Sonstige V3xx US Modell

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von vekon11, 17. Jan. 2009.

  1. vekon11

    vekon11 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin

    habe hier ein V3xx US Modell von AT&T möchte das flashen auf Deutsch aber irgendwie klappt das nicht bekomme immer die Fehlermelding # Error FEBE0047 # mehre Versionen aus der Database getestet

    hat jemand ein Tip ??

    Danke und Grüße
     
    #1 vekon11, 17. Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 17. Jan. 2009
  2. kangoobiturbo

    kangoobiturbo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Aug. 2006
    Beiträge:
    9.273
    Zustimmungen:
    440
    welche Firmware ist denn drauf ?
     
  3. vekon11

    vekon11 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    IMEI: 358793012594766
    Technology: Quad-Band GSM
    Software Version: R26111MLD-AS_U_96.B0.0AR
    Flex Version: USIZRGBLATTUSAR26111019
    Bootloader Version: 0308
    DRM Version: 0011
    Bound Signature: Allowed
     
  4. kangoobiturbo

    kangoobiturbo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Aug. 2006
    Beiträge:
    9.273
    Zustimmungen:
    440
    und welche soll drauf? sorry , wollte ich vorhin noch rein schreiben :o
     
  5. vekon11

    vekon11 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    irgend eine Hautsache alles ist in Deutsch ist für meine kleine Nichte

    Danke schon mal
     
  6. Psycomorpher

    Psycomorpher VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.785
    Zustimmungen:
    53
    Es ist nicht möglich eine deutsche Firmware zu benutzen.
    Du kannst nur US Versionen verwenden. Der Unterschied zum V3xx von hier ist, dass die US Version keine Videotelefonie Kamera hat. ;)

    Schau mal in die Downloadbase mit Glück passt der langreflash auch für dein V3xx, sonst müsste man da was basteln.
     
    #6 Psycomorpher, 17. Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 17. Jan. 2009
  7. vekon11

    vekon11 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ne geht nicht hatte ich schon probiert :-(
     
  8. Psycomorpher

    Psycomorpher VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.785
    Zustimmungen:
    53
  9. vekon11

    vekon11 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Yau die geht :) Perfekt

    Danke an alle für die schnelle Hilfe ..Sau gut :p
     
  10. saucer67

    saucer67 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Feb. 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe das selbe Handy, bei mir geht der beschriebene Update auch, ich würde aber gerne dieses ganze AT&T Zeug loswerden. Gibt´s nicht eine Komplettversion die ich da draufflashen kann?

    Wer weiss Rat?

    :confused:
     
  11. Psycomorpher

    Psycomorpher VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.785
    Zustimmungen:
    53
    Um diesen AT&T kram los zu werden benötigst du eine Generic DRM0001, mma_ucp und das schon verlinkte Languagepack, danach sollte nichts mehr von AT&T vorhanden sein.

    Am besten gleich mal hier weiterlesen.

    Die DRM0001 könnte ich dir noch zusammen basteln, die mma_ucp müsste man von einem Generic Modell nehmen. Ob danach noch alles so funktioniert wie zuvor kann ich dir allerdings nicht versprechen.
     
  12. saucer67

    saucer67 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Feb. 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Dass dannach dann alles geht wie vorher hoffe ich natürlich nicht. - Der Grund, warum ich versuche das ganze ATT Zeug loszuwerden und möglichst eine europäische Firmware zu benutzen ist daß ich das Handy hier praktisch nicht benutzen kann. Ständig verliert es mit einer vodaphone prepaid SIM Karte das Netz oder findet gleich garkeins. Ich dachte das liegt daran, daß es - hmm - ein At&T Handy ist vielleicht? Irgendwo in einem Menü steht daß die Übertragungstechnik nur UMTS tralala sei - von GSM und sowas keine Spur. Ich hab vor zwei Jahren als ich das Gerät in USA gekauft habe extra gefragt ob´s auch in Europa geht - nachdem es entsperrt sei, hat man mir gesagt sei es ein ganz normales quadband GSM Handy und das täte allemal - und entsperrt ist es jetzt nachdem ATT mir einen Entsperrcode für das Ding gegeben hat.
    Bringt es überhaupt was zu versuchen das Handy zu debranden oder würde es auch reichen im Menü xy die Option z anzukreuzen und alles wird dufte trotz ATT? Brauch ich vielleicht einen Handy Vertrag statt prepaid oder ist vielleicht ein anderer provider oder sonstwas generell besser bei diesem Gerät?
    Ich will doch garnichts kompliziertes wie Videosehlefonie oder sowas nur ganz normal telefonieren...

    Was mach ich blos... ich hab doch im Grunde keine Ahnung von Handys...
     
  13. Dumba

    Dumba VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2007
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    25
    Schau mal ob in der Netzwerk Vebindung "Europa" oder "automatisch" eingestellt ist, oder wenigstens der gesamte Quadband, vielleicht laeufst du nur auf einer Frequenz zur Zeit.
     
  14. Psycomorpher

    Psycomorpher VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.785
    Zustimmungen:
    53
    Wie Dumba schon erwähnt hat schau mal in den Netzeinstellungen was dort zur Auswahl steht.
    Sollte GSM 900/1800 zur Wahl stehen, übernehme diese Einstellung. Wenn die Frequenz nicht zur Wahl steht melde dich bitte nochmal was dort zur Auswahl steht.
     
Die Seite wird geladen...