Und wieder zu spät...

Dieses Thema im Forum "Maemo / MeeGo Forum" wurde erstellt von tomauswustrow, 29. Okt. 2012.

  1. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.312
    Zustimmungen:
    214
    Es ist wie immer bei mir.

    Jetzt hatte ich endlich mal die Kohle um ein neuwertiges N900 zu erstehen und alle Entwicklungen scheinen scheinen schon wieder eingeschlafen zu sein.

    Naja baller ich mir halt Debian drauf und nutz das Gerät als Hackstation :)
     
  2. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Wundert es dich?

    N9 und N900 waren Geräte die man so lieben musste wie sie waren. Android ist doch für Entwickler viel attraktiver, als für 100 Leute was zu entwickeln...
     
  3. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.312
    Zustimmungen:
    214
    Ich mag das N900 aber ich bin auch nicht das Mass der Dinge. Aber MC läuft, Synaptic läuft, alle meine alten Dos Spiele laufen, alle WebOS Spiele, Palm, C64, Amstrad, ZX, Snes, Gameboy, Amiga500 etc. etc. etc. Debian läuft ... ich hab ne Konsole zum rumdaddeln. mein über alles geliebtes Apt mit den Super Kuh Kräften etc. Ich könnte stundenlang weitermachen :D
    Das macht soviel Freude dass ich mir morgen mein Thinkpad aus der Garage hole und Meego installiere auch wenn Meego Zypper hat was ich persöhnlich nicht so toll finde aber naja man kann nicht alles haben.
    Ich bin auf jeden Fall völlig begeistert wie immer wenn ich was neues habe. zum täglichen Gebrauch wird es wohl nicht taugen aber das meint ja nichteinmal Nokia. Die meinten damals ganz lakonisch "for technical enthusiats ;)" was auch immer das darstellen mag.
     
  4. Zingel1986

    Zingel1986 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe mein N900 mittlerweile als Bereitschaftshandy in der Firma... Da kommen nicht all zu viele Anrufe und so habe ich dann immer ein Gerät zum "spielen".

    Zudem ist das OS eh nicht tot, den totgesagte leben ja bekanntlich länger.

    Ich hoffe darauf, das Jolla was gutes auf die beine stellt.
     
Die Seite wird geladen...