N97 Tethering über N97, Probleme Datenübertragung

Dieses Thema im Forum "Nokia Forum" wurde erstellt von toesti, 13. Apr. 2013.

  1. toesti

    toesti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Okt. 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag zusammen,

    seit langer Zeit nutze ich das N97, um meinen Notebook (W97 64 Bit) via Tethering mit dem Internet zu verbinden (Provider=T-Mobile). Mailverkehr, browsen, Temviewer zur Steuerung des Homerechners waren alles Anwendungen, die ich im Urlaub problemlos nutzte. Da ich eine eigene Domain (Dynamic DNS) habe, konnte ich von unterwegs immer meinen Homrechner auf verschiedene Arten (u.A. per Teamviewer) ansprechen.

    Seit einiger Zeit funktioniert nicht mehr alles. Ich kann zwar via Tethering noch surfen und mein Mail abrufen, Teamviewer läuft aber z.B. nicht mehr. Wie immer bei Datenübertragungsproblemen versucht man nun zuerst einen Ping abzusetzen. Wenn ich nun von meinem Laptop über Tethering einen PING absetze, kommt immer eine "Zeitüberschreitung". Selbst die Erhöhung der Wartezeit (z.B. ping -w 9000 <DNS-Name>) führt bei allen Adressen zur Zeitüberschreitung. Dennoch kann ich problemlos surfen und mein Mail abrufen. Da komme ich technisch nicht mehr mit.
    Auch wenn es unsinnig ist, habe ich mal die Windows Firewall und den Virenscanner auf dem Laptop abgeschaltet. Einen PING werde ich dennoch nicht los.

    Ich habe dafür keine technische Erklärung mehr. Da ich den Fehler inzwischen em ehesten im N97 vermute, habe ich dieses Forum gewählt. Vielleicht liege ich falsch?

    Hat hier jemand einen Tipp?

    Toesti
     
    #1 toesti, 13. Apr. 2013
    Zuletzt bearbeitet: 13. Apr. 2013
  2. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Gut möglich das T-Mobile bestimmte Ports sperrt... ich denke da wird am ehesten die Ursache liegen. Ich würde mal schauen ob Ports gesperrt sind... wenn der Ping nicht ankommt sollte klar sein das der Port gesperrt ist. Interessant wäre auch zu wissen was für einen Internettarif du hast.
     
  3. toesti

    toesti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Okt. 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Lösung meiner Probleme zum Tethering
    ich war 3 Wochen im Ausland. Aus Kostengründen habe ich während der Reise den Daten-Zusatztarif "WeekPass" bei der Telekom gebucht.
    Es ist kaum zu glauben, aber alle beschriebenen Probleme waren weg. Nach Ablauf des Tarifes (1 Woche) war ich wieder im alten Fehlerzustand. Also buchte ich erneut eine "WeekPass" - Woche. Wiederum mit positivem Ergebnis.
    Mein Problem liegt also definitiv bei der Telekom, dort werde ich eine SA stellen.

    Toesti
     
  4. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.312
    Zustimmungen:
    214
    Danke für die Rückmeldung. Das wird sicher dem einen oder anderen User helfen.
     
  5. toesti

    toesti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Okt. 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    ... und hier noch auszugsweise die Antwort der Telekom auf meine Serviceanfrage

    "diese von Ihn beschriebene Konstellation ist kein Fehler, sondern gewollt.
    sie haben eine Handy Flat gebucht , diese unterstützt nur das surfen mit dem Handy.
    der Abruf von E-Mails, Remoteverbindungen oder Modemverbindungen ist nicht im Leistungsumfang dieser Option , nur das Surfen mit dem Handy - wenn irgend etwas anderes mal funktioniert hat ist dies ein Fehler gewesen.

    Mit dem Pass im Ausland haben sie diese Einschränkung nicht mehr - daher hatte es funktioniert.
    Wenn sie sich zu einem anderen Tarif entschließen würden - wo das Surfen bereits inkl. ist - würden sie diese Einschränkungen nicht haben - oder einer andere Datenoption.
    Diese Einschränkung ist bei der Web'n'Walk Handy flat und der Time 300 Option - ansonsten sind die anderen Optionen frei von der Einschränkung - und würden dann auch Teamviewer wieder unterstützen.

    Mit freundlichem Gruß
    Telekom Service-Center-Technik
    "

    Das ist zwar unbefriedigend, aber zumindest ist es eine Erklärung.
    Toesti
     
Die Seite wird geladen...