Sonstige V3r umflashen

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von satimann, 15. Jan. 2009.

  1. satimann

    satimann Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Apr. 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    brauche hilfe
    möcht mal mein v3r mit R4515_G_08.BD.D3R mit einer D&G soft bespielen aus datenbank.
    ist dues möglich???
    und wäre dieses auch wieder rückgängig machbar auf die o.g. soft????
    danke für hilfe
     
  2. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Weder bei der die du drauf hast, noch bei dem hier: FAQ4Mobiles - Downloads - R4515_G_08.BD.B3R New D&G Hardcore Flash by Brain- steht das es Sticky ist. Sticky heisst das man nur die gleiche oder eine höhere Firmware flashen kann.

    Daher sollte ein Zurückflashen kein Problem sein. Da es aber bei mir schon Ewigkeiten her ist, dass ich ein V3r mit D&G geflasht hab, bin ich mir nicht zu 100% sicher.
     
  3. satimann

    satimann Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Apr. 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    danke für die schnelle hilfe
    ich werde es mal probieren, hoffe sehr dass ich glück habe.
    mfg
     
  4. Dumba

    Dumba VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2007
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    26
    Zwischen B3R und D3R kannst du hin und her flashen. Das einfachste ist jedoch nur die flex zu flashen. Das kannst du erst fuer RSD erstellen, oder du nimmst Flash und Backup 3.04 oder neuer, und checkst nur die cg2, cg4 und cg15, also flex, LP und DRM. dann behaelst du ayf jeden fall deine firmware, sei es auch von bevor B3R, also mit alter PDS005.
     
Die Seite wird geladen...