iPad Thethering / bzw. Hotspot mit iPhone 3G?

Dieses Thema im Forum "iPad 1 / iPad 2 Forum" wurde erstellt von Pody, 27. Juli 2011.

  1. Pody

    Pody Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Habe mir jetzt auch ein iPad 1 WiFi zugelegt und möchte nun über mein iPhone 3G mit OS 4.2.1 und Jailbraek im Internet surfen.

    Habe mit jetzt schon mehrere andere Threads durchgelesen, aber irgendwie komme ich nicht weiter oder ich mache irgendetwas falsch.

    Kann hier mal jemand eine idiotensichere Anleitung posten.

    Im voraus vielen Dank !
     
  2. mo7

    mo7 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Sep. 2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Naja also von Haus aus gibt es das ja nicht aber es gibt z. B. MyWi in Cydia
     
  3. Pody

    Pody Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Dass das von Haus aus nicht geht, ist schon klar.

    Aber ich hatte schon MyWifi 4.0 auf mein 3G, aber irgendwie bekomme ich es nicht zum laufen.
    Das 3G macht auch einen eigenen Hotspot auf, aber ich kann keine Verbindung mit dem iPad herstellen.
    Per Bluetooth finden sich beide Geräte nicht.
     
  4. Pody

    Pody Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem ich nochmals ausführlich ein paar Threads gelesen habe, habe ich gestern nochmal das
    neuste PdaNet 5.02 App auf dem iPhone 3G installiert.

    Nach anfänglichen Schwierigkeiten habe ich auch eine eine Verbindung zum Internet vom iPad übers iPhone herstellen können.
    Nachdem ich die Verbindung getrennt hatte bekamm ich nur noch ab un zu eine Verbindung über den iPhone HotSpot.
    Ich kann den Fehler, warum die Internetverbindung nur manchmal funktioniert, nicht lokalisieren.


    Seit ein paar Tagen habe ich einen `Vodafone Mobile WLAN Spot MiFi 2352`, diesen Hotspot von diesem Gerät kann ich einwandfrei mit meinem iPad benutzen.
    Natürlich würde ich lieber mein iPhone 3G als HotSpot nutzen und den `Vodafone Mobile WLAN Spot MiFi 2352` wieder an den Hersteller zurücksenden.
     
  5. Zingel1986

    Zingel1986 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    1
    Theoretisch könntest du aber auch auf ein Android Phone wechseln, da funktioniert sowas einwandfrei.

    Ich weiß ja, dass eine solche Alternative für die meisten Apple Besitzer irrelevant ist, aber sie würde funktionieren
     
  6. Pody

    Pody Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Deine Antwort hilft mir ja überhaupt nicht weiter ! ? !

    Da hättest du genauso gut schreiben können, dass ich mir ein iPad 3G kaufen soll.
     
  7. Flo1104

    Flo1104 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe selber ein iPad WiFi und ich habe auch das Problem das ich keinen Down und Upstream bekomme. Ich vermute das geht nur in Amerika. Ist aber nur ne Vermutung. AUF JEDEN FALL BRAUCHST DU DIE FIRMWARE 4.3.3 da bin ich mir sicher ;)
     
    #7 Flo1104, 19. Aug. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 19. Aug. 2011
  8. Pody

    Pody Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Für das iPhone 3G ist bei der Firmware OS 4.2.1 Schluss.
     
Die Seite wird geladen...