Galaxy S Superuser - Automatisches Update fehlgeschlagen

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von don, 14. Juli 2011.

  1. don

    don Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Servus

    habe bereits eine Suchorgie vom allerfeinsten hinter mir aber nichts passendes gefunden - desshalb neuer Thread.

    Wollte mein Samsung i9000 Galaxy S mit Superuser rooten (wie hier beschrieben).

    Nach dem Start von Superuser wurde gemeldet eine neue Version der "su binary" verfügbar. Das anschließende automatische Update schlag mit der folgen Meldung fehl:
    Ein fehler ist aufgetreten.su wurde nicht installiert. Eine Zip-Datei wurde auf der SD-Karte abgelegt. Bitte ins recovery booten und die Datei flashen, um su zu aktualisieren"

    Ich kann damit leider nichts anfangen. Hab die Firmware Version 2.3.3.

    Braucht ihr noch Infos? Könnt ihr mir helfen?

    Merci
     
  2. MastaPole

    MastaPole VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2008
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Warum willst du überhaupt superuser updaten?? Der funktioniert doch bei dir!! Und manchmal hast du nach ein update nur Stress mit den Superuser.

    MfG
    MastaPole
     
    #2 MastaPole, 14. Juli 2011
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juli 2011
  3. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1

    nun da gibts eigentlich nichts up zu daten. superuser downloaden/installieren, busybox downloaden/installieren, fertig.
     
  4. don

    don Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Nein Superuser funktioniert nicht.

    Wenn ich busybox mit dem Installer installieren möchte, bekomm ich dei Meldung das ich rooten soll...
     
  5. crazyburn

    crazyburn VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Apr. 2007
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    Kann es sein, das dein handy noch nicht gerootet ist...

    Die Superuser App ist nur zum Verwalten der Rootrechte...
    Womit hast du denn gerootet? ich hab das Gefühl, das dein Handy die Fehlermeldung dewegen kommt...
     
    #5 crazyburn, 14. Juli 2011
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juli 2011
  6. don

    don Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich das richtig verstehe rootet Superuser doch auch?
    Stammt aus dem Thread "Informationen und Workshops zum Galaxy S i9000".
     
  7. crazyburn

    crazyburn VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Apr. 2007
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt... das steht da so und hätte ich auch so verstanden, aber soweit ich weiß, ist die su-app nur zum verwalten... versuch es mal mit einem coustum-kernel mit root...
    wie zum beispiel: CF-Root, Dark-Core, Talon

    oder du nimmst super-one-klick oder z4root...

    anleitungen müssten auch hier zu finden sein...
     
  8. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    na ja ich hab das eigentlich unmissverständlich geschrieben:

    Man lade sich aus dem Market das App Superuser herunter und installiert es. Fertig.

    damit ist das SGS root! ENDE.
     
  9. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    äh momentchen mal. Durch installieren von SuperUser hat man noch lange kein root. SuperUser dient lediglich als Schnittstelle zwischen dem Binary "su" und den Anwendungen.

    Root ist man selbst dann noch, wenn man SuperUser löscht, nur kann man eben kein Root mehr auf der grafischen Oberfläche nutzen :)
     
  10. crazyburn

    crazyburn VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Apr. 2007
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    @Protector: so kenn ich das auch...
     
  11. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    hm...
    ich frage mich dann allen ernstes, wieso es dann auf einem serien rom mit serien kernel möglich ist, die busybox zu installieren UND aus zu führen wenn wohl "nur" superuser auf einem gerät installiert wurde!?
    dem nach düfte ja die busybox auch nicht laufen, denn die braucht root!
     
  12. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    Dann ist es kein Serien-Kernel, dann kam der Kernel schon gerootet.

    Sent from my Milestone 2 using Tapatalk
     
  13. crazyburn

    crazyburn VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Apr. 2007
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    Bitte passe deine Workshops entsprechend an... Sonst gibts bei den neueren immer nur Verwirrung.
     
  14. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    ich nehme alles zurück!
     
  15. don

    don Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hm okay. Wie kann ich denn nun mein Handy rooten?
     
Die Seite wird geladen...