Galaxy Note 4 Verbindungsprobleme mit MyPhoneExplorer Portable

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note 4/Note Edge Forum" wurde erstellt von OLLI_S, 27. Mai 2015.

  1. OLLI_S

    OLLI_S Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2010
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    7
    Liebe Community,

    ich habe Probleme eine Verbindung zwischen meinem Handy (Samsung Galaxy Note 4 mit Android 5.0.1) und MyPhoneExplorer Portable einzurichten.

    Ich habe einen neuen PC, auf dem ich so wenig Programme wie möglich installieren möchte.
    Daher habe ich MyPhoneExplorer Portable installiert.
    Ich habe auch keinerlei Anwendungen oder Treiber von Samsung auf meinem PC (Windows 7) installiert.

    Auf meinem Handy habe ich die MyPhoneExplorer App bereits installiert.
    Auch das USB Debugging ist auf dem Note 4 aktiviert.

    Wenn ich mein Handy über USB an den PC anstecke (egal ob als "Kamera (PTP)" oder als "Mediengerät (MTP)" bekommt der MyPhoneExplorer Portable keine Verbindung.
    Selbstverständlich habe ich in den Einstellungen von MyPhoneExplorer bei "Handy Typ" den Eintrag "Android" gewählt und bei "Verbindung herstellen" habe ich "USB" gewählt.

    Da ich alle meine Kontakte und Termine online (Google) habe, will ich mit den MyPhoneExplorer Portable primär dazu nutzen, um Dateien (wie Musik oder Bilder) zu synchronisieren.

    Was muss ich machen, damit ich eine Verbindung bekomme?
    Danke für Eure Hilfe!

    Gruß

    OLLI
     
  2. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.573
    Zustimmungen:
    396
    Hi,

    warum machst es nicht über WLan oder BT?

    Damit klappt es normal ohne Probleme.

    LG
     
  3. OLLI_S

    OLLI_S Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2010
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    7
    Hallo Toter Mann :D,

    ich habe in meine Smartphone auch eine SD Karte für die Musik und wenn ich mich richtig erinnere kann MyPhoneExplorer nur über USB auf dieser Karte Dateien lesen und schreiben.
    Google hat doch den Zugriff beschnitten.
    Oder liege ich hier falsch?

    Gruß

    OLLI
     
  4. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.573
    Zustimmungen:
    396
    Mit Android 5.0 geht des fast ohne Probleme.

    Übern PC ist des eh egal, wie du des machst. Direkt am Handy hat nicht jedes Programm ohne weiteres Rechte für die Speicherkarte da was zu ändern.

    LG
     
  5. OLLI_S

    OLLI_S Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2010
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    7
    Hallo Deadman,

    super, danke, per WLAN klappt es.
    Jetzt muss ich mir nur noch ein längeres WLAN-Kabel kaufen :D

    Gruß

    OLLI
     
  6. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.573
    Zustimmungen:
    396
  7. OLLI_S

    OLLI_S Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2010
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    7
    Hallo,

    was ist das denn für ein Kabel?
    Ist das für eine WLAN Antenne?

    OLLI
     
  8. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.573
    Zustimmungen:
    396
    Ja des verlängert bzw verlegt die WLan-Antenne. ;)

    Wie gesagt, WLan Kabel. :D

    LG
     
  9. OLLI_S

    OLLI_S Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2010
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    7
    Hallo,

    bevor ich diesen Beitrag gepostet habe, habe ich den Entwickler vom MyPhoneExplorer angeschrieben, aber erst heute folgende Antwort von ihm erhalten:

    Da die Verbindung mit WLAN bestens funktioniert, habe ich den Link oben nicht ausprobiert.
    Wer aber dennoch eine USB Verbindung mit MyPhoneExplorer herstellen möchte und Samsung Kies nicht installieren möchte, kann den Link einmal ausprobieren.

    Ich habe diesen Beitrag geschrieben, damit auch andere User etwas davon haben.

    Gruß

    OLLI
     
Die Seite wird geladen...