Vodafone Unglaubliche Tarifpolitik bei Vodafone

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von allmächd, 11. Aug. 2009.

  1. allmächd

    allmächd VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab ja schon viel Zwangsmigrationen erlebt, aber DAS... :crazy:
     

    Anhänge:

  2. Gecko

    Gecko Guest

    Äh... Sorry da blick ich nicht durch.:D
     
  3. allmächd

    allmächd VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Na wenn ich N97 haben möchte, muss ich in die SuperFlat Internet. Möchte ich dann das 6700 classic, ist der Tarif zu hoch, ich muss also wieder in eine normale SuperFlat wechseln...
     
  4. Gecko

    Gecko Guest

    Ah.... Jetzt capito,wer lesen kann ist klar im Nachteil,denn dann bekommt man nichts erklärt.:D
    Das hättest du auch gleich dazu schreiben können.:)
     
  5. zoomatic

    zoomatic Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Aug. 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Also du musst nicht zwingend in die normale Superflat wechseln nur um das 6700 zu kaufen. Es ist in der Tat so, dass du für das N97 die Superflat Internet benötigst, da sich das Handy an allen möglichen Punkten ins Netz(Internet) einwählt.

    Wenn du das 6700 erwirbst wird in der Superflat Internet deine Subvention von Tarifstife 3 (Superflat) auf Tarifstufe4 (Superflat Allnet) erhöht. somit kostet dich das Handy dadurch weniger.

    Du musst also nicht hin und her wechseln. Ein Wechsel in die normale Superflat könnte dir sogar verwährt bleiben innerhalb von 6Monaten... aber das köme auf einen Versuch an ;-)

    Hoffe ich konnte dir helfen. ;-)

    Gruß
    Zoomatic
     
  6. allmächd

    allmächd VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Mir ist das schon klar. Es ist nur mittlerweilen schon der 2. Chat mit vodafone (die auch scheinbar nur Abends da sind) der zeigt, diejenigen am anderen Ende, wissen nur, was auf der Homepage steht.

    Ich finde solche Aussagen schon... naja ;)

    Vorher meinte einer ernsthaft, beim N97 ändere das Handy den Tarif selbstständig. Also der hat das so geschrieben, als ob das Handy die Internetflat braucht, weil es Updates zieht, die den Tarif verändern!
    Erst auf mehrmaliges nachbohren bezüglich der Aussagekraft seines Kommentars und ob er nicht was anderes meinte (bei dem ich vorgab, was er wohl meinte), erkannte er erst, dass die Aussage evtl doch nicht ganz stimmt.

    Manchmal denkt man echt, da sitzt Abends das Reinigungspersonal...
     
  7. Drigaaz

    Drigaaz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Apr. 2007
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    5
    Was manche bei uns, also Vodafone raus haun, ist aus meiner Sicht wirklich unter aller Sau.
    Nur leider kann man nichts machen...

    Wenn ich mal was mit denen zu klären habe, gibts für uns natürlich andere Kontaktstellen...demzufolge andere Rufnummern wo uns weiter geholfen wird...meist direkt in der Regionalen Leitung.

    Wenn ich Kunden höre die mir sagen dass die Kundenbetreuung kaum/ bis keine Ahnung hat, sträuben sich bei mir alle Haare...

    Ich gebe euch nen Tip...jedes mal wenn ihr die Kundenbetreuung anruft, notiert euch bitte die Uhrzeit und den Namen des Betreuers...hat mir schon oft weiter geholfen :D
    Nein, mal im ernst...ich habe bis jetzt ehrlich gesagt, keinen Provider gefunden(ich habe sie alle :D) bei dem die Kundenbetreuung mehr Ahnung hat wie ich ?! Wie kann sowas sein ?

    Naja...was solls...

    mfg.
     
  8. K950i

    K950i VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dez. 2007
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    1
    Es heißt "als ich" :D

    @Topic:
    Vodafone hat irgendwie seit ich da mein erstes Handy hatte immer nur Müll gemacht.
    Erst kauf ich mir ein Handy, mit Prepaid-Karte. Dann fehlen bei der Karte 3€ Guthaben.
    Hab ich dann aber erstattet bekommen. ("Die Karte wurde nur von uns getestet")

    Nu ja, aber irgendwas musste ja noch faul sein, wenn im August von ner Osteraktion das Handy 100€ billiger ist... (Ja, im August ne Osteraktion...) Und siehe da: Der Lautsprecher war kaputt.
    ("Öhm... Schicken Sie's ein... *murmel* Transportschäden *murmel*...")

    Naja dann hab ichs ersetzt bekommen, aber dann kam direkt das Nächste:
    Am Ende den Monats muss ich 5€ für ein Abo zahlen, das ich nie abgeschlossen habe.

    Dann muss ich noch 5€ an die Hotline abdrücken. Da saß ne Frau am andern Ende,
    die hatte glaube ich keine Ahnung worum es geht. (Liegt nich daran dass sie ne Frau ist, ham hier ja auch viele weibliche Mitglieder)

    Naja, die war dann erstmal Ratlos: "Moment..."
    *2 Minuten lang Musik*
    "Also Sie müssen jetzt... ähm... auf... Moment..."
    *Stille*
    "Ach so, auf WAP, das ist Internet. Da dann auf eine Unterseite vom Vodafone Portal"
    *Schweigen*
    "Auf welche Unterseite?" <-- das Erste was ich gesagt hab
    "Ach so, öhm so was wie Konto oder so"
    "Gibt's nicht..."
    "Mein Konto?"
    "Nein..."
    "Ach dann myVodafone"
    "Okay"
    "Da dann auf..." (Ich drück währenddessen schonmal Abo und auf abbestellen)
    "Extras... ähm... nein, auf Abo. Da können Sie das glaube ich abbestellen..."
    "Okay, hat geklappt, danke."

    Ich mein, warum weiß die nicht wie man diese drecks Abos abbestellen kann?
    Nicht mal die Adresse vom Vodafone Portal konnte die mir sagen... Musste in der Anleitung nachschauen...
    Das ist kein Kundenservice...

    Später kam dann raus warum mein Handy kaputt und die Karte halb leer war.
    Ausstellungsstück zum Anfassen etc. Da hat auch einer das Abo abgeschlossen.
    Und Rückerstattung gab's natürlich nicht. (Ich war ja schuld, ganz vergessen, das war ja ich!)


    Dann später ne Aldi-Talk und danach ne Congstar geholt, das ist weniger kompliziert...

    Lange Rede kurzer Sinn:
    Vodafone sollte seine Mitarbeiter besser ausbilden und die Kunden nicht anlügen.
    ("Osteraktion" - pffff :crazy:)

    In diesem Sinne
    MFG das K950i
     
  9. Drigaaz

    Drigaaz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Apr. 2007
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    5
    Ich wohn im Osten...da heißt es "wie ich" :D

    Naja, leide rist es ganz und gebe bei den Providern, dass das Personal nicht richtig, oder nur unzureichend geschult wird.

    Da gelobige ich mir doch die Shops...wie unseren :D Wir haben wenigstens noch nen bisschen mehr Ahnung da wir uns direkt um die Geräte sowie auch die Kunden kümmern können...was natürlich das erste Gebot ist :D

    mfg.
     
  10. K950i

    K950i VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dez. 2007
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    1
    Auf der Alb hir oben heißt das auch "wie", ich wollt nur zeigen dass ich intelligenter bin wie du :fresse

    Naja, ich würde sagen zumindest DU hast Ahnung. :D

    Aber bei T-Mobile/Talkline sind sie auch nicht viel besser.

    Mich ruft letztens jemand von Talkline an, ob ich meinen Tarif wechseln will...
    20€ im Monat statt wie bisher 5€ und dafür 30 Freiminuten in Fest- und D1-Netz. Wäre billiger als momentan, da ich durchschnittlich ja 23€ zahlen würde.
    Leider war dem Kerl entfallen, dass über 8€ SMS waren, und dass folgende Rechnung leider nicht 25 gibt:

    [​IMG]

    --> Soll der sich doch lieber Taschenrechner kaufen anstatt mich anzurufen :crazy:

    Außerdem fragt der 3mal, ob ich der Ehemann meiner Mutter bin...
    :dankeschoen: Talkline, ihr habt mich zum Lachen gebracht! :D

    //edit:
    Rist - so hieß meine Klassenlehrerin in der 5. Die soll ruhig leiden! :D:fresse
     
  11. Samus Aran

    Samus Aran VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    1
    Vodafone war mein erster Griff ins Klo, damals mit dem schönen Moto C450 :fresse

    Interneteinstellungen waren richtig, trotzdem gings nicht :p
    Die Mitarbeiter in Düren ahnungslos :fresse

    @K950i: ROFL :D
     
  12. allmächd

    allmächd VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenn die internen Stellen, hab selber 7 Jahre in deren Shops gearbeitet. Ich hab auch sehr positive Erfahrungen gemacht mit VF Care, muss ich sagen. Oft denkt man sich aber, wenn man da als typischer Laien-Kunde anruft, hat man echt verloren. Aber der Chat ist echt der Brüller.
    Heute bin ich selber bei der Hotline von o2 ;)
    Bei o2 hab ich auch einmal den Chat gemacht, da hab ich aber nie die vorgefertigten Antworten gegeben, sondern immer selber geschrieben. Muss man halt mehr tippen, aber dem Kunden ist mehr geholfen.
    Beim VF Chat hat man richtig gemerkt, passte meine Frage nicht in deren Vorgabenschema, hat die Antwort ewig gedauert. Weil was soll man darauf antworten? Und dann kam doch nur Käse ;)
     
Die Seite wird geladen...