Vodafone Superflat (Familiy) - Frage

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von Crash_ZeRo, 12. Aug. 2009.

  1. Crash_ZeRo

    Crash_ZeRo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Feb. 2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wir haben zur Zeit zwei Verträge bei Vodafone, die unter unterschiedlichen Kundennummern laufen.

    Nun möchte wir den Familien-Vorteil in Anspruch nehmen.

    Zur Zeit sieht es so aus:

    1. Karte: VF Kombipaket Wochenende 60 mit Handy (~25 EUR) + VF live! InternetFlat (~10 EUR) ~ 35 EUR
    2. Karte: VF Kombipaket Wochenende 60 SIM only (~10 EUR) ~ 10 EUR

    Die 1. Karte bleibt ziemlich konstant zwischen 35 EUR und 40 EUR monatlich (eventuell mal ein paar SMS oder so)
    Die 2. Karte variiert ... manchmal kommen 12 EUR, manchmal auch 40 EUR (Rechnungsbetrag), je nach Verbrauch.

    Aus dem Grund dachte ich mir, man könne ja den Familien-Vorteil nutzen, ich habe es mir so vorgestellt:

    Die 2. Karte bekommt die VF Superflat ohne Handy mit Online-Vorteil (~25 EUR) + 120 Min (10 EUR) ~*35 EUR und wird zur Hauptkarte.
    Die 1. Karte bekommt dann die VF Superflat-Family (~10 EUR) + 60 Min (5 EUR) + VF Live! InternetFlat (~10 EUR) ~ 25 EUR.

    Die Grundgebühren würden also insgesamt um 15 EUR steigen, allerdings hätte Karte 2 doppelt so viele Freiminuten + VF-Flat + Festnetz-Flat und Karte 1 ebenso VF-Flat und Festnetz-Flat + 60 Freiminuten und InternetFlat.

    Brauch ich für Karte 1 noch das HappyLive! UMTS (da ja Family-Flat, weiß nicht ob die da inklusive ist)?

    Wie würde man hier am besten verfahren? Man müsste ja die zwei vorhandenen Verträge auf eine Kundennummer zusammenfassen, und dann die Tarifwechsel durchführen. Am besten online, da ja sonst der Online.Vorteil für die Karte 2 nicht gelten würde.

    Muss Karte 1 von einem Erwachsenen (18+) verwendet werden, oder kann sie auch von einem 17-jährigen Schüler verwendet werden, denn die Bedingung laut Vodafone-Homepage ist, der Benutzer der Karte muss Schüler, Azubi, etc. sein, ein Alter wird jedoch nicht genannt, zumindest habe ich nirgends eines finden können.

    Vielleicht könnte mir jemand hier Klarheit schaffen.

    Vielen Dank.
     
  2. Drigaaz

    Drigaaz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Apr. 2007
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    5
    Du kannst beide Karten ohne Probleme auf einer Kundennummer laufen lassen, dazu musst du im Online-Portal deine andere Rufnummer unter deinen Konten hinzufügen...sicherheitshalber jedoch mal einen Tag später die Kundenbetreuung anrufen, ob es denn auch funktioniert hat(man weis ja nie^^)

    Karte 2 könntest du auf die SuperFlat umstellen...wenn du zusätzlich eine SMS Flat hinzubuchst(gleichzeitig mit der Umstellung - jedoch nur im Shop so machbar), hast du HappyLive! bereits mit im Packetpreis...wenn du es online bestellst, musst du HappyLive! separat hinzubuchen.

    Zur Karte 1. Es ist kein HappyLive! inklusive. Wenn du die InternetFlat 2.0 hinzubuchst, muss die HappyLive! Option schon gebucht sein, ansonsten ist diese Option nicht möglich. Die Nutzung der Karte ist für die erste "Family" Karte nicht eingeschränkt. Ab der 3. Karte bis einschließlich die 5. Family Karte ist die Nutzung folgendes vorgesehen:

    hoffe ich konnte dir damit etwas helfen.

    mfg.
     
  3. helghast

    helghast Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Sep. 2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    also bei mir ist es so:

    meine karte ist die hauptkarte, habe meine mutter und meinen vater mit familienvorteil, da ich der erste mit superflat in der familie war.
    superflat = kostenlos ins vodafone-netz und ins festnetz - 3x
    sms-flat = unendlich sms = + 5euro - 1x
    internetflat fürs handy = surfen außerhalb von vodafone live! + 10euro - 1x

    = ca. 75 - 85 euro im monat (bei 3 handy's / 3 nutzern)
     
  4. Crash_ZeRo

    Crash_ZeRo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Feb. 2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort. Karte 2 benötigt kein HappyLive!, nur Karte 1.

    Was halt komisch ist: Karte 1 ist ja eigentlich ein "Mit Handy"-Tarif, also nicht vergünstigt.
    Wenn jetzt mit der SuperFlat-Family kein HappyLive UMTS inklusive ist, heißt das doch zwangsläufig, dass es ein SIM only Tarif ist und somit für mich keine Gültigkeit hat, da ich noch ein Jahr meinen "Mit-Handy"-Tarif habe laut Vertrag.
     
  5. Drigaaz

    Drigaaz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Apr. 2007
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    5
    @helghast:

    Du musst ein "älteren" Superflat Tarifmit SMS Flat haben, alle derzeitig abgeschlossene SuperFlats mit SMS Flat sind auf 3000 SMS beschränkt.

    @Crash_ZeRo:

    Warum dann nicht einfach die ganze Sache mit den Karten tauschen ?
    Du bekommst auch im Shop 10€ Vorteil...dort kannst du dich individuell beraten lassen, sowie auch mehr so konfigurieren wie du es möchtest...online ist dies leider eingeschränkt.
    Wenn du eine Karte zur SuperFlat wechselst, kannst du dort den Vodafone Vorteil kostenlos hinzubuchen und bekommst bei neuem Vertrag die 10€ vergünstigung.


    mfg.
     
  6. Crash_ZeRo

    Crash_ZeRo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Feb. 2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ach das ganze gilt nur bei Neuvertrag?
    Ich glaube, ich kann dir nicht ganz folgen.
     
  7. Drigaaz

    Drigaaz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Apr. 2007
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    5
    Nach meinem Wissen, gelten diese Vergünstigungen nur bei einem Neuvertrag oder Vertragsverlängerung. Ein umstieg bietet dir keine Vergünstigungen.


    mfg.
     
  8. zoomatic

    zoomatic Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Aug. 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Karte 2 liegt im Preis richtig. Die SimOnly Superflat inkl. Online Vorteil bei Verlängerung kostet mit den 120Min 35,-€
    Hier ist keine SMS Flat inkl.!!

    Um nun den Familienvorteil zu erhaschen muss man nun die Kontenzusammenlegung beantragen. Am besten schrifftlich an :

    Vodafone D2 GmbH
    -Kundenbetreuung-
    40875 Ratingen

    via Fax : 02102 / 98 75 65

    Bitte hier beide Kundenkto Nummern erwähnen.

    Nach erfolgreicher zusammenlegung (i.d. R. nach einem Werktag) kann dann mit einer Vertragsverlängerung mit Wechsel in die Superflat der Familienvorteil gebucht werden.Falls nur ein Tarifwechsel und keine Verlängerung zur verfügung steht, ist das in der Regel nicht so einfach zu buchen... Aber nix ist unmöglich ;-)

    Dein Preis deiner Karte 2 stimmt jedoch nicht so ganz.
    Superflat inkl. Handy + 60Min + Int. Flat - Fam.Vorteil = 35,-€(Online= -5,-€)
    Wenn du auch hier kein Handy willst, musst du UMTS Happy Live! buchen + 5,-€ was aber insgesamt bei Online Vorteil auf mögliche 30,-€ käme


    Deine Gesamtkosten belaufen sich somit auf insgesamt 75- 80 ,-€

    Wenn du jedoch Vodafone oder Arcor Kunde im Festnetz bist, kannst du dir noch einen 10,-€ Rabatt erschleichen. ;-)
    Den Vodafone Vorteil.

    Bei einer Vertragsverlängerung gilt ausserdem pro Karte, welche in dem Tarif Superflat v erlängert wird:
    ++ Bring dein Netz mit ++
    du kannst dir auf jeder der beiden KArten ein FREMDNETZ aussuchen zu dem du zusätzlich ohne Kosten ein Jahr freies telefonieren hast.

    Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.

    Bei Fragen kannst du gerne Bescheid geben... glaube mir... ich kenne mich da etwas aus ;-)

    Gruß
    Zoomatic!
     
Die Seite wird geladen...