Triangle Away

Dieses Thema im Forum "Weitere Samsung Smartphones" wurde erstellt von 24speed, 14. Juli 2012.

  1. 24speed

    24speed Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Okt. 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Da die Sufu nichts gefunden hat, daß mir helfen könnte, eröffne ich einen Thread.

    Hat Triangle Away von Chainfire jemand in Gebrauch? Funzt ja nur auf ICS soweit ich weis.
    Hab es auf Google Play gesehen und mir den Text (leider wieder in Englisch) so halbwegs durchgelesen.
    Hört sich ja Stellenweise sehr furchterregend an. Was ich so herausgelesen habe, kann man auch damit sein Gerät Bricken!! Gibt es hier jemanden, der das etwas erklären kann sodaß man es versteht...:crazy:

    Worauf muß man achten? Gibt es irgendeine Konfiguration die man haben muß. Sprich Rom, Kernel.
    Ich habe z.B. das SGS2 I9100 CustomRom von Litening v3.6XWLPG und den Kernel CF-Root-SGS2_XW_XEN_LP7-v5.4-CWM5.

    Gruß
     
  2. Rusty05

    Rusty05 Junior Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Apr. 2012
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    48
    Ich hab TriangleAway bei meinem SII mit dem PureICS ROM und dem Siyah kernel in Verwendung und läuft Problemlos.
    Bei meinem SIII mit dem Siyah kernel hat es auch ohne Probs geklappt.

    Gruß
     
  3. 24speed

    24speed Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Okt. 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    !!!!!!!BITTE NUR UNTER ICS!!!!!!!!


    Hallo alle zusammen,

    habe gerade folgendes gefunden, nun ist es möglich den Counter ohne USB Jig und flashen des alten Bootloaders zurückzusetzen. Funktioniert leider nur unter Android 4.0.X. Habe es selber getestet und es funktioniert.


    Zitat:
    Seit einiger Zeit funktiert der USB-Jig nicht mehr, um im Samsung Galaxy S2 den Download-Counter zurückzusetzen und somit das unbeliebte gelbe Dreieck verschwinden zu lassen. Eine neue App macht das wieder möglich – innerhalb weniger Sekunden und ohne Bastelei oder viel Geld ausgeben zu müssen.

    Wer gerne Custom ROMs auf sein Samsung Galaxy S II flasht, kennt das Problem, dass danach beim Booten ein gelbes Warndreieck auf dem Screen angezeigt wird. Grund ist der Download-Counter im Galaxy S II – ein interner Mechanismus, der registriert, wenn ein Gerät mit einer „nicht erlaubten“ ROM geflasht wurde. Der Grund, warum Samsung diesen Mechanismus eingebaut hat, ist nicht ganz klar, vermutlich soll damit bei Reparaturen festgestellt werden, ob der Nutzer den Garantiefall durch unbedarftes Flashen selbst verursacht hat. Mal abgesehen davon sieht das gelbe Dreieck auch einfach hässlich aus.

    Bis Android 2.3.4 konnte man den Counter mit dem so genannten USB-Jig zurücksetzen. Samsung führte zwischenzeitlich jedoch mit Firmwares ab Android 2.3.5 einen neuen Bootloader in seine Firmwares ein, der diese Möglichkeit unterband. Auch dafür wurde ein Workaround gefunden, der setzte aber das Extrahieren des zImages eines Stock-Kernels und einen weiteren ODIN-Flash voraus. Das ist erstens mühselig und außerdem nur die halbe Miete: zwar wird so das gelbe Dreieck entfernt, aber der Download-Counter nicht zurückgesetzt.

    Eine neue Entdeckung ändert nun jedoch wieder einmal alles in puncto Download-Counter/Gelbes Dreieck. Der bekannte niederländische Android-Dev Chainfire hat herausgefunden, wo sich dieser Download-Counter softwareseitig befindet. Samsung hat diesen sehr gut versteckt, erst eine neue Ice Cream Sandwich-Firmware brachte ihn in einer verstecketen Betriebssystem-Partition zum Vorschein. Kurzerhand programmierte er die App Triangle Away. Einziger Zweck der App: Den Download-Counter zurücksetzen und damit das Dreieck verschwinden lassen.

    Chainfire weist darauf hin, dass die App noch nicht umfassend getestet sei und man durchaus riskiert, sein Gerät zu „bricken“, also unbrauchbar zu machen. Deswegen sollte man vor der Anwendung der App einmal in den Download-Modus wechseln, sich die Zahl bei „Custom Binary Download“ merken und überprüfen, ob sie mit der Zahl übereinstimmt, die in der App angezeigt wird. Andernfalls sollte man es unterlassen, mit der App herumzuspielen. Außerdem sollte man die App nur mit Ice Cream Sandwich-Firmwares verwenden.


    Quelle:http://www.androidnext.de/howto/samsung-galaxy-s2-gelbes-dreieck-entfernen-download-counter-zuruecksetzen-per-app-triangle-away/

    Hier der der originale XDA Thread: [06.06.2012][ROOT] TriangleAway v1.51 - xda-developers

    Datei:https://play.google.com/store/apps/details?id=eu.chainfire.triangleaway ROOT Rechte werden vorrausgesetzt.

    Preis 1,77€

    Chainfire hat die 1.51 im XDA Thread angehangen, aber er möchte nicht das sie weiterverteilt wird. Die neue kostet halt im Market, er soll es ja nicht umsonst machen. Also bitte im Market die neue kaufen. DANKE!!!!

    Bitte unbedingt vorher den Counter im Downloadmodus und in der APP vergleichen. Nur benutzen wenn beide übereinstimmen. Ansonsten ist die Gefahr des Bricken sehr hoch!!!!

    -APK installieren
    -Programm starten
    -"Reset flash counter" drücken.
    -Dann kommt eine Warnmeldung, falls einverstanden, "Continue" drücken, falls nicht, "Cancel" drücken.
    -Danch ist der Counter resettet und das gelbe Dreieck verschwunden.

    -HAVE FUN

    ES KANN VORKOMMEN DAS NACH DER BENUTZUNG DER APP, DIE SD KARTE NICHT MEHR ANGEZEIGT WIRD. IN DIESEM FALL EINFACH DAS TELEFON NEU STARTEN ODER DIE SD KARTE IN DEN EINSTELLUNGEN NEU MOUNTEN.

    erfolgreich getestet auf:

    - Samsung Galaxy S2 GT-I9100
    - Samsung Galaxy S2 SGH-I777
    - Samsung Galaxy Note GT-N7000
    - Samsung Galaxy Note GT-I9220



    Changelog:

    06.06.2012 - v1.51
    - Support for Galaxy S3 GT-I9300*T*

    04.06.2012 - v1.50
    - Fixes for Galaxy Note GT-N7000/GT-I9220
    - Support for Galaxy S3 GT-I9300

    02.03.2012 - v1.25
    - Updated icon
    - Updated some texts
    - Added automatic reset at boot option
    - Uploaded to Market

    13.02.2012 - v1.10
    - Updated technical details
    - Device check removed, instead the app checks the header magic
    - Internal structure changed


    FAQ:

    Wenn der Counter mehr als 127 anzeigt, kann es nach dem ausführen des Programms zu Fehlern kommen. Wenn nach dem ausführen des Programms das Telefon nicht mehr startet oder eine Fehlermeldung erscheint, dann bitte die angehängte param.rar herrunterladen und entpacken. Die param.tar bei Odin in PDA einfügen und ohne Re-Partition flashen. Dies sollte den Fehler beheben.

    WICHTIG: die param.tar funktioniert nur am SGS2 I9100!!!

    PS: konnte die param.tar leider nicht testen, daher auf eigene Gefahr!!!!!

    ! ! ! Weder ich, noch faq4mobiles, noch sonst irgendwer übernimmt eine Haftung für irgendwelche Schäden die durch befolgen dieser Anleitung geschehen könnten ! ! ! ​


    Der Dank an Chainfire....

    triangle-away.png

    Quelle: Handy FAQ
     

    Anhänge:

    #3 24speed, 16. Juli 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Juli 2012
  4. Rusty05

    Rusty05 Junior Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Apr. 2012
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    48
    Da hast Du dich aber gewaltig bei Ha...-FAQ bedient ;)

    Gruß
     
  5. 24speed

    24speed Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Okt. 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    psssst....muss ja nicht jeder gleich wissen....;)

    Ich will mich natürlich nicht mit fremden Federn schmücken, sondern nur hier eine ordentliche Anleitung reinstellen.
    Ich hoffe es ist mir niemand böse... :tschuldigung:
     
  6. 24speed

    24speed Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Okt. 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    So. Und jetzt habe ich noch etwas gefunden und zwar aus eigener Kraft.;)

    Es gibt einen jig usb fürs Galaxy GT-I9100 ICS 4.0.3!! Kostet 6,49 Euro inkl. Mwst.

    Des weiteren fürs Galxy Note N7000, Galaxy S 9000.

    Hier gehts zu Shop:
    download modus stecker für samsung galaxy s2 i9100

    Zitat:

    Das Galaxy S2 ist langsam und die Batterie schnell leer!
    Ein Android Update könnte die Probleme beheben aber Samsung Kies bietet kein Update für Ihr S2 an.
    Ihr Freund hat aber bereits die neuste Version auf seinem S2.

    Was nun?

    Sie wollen beim Galaxy S2 das Warndreieck entfernen und den Counter zurück setzen, damit es softwaretechnisch wie fabrikneu aussieht.

    Oder Sie wollen einfach immer nur die aktuellste Firmware mit Odin installieren.

    Ihr Samsung Galaxy S II startet nach einem Update nicht mehr richtig oder friert ein.
    Einfach Stecker rein und im Download Modus eine andere Firmware via Odin installieren.

    Mit diesen Download Repair Stecker ist das alles möglich.

    Warndreieck entfernen beim S2, dank Counter Patch jetzt auch mit jeder neuen Android Firmware möglich


    Beschreibung:
    Dieser Stecker versetzt ihr Samsung Android Phone in den Download Modus um ein neues Android Update via Odin zu installieren.
    Gleichzeitig entfernt es beim Samsung Galaxy S2 das Warndreieck und setzt den Counter auf Null


    Made in Germany - Zuverlässig und hohe Qualität


    Sie erhalten:
    1x Download Repair & Reset USB Stecker
    1x kinderleichte Videoanleitung
    1x Counter Reset Patch ab Android Version 2.3.5 und 4.0.3 für Samsung Galaxy S2

    Tipps und Videos unter Download Modus Samsung Galaxy


    Blitzversand 1 - 2 Tage Lieferzeit

    kostenloser Versand in Deutschland, Österreich und Schweiz

    14 Tage Rückgabegarantie
     
  7. pimping_SE

    pimping_SE VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    3.193
    Zustimmungen:
    12
  8. 24speed

    24speed Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Okt. 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Bestellt habe ich ihn, aber zwischenzeitlich habe ich es riskiert mit Triangle Away den Counter zu reseten. Hat prima gefunzt. Nach dem Neustart des Handys kam eine Meldung wegen der SD Karte. Habe sie in den Einstellungen neu gemountet. Alles OK.:D
     
  9. 24speed

    24speed Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Okt. 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Aktuelle Meldung!!​



    Habe mir doch einen usb jig Stecker bestellt. Es konnte mir aber keine Bestätigungsmail zugesendet werden, weil mein Mailpostfach voll war. Glück im Unglück!
    Der Herr von Androidpadx rief mich an und sagte mir das. Darauf fragte ich ihn, ob ich den vorhandenen usb jig auch weiterhin verwenden könnte, wenn er so nett wäre und mir den neuen Counterpatch per Mail zuschicken würde.

    Darauf sagte er, dass ich natürlich diesen weiterhin verwenden kann. Er schickte mir kurzerhand den Patch per Mail und ich muss euch sagen, Es funzt!! Und ich musste mir nicht noch einen jig füf 6,49 Euro kaufen.

    Habe mich genau nach der Anleitung gehalten.
    Zum testen habe ich mir extra vorher einen anderen Kernel geflasht, damit ich das gelbe Warndreieck wieder habe und im Downloadmodus stand dann die Zahl 1 bei Counts und bei Binary Custom. Handy ausgeschaltet, Akku raus, jig angesteckt, Akku rein und siehe da, der Counter war wieder auf Null und bei Binary steht wieder Official! Und beim starten des Handys ist das gelbe Dreieck verschwunden.

    Ist das nicht geil!!

    Der neue Counterpatch funktioniert bei Android 2.3.3 - 2.3.6 und bei ICS 4.0.3 für das Samsung Galaxy S2 GT-I9100

    Möchte euch den Patch nicht vorenthalten und lade ihn hier als Anhang hoch inkl. Beschreibungen in Deutsch und Englisch. Bilder gibt es auch.

    Wie immer übernehme ich und faq4mobiles keine Haftung!!​


    Have Fun :D

    Grüße
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...