Sonstige USB-Stick wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von fknpwned, 16. Okt. 2009.

  1. fknpwned

    fknpwned VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Apr. 2008
    Beiträge:
    9.025
    Zustimmungen:
    4
    Hallo,

    habe da ein Problem.
    Mein USB Stick wird nicht von Windows XP erkannt.
    Erscheint ganz normal im Arbeitsplatz, Treiber erfolgreich installiert,
    alle USB Ports durchprobiert etc.
    Sogar auf anderen Systemen gestestet.
    Leider ohne Erfolg.
    Bekomme die immer die Meldung, dass ich einen Datenträger einlegen soll.

    Hat noch jemand einen Vorschlag?
    Sind einige wichtige Sachen darauf gespeichert, die ich gerne wieder hätte.

    Es handelt sich um folgendes Modell:
    US Best Hama 4GB FlashStorage.


    mfg
     
  2. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Sieht sehr stark nach Hardwaredefekt aus. Das heißt, der interne Controler vom Stick kann zwar mit dem Rechner kommunizieren, bekommt aber seinerseits keine Verbindung zu dem eigentlichen Speicher(chip).

    Du kannst es zwar noch (wenn möglich) unter Linux bzw Win 7 probieren, aber viel Hoffnung mache ich Dir nicht.

    Zumindest kannst Du es als Garantiefall ansehen, denn der Stick dürfte noch keine 2 Jahre alt sein.
     
  3. fknpwned

    fknpwned VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Apr. 2008
    Beiträge:
    9.025
    Zustimmungen:
    4
    HW-Schaden schließe ich aus.
    Der Stick wird im Autoradio erkannt, und die Inhalte werden problemlos wiedergegeben.
     
  4. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    41
    habe nen ähnliches Problem mit nem Stick, wenn du die Ursache hast melde dich, der Stick geht am Radio aber an keinerlei Rechner mehr.
    mfg
    csmulo
     
  5. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Ich weiß, nicht gerade die feine Art, aber probiert doch einfach mal testweise, eine der vielen Linuxdistributionen als LIVE-CD Version und schaut ob der Stick dort geht. Wenn nicht, dann den Hersteller vom Autoreadio anschreiben und fragen wieso er die Sticks beschädigt.
     
  6. fknpwned

    fknpwned VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Apr. 2008
    Beiträge:
    9.025
    Zustimmungen:
    4
    So,
    wenigstens erkennt Windows jetzt das da etwas im USB-Port steckt... :D
    Bringt aber nicht wirklich weiter.

    [​IMG]
     
  7. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Fakt ist, das der Stick irgendeinen Schaden haben muß. Denn wenn er früher komplett an allen Geräten lief und jetzt nur noch am Autoradio...
    Zudem liegt tatsächlich der Verdacht nahe, daß das Autoradio - wie Protector schon geschrieben hat - der Verursacher dieses Fehlers ist.
     
Die Seite wird geladen...