Sonstige V3i 'Kontaktieren Dienst provider'

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von MultiHunter, 17. Juni 2009.

  1. MultiHunter

    MultiHunter Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Jan. 2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Hi all,

    Meine Freundin hat sich ein V3i gekauft
    Sie hat ihre SIM-karte eingelegt, Pin eingegeben alles hat geklappt.
    Aber danach kam: 'Geben sie ihren Provider pin ein' (oder so, ich weis nicht mehr grnau)
    Sie hatte dann einen pin eingegeben und dann stand da : 'Kontaktieren Dienst Provider' (oben links ist auch noch das [X] Zeichen.
    Sie und ich wissen auch nicht mehr wie wir das weg bekommen sollten/können ...
    denn sie hat nun eine Nachricht bekommen, was sie als 'Kontaktpin' eingeben soll

    M.F.G. MH
     
  2. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Nun, diese Meldung kommt eigentlich nur, wenn man den SIM-Lock Code mehrmals falsch eingegeben hat.

    Dann einfach so liegen lassen bis die Meldung verschwindet, dann kann man den Sim-Lock Code nochmals eingeben.

    Nicht vergessen mit SIM-Pin ;)
     
  3. MultiHunter

    MultiHunter Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Jan. 2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    okay :D mal probieren
    und danke + eig. hat das kein Simlock
     
  4. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Dann eben Netlock, aber, wenn es keinen Lock HÄTTE, dann würde die Meldung nicht erscheinen.

    Achja, bis die Meldung verschwindet, können schon mal paar Tage ins Land streichen, also am besten an die Ladestation hängen ;)
     
Die Seite wird geladen...