Sonstige Suche unabhängige Software für USB-Surfstick

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von sieberforst, 26. Jan. 2012.

  1. sieberforst

    sieberforst Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Jan. 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    kann mir jemand sagen, ob es eine Software (Einwahlsoftware) für USB-Surfsticks gibt, die NICHT abhängig vom Provider ist, sondern jeden Provider zulässt? Hat damit schon jemand Erfahrung?
    Es handelt sich um den BILD USB-Surfstick; bei der mitgelieferten Software kann man den Provider nicht wechseln/ändern.
    Der Stick ist auf den Philippinen im Einsatz, dort muss man (leider) öfters den Provider wechseln. Es ist nur nervig, jedesmal eine neue Software dafür zu installieren.
    Oder gibt es einen USB-Surfstick eines anderen Anbieters, der diese Voraussetzung erfüllt?

    Für Feedback wäre ich sehr dankbar.
    MfG Jens
     
  2. dösbaddel

    dösbaddel VIP Mitglied

    Registriert seit:
    31. Aug. 2010
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    da der stick höchtswahrscheinlich von huawei ist, solltest du auf deren seite fündig werden, oder mal danach googeln.
     
  3. Spinatlasagne

    Spinatlasagne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    2.567
    Zustimmungen:
    38
  4. sieberforst

    sieberforst Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Jan. 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten, MWCONN ist es geworden. Habs gleich mit meinem O2 Stick probiert, funzt.
    Ob es auf den Philippinen geht, poste ich noch.
    Danke nochmal
     
  5. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Und nächstes mal den Typ des Sticks posten... die meisten Sticks kann man debranden... also unabhängige Soft auf den Stick ziehen.. .:D
     
  6. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.329
    Zustimmungen:
    216
    eben ;) ich hab mir auch von Huawei die Servicesoftware gezogen und schon hatte ich einen originalen E220 inkl. vøllig unabhængiger Software. Nutzt mir zwar nix unter Debian aber vielleicht brauch ich ihn mal fuer Windows ;)
     
Die Seite wird geladen...