HDD, CD, DVD, Brenner Unterstützt mein Brenner LightScribe?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von esahin, 3. März 2007.

  1. esahin

    esahin VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Jan. 2007
    Beiträge:
    1.080
    Zustimmungen:
    15
    hallo,
    ich wollte mal wissen wie ein Laufwerk cd´s bedrucken kann muss da keine Tinte rein und kann das auch mein Laufwerk??

    Laufwerk:
    LITE_ON DVDRW SHW-16H5S
    mehr weis ich net genau darüber

    --edit--
    bei mir gehts auf dem laufwerk ist ein symbol wo drauf steht lightscrible

    ****************

    also ein drucker kann das machen aber nicht das lafuwerk warum sthet da lightscrible dann? und bei der nero 7ultra edition kommt immer was von lightscrible die software habe ich also

    http://www.zdnet.de/enterprise/storage/0,39027625,39139098,00.htm
    da sind bilder und so ich glaube ich habe es gecheckt kann man es nur so schwarz weiß bedrucken
     
    #1 esahin, 3. März 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. März 2007
  2. m1tch

    m1tch VIP Mitglied

    Registriert seit:
    8. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    43
    Bei Lightscribe funktioniert das "Drucken" über den Laser des Laufwerks. Du brauchs dafür spezielle Rohlinge, die eine Öberfläche haben, die sich verändert wenn sie von dem Laserstrahl getroffen wird. dadurch kommt die Beschriftung zu stande.
    Das ganze Brennverfahren sieht dann so aus, dass Du erst die Daten brennst, dann die CD / DVD umdrehst und dann die Beschriftung "gebrannt" wird.

    Cu
     
  3. esahin

    esahin VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Jan. 2007
    Beiträge:
    1.080
    Zustimmungen:
    15
    das mit dem extra cd´s wusste ich schon aber trozdem danke für die andern infos
     
  4. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
  5. esahin

    esahin VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Jan. 2007
    Beiträge:
    1.080
    Zustimmungen:
    15
    danke logo ich habe Nero 7 ultra Edition das unterstützt lightscrible
     
  6. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Ist auf jeden Fall besser als mit Stift, aber an bedruckte kommt es nicht heran ...

    Wie lange dauert es eig. ein aufwendigeres Motiv einzulasern ?
     
  7. D a r K

    D a r K VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    33
    dauert eigentlich immer 20min
     
  8. dudelove

    dudelove VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    1
    man hat auch keine ausgaben mehr für tinte, das ist besonders gute für leute wie mich die nur alle 6 monate nen drucker brauchen ^^

    ich benutze surethings 4 SE als labeling software,ist kostenlos und besser als das von nero, was farbintensität angeht.........
     
    #8 dudelove, 4. März 2007
    Zuletzt bearbeitet: 4. März 2007
Die Seite wird geladen...