v3x Kaufentscheidung

Dieses Thema im Forum "Handyberatung" wurde erstellt von Ferelya, 17. Nov. 2006.

  1. Ferelya

    Ferelya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Okt. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich spiele mit dem Gedanken mir ein V3x anzuschaffen, habe in letzter Zeit darüber aber ein paar schlechte Sachen gehört und wollte nun eure Meinung dazu hören.
    Stimmt es das es oft abstürzt und sich ab und an auf Auslieferungszustand zurückstellt? Wie lange hält der Akku? Mir wurde von einer Akkulaufzeit von 2 Tagen berichtet ist das richtig? Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Gruß Fee
     
  2. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Hier mein V3x Testbericht:

    http://www.faq4mobiles.de/forum/showthread.php?t=2077

    Ich habe zwar kein V3x mehr, was bei mir nichts zu sagen hat ;) , kann es aber ohne schlechtes Gewissen empfehlen.

    Der Akku hat bei mir je nach aktivierten Bluetooth und viel telefonieren in der Regel 3-4 Tage gehalten. Wenn ich sehr viel telefoniert habe auch mal nur 2 Tage. Abgestürzt ist es nie und auch zurückgestellt hat es sich nie bei mir.

    cu
    logofreax
     
  3. smypls

    smypls VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    9
    @ Ferelya

    Bei meinem V3x kenne ich die Probleme, die du beschreibst, auch nicht. Akku-Laufzeit ist bei mir auch ca. 4 Tage. Es ist einfach ein gutes Handy, das man inzwischen auch zu einem guten Preis bekommt. Und anders als Logo geb ich meins nicht her. ;)
     
  4. Ferelya

    Ferelya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Okt. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ist im Lieferumfang auch ein Datenkabel enthalten?
     
  5. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Also ich werde mein V3x auch nicht mehr hergeben... Und das Handy hat es mit mir bestimmt nicht einfach.... Zur Akkulaufzeit kann ich nicht mal viel sagen, da es oft am Computer hängt und automatisch darüber geladen wird.
    Ein Datenkabel war bei mir nicht bei. Aber keine Panik, das sind ganz "normale" Kabel mit Mini-USB, wie sie auch viele DigiCams verwenden. Also ist Problemlos als Zubehör zu bekommen. (Im Gegensatz zu älteren Motos, die einen Spezialstecker haben)
     
  6. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Ja, das gehört zum Lieferumfang und wenn es mal fehlt kannst du jedes Mini USB Kabel nehmen wie z.B. bei den Cardreader oder so mancher Digicam dabei sind.

    cu
    logofreax
     
  7. smypls

    smypls VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    9
    Also bei mir (vodafone) war es leider nicht im Lieferumfang. :(

    Da aber Mini-USB verwendet wird, ist das kein Problem. Selbst wenn du so ein Kabel nicht hast, die bekommt man überall ganz billig für ein Paar €.
     
  8. Ferelya

    Ferelya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Okt. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eine Tischladestation für das V3 welches ja mit dem original Ladekabel verbunden wird uns somit das Handy geladen wird. Kann ich das auch für das V3x benutzen? Ich meine wenn ich das Ladekabel vom V3x an die Ladeschale anschließe. Es ist nämlich ziemlich praktisch um einen zweiten Akku zu laden.

    Gruß
     
  9. smypls

    smypls VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    9
    Das V3x verwendet leider andere Akkus.
     
Die Seite wird geladen...