Java V3i als Babyphone

Dieses Thema im Forum "Weitere Anwendungen & Widgets" wurde erstellt von matthian, 19. Dez. 2006.

  1. matthian

    matthian Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Sep. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es eigentlich ein Java Software für das V3i, dass man es als Babyphone nutzen kann? Bei einigen Gigaset Telefonen gibt es sowas ja, aber ich habe troz langer Suche keine Software (Java) für das V3i gefunden, die das das kann.

    In manchen Hotels ist die Reichweite unseres "normalen" Babyphones einfach zu bescheiden...

    Habt Ihr einen Tipp? Vielen Dank.
     
  2. thomas700

    thomas700 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Aug. 2006
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    11
    Leider nein, nichts bekannt. Die Technik ist zu den "Haustelefonen" auch eine andere. Da bleibt dir nur eine "Online-Verbindung, was aber je nach Anbieter nicht ganz billig ist.

    Günstiger sind vielleicht auch kleine Funkgeräte im 446 MHz Bereich, wie es sie pro Paar ab ca. 25 € im Fachhandel, gibt. Die Reichweite im Freien ist 5 km, für ein Hotelgebäude sollte das ausreichen.
     
  3. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Zudem müsste das Mikro permanent auf der Lauer sein und bei Bedarf senden und das geht nicht lange gut...Stichwort Akku...

    cu
    logofreax
     
  4. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Es gibt aber tatsächlich so eine Software, leider soweit ich weiss nur für Symbian ...

    Gibt es auch in der Art gegen Diebstahl ( kam alles mal bei Gallileo, Pro7 ) die bei Geräuschaufzeichnung eine Nummer wählt oder eine Sms sendet ...

    // Da ham was ... Klick .. Tja leider nur für Symbian ... ( Oder sogar Windows Mobile ?)
     
    #4 kos, 19. Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 19. Dez. 2006