T-Mobile UMTS-Einstellungen für T-Mobile?

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von Cmbln, 15. Jan. 2007.

  1. Cmbln

    Cmbln Mitglied

    Registriert seit:
    30. Nov. 2006
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Als Ersatz für mein (Joystick-)defektes SE D750i bekomme ich die nächsten Tage ein SE K610i... mein erstes UMTS-Handy.

    Und nun zu meiner Frage: Das K610i ist auf Vodafone ausgelegt, ich will es aber mit meiner T-Mobile-Karte betreiben. Die SMS-; E-Mail- und MMS-Einstellungen kann ich mir ja per SMS über die T-Mobile-Homepage schicken lassen... aber wie sieht es mit den UMTS-Einstellungen aus? Die sind bei Vodafone doch sicher anders als bei T-Mobile, oder??

    Bin für jeden Tipp dankbar.. :rolleyes:
     
  2. Psycomorpher

    Psycomorpher VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    53
    Ich gebe dir hier die Einstellungen vom Moto V3x.
    Wie du diese dann am K610i umsetzen kannst weiß ich allerdings nicht.

    WAP/Web Zugang
    Name: T-Mobile Intern.
    Startseite: http://www.t-mobile-favoriten.de/
    Proxy: --
    Domain: --
    DNS: --
    GPRS APN: internet.t-mobile
    User ID: t-mobile
    Passwort: tm

    Ich hoffe die Daten kannst irgendwie verwenden.
     
  3. m1tch

    m1tch VIP Mitglied

    Registriert seit:
    8. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    43
    Und hier der Link des automatischen Konfigurators für UMTS bei T-mobile.

    Cu
     
  4. Cmbln

    Cmbln Mitglied

    Registriert seit:
    30. Nov. 2006
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Hey, das ging ja schnell... Vielen Dank! Ob´s geklappt hat berichte ich, sobald das Handy da ist..
     
  5. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Wenn das K610i kein Vodafone-Simlock hat, sollte das problemlos funktionieren.
     
  6. cipher

    cipher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Sep. 2006
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    2
    Vertragsgeräte haben bei Vodafone keinen SIM-Lock und als PrePaid-Gerät gibt es das K610i derzeit nicht ;).

    Einzig T-Mobile hat, seit ein paar Jahren, in DE die Unsitte Vertragsgeräte mit einem "NetLock" auszustatten. Ein Grund T-Mobile zu meiden.
     
  7. Cmbln

    Cmbln Mitglied

    Registriert seit:
    30. Nov. 2006
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ich geh auch mal davon aus, daß das Handy keinen Simlock hat.. Aber ich hab es noch nicht, wenn es soweit ist werde ich berichten..
     
  8. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
  9. Cmbln

    Cmbln Mitglied

    Registriert seit:
    30. Nov. 2006
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Na ich hab meinen Vertag bereits in Relax XL umgeändert, das sollte ausreichen?! Oder brauch ich wirklich ne neue SIM? Meine ist noch von 1997..
     
  10. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Da solltest Du Dich nochmal bei T-Mobile schlau machen.
    Ich hatte auch noch eine Uralt-SIM aus dem Jahre 97 von o2.
    Als ich das erste UMTS-Handy bekam, schickte mir o2 eine neue UMTS fähige SIM-Karte zu, denn mit der alten SIM hätte UMTS nicht funktioniert.
     
  11. Cmbln

    Cmbln Mitglied

    Registriert seit:
    30. Nov. 2006
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Gut, danke für den Tipp! Werd ich mal anrufen dort...
     
  12. Cmbln

    Cmbln Mitglied

    Registriert seit:
    30. Nov. 2006
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    So, funktioniert alles!
    Auch mit meiner alten Sim-Karte gibts keine Probleme.. Vielen Dank nochmal!

    P.S. Ein kleines Problem gibts trotzdem noch: Wenn ich das Handy ausschalte, "vergißt" er die Einstellungen für meine Verknüpfungen.. also für die Kurzwahl per Joystick "links; rechts; oben; unten" verwendet er nach einem neuen Einschalten immer die Werkseinstellungen... :(
     
Die Seite wird geladen...