer Zeit einige Custom ROMs für mein i9100 aus und möchte hier mal meine Erkenntnisse zu diesen Kund tun.

    Es wäre toll wenn hier weitere ROMs ergänzt werden würden.

    Fangen wir mit einigen ROMs aus dem XDA Forum an:

    SensatioN ROM:

    Ist eine sehr stylische ROM mit tollem durchdachtem Launcher.
    Teilweise etwas unübersichtlich in der Konfiguration.
    Performance liegt etwas unter der Stock FW von Samsung.

    [ROM][KH3][22/08]♥♥♥SensatioN by CRYSIS♥♥♥- [V 1.5] - FINALLY FIXED![WIPE/NO WIPE] - xda-developers

    Lite´ning ROM:

    Ist eine modifizierte Stock FW von Samsung mit einigen Verbesserungen und blauem Design.
    Sie ist gerootet und etwas performanter als die original FW.
    Vellamo bringt 949 Punkte beim Benchmark.

    Hin und wieder hängt sich das Gerät auf und die TouchWiz Oberfläche wirkt etwas langweilig.

    [ROM] Lite'ning Rom v6.1 XXKH3 - Fast as Lightning - xda-developers

    MIUI:

    Ist eine bekannte chinesische ROM, die in das deutsche übersetzt wurde und von der deutschen MIUI Community immer aktuell gehalten wird.
    Die ROM hat ein stark iPhone angelehntes Design im Standardmodus und besitzt keinen Drawer.
    Es gibt dafür aber extrem viele Designs, die direkt über die ROM ins Gerät eingebunden werden können.
    Die ROM läuft leider noch etwas instabil und Programme verursachen häufig Abstürze.


    Ich habe diese ROM nur kurz verwendet, zwar gefällt das Design aber es fehlen mir viele Einstellungsmöglichkeiten wie beim normalen Android. Zudem hasse ich es meine Homescreens mit jeden erdenklichen Müll zu zuballern, weilo es keinen Drawer gibt.

    MIUI GERMANY | MIUI


    Cyanogen MOD:

    Die Königsklasse!
    Ist die performanteste ROM überhaubt Vellamo schießt auf 1340 Punkte ohne das Gerät übertaktet zu haben.
    Cyanogen verwendet ein Vanilla Android, dass heißt das Design entspricht dem Standard Android. Welchen Launcher der User verwendet usw. bleibt dem User überlasse.

    Bisher gibt es leider für diese ROM noch kein stable Release und man muss die nightlies verwenden. So kommt es, dass teilweise behobene Fehler in einer weiteren Version wieder auftauchen.
    Ein weiteres Minus ist, dass Bluetooth im A2DP noch nicht funktiniert, d.h. man kann noch kein Audio an Headset oder Lautsprecher streamen.
    Die Probleme sollte aber spätestens mit dem ersten RC gegessen sein.


    Meiner meinung nach ist der CyanogenMod auch in der jetzigen nightly Phase schon die beste alternative ROM.

    Samsung Galaxy S II Experimental Mod - CyanogenMod Forum



    Welche ROMs kennt Ihr noch und was haltet Ihr von denen?
     
  2. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
  3. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1

    nun, für das SGSII ist miui offiziell noch gar nicht verfügbar.
    ich meine da wundert es mich keines wegs wieso das rom noch nicht stabil läuft!

    bezüglich appdrawer...

    das miui ist in bezug auf style sehr iphone lastig. und genau so wie beim iphone gibt es beim standard miui launcher keinen appdrawer.
    einer seits ganz gut so, denn so läuft man nicht gefahr sich jeden mist an apps auf das gerät zu installieren.
    anderer seits ist es natürlich so etwas von nachteil wenn man durchaus viele apps auch aktiv nützt.
    doch genau so wie beim iphone bzw. bei den IOS firmwares, kann man die apps in ordner packen. so kann man durchaus 100 und mehr apps in gerade mal 6-7 themenordner packen und die honescreens bleiben absolut sauber!

    beim miui rom gibts an sich keine einstellung, die unter einem serienrom nicht möglich währe. im gegenteil. das rom bringt zusätzliche funktionen mit, die ich mir persönlich auch bei einem serien rom wünschen würde.
    ausgenommen der TV ausgang, der funktioniert mit dem miui rom noch nicht....

    ich will an dieser stelle das miui rom nicht unbedingt verteidigen (weil ich es gerade selbst aktiv nütze)
    das rom ist durchaus eines der besten roms (insb. auf die gerätperformance bezogen) das ich bis jetzt persönlich auf dem SGSI getestet habe und das waren in den vergangenen 10 monaten schon einige!
    doch wie bereits gesagt, das SGSI wird ja bei miui voll supportet, das SGSII steckt da noch in den kinderschuhen.


    ps.: für das SGSII gibts noch das darky rom http://www.faq4mobiles.de/forum/rom...9100-darky-s-custom-rom2-2-3-gingerbread.html
     
  4. Rocko1983

    Rocko1983 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Okt. 2009
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Welche ROM ich schon seit geraumer Zeit im alltäglichen Gebrauch habe ist die Revolution ROM von LeoMar 75.
    [ROM] [XXKH3] LeoMar75 Rom Revolution v2.6 - Kitchen App - xda-developers

    Diese läuft wirklich rund. Mit dem Speedmod Kernel echt super. Und das Beste daran ist die dafür abgestimmte Revolution ROM Kitchen App. Mit der wird das Aktualisieren der ROM, des Kernels oder das einfache Personalisieren der ROM mit anderen Themes wirklich zum Kinderspiel.

    Ich bin wirklich begeistert.
     
  5. Subzero1612

    Subzero1612 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2009
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
Die Seite wird geladen...