Java Suche Trafficmonitor

Dieses Thema im Forum "Weitere Anwendungen & Widgets" wurde erstellt von Crackmeister, 15. März 2008.

  1. Crackmeister

    Crackmeister Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Jan. 2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich hab gestern das O2 Internetpack M gebucht, wo man 200MB im Monat Traffic frei hat.
    Leider beträgt bei dem Pack die Taktung 10kb, d.h. ja wenn ich pro sitzung sagen wir mal 41kb downloade, trotzdem 50kb abgezogen werden.
    Somit kann ich ja den Standart Datenzähler im Handy nicht wirklich verwenden.

    Hab mir das mal so ausgerechnet:
    Pro sitzung 41kb =^ 50kb
    xkb =^ 2048kb
    bin dann auf 1679kb gekommen.

    Das ist dann natürlich auch nur ein schätzwert.
    Deshalb wollte ich fragen ob es da einen Trafficzähler gibt, der Datenpakete mit einberechnen kann, wie zum Beispiel das Jimm ICQ.
    Da hat man ja auch einen Trafficzähler drinne, wo man noch seberat die Datenpakete einstellen kann.

    Außerdem noch eine Frage.
    Wenn man mal auf Interneteinstellungen bearbeiten geht, dann gibt es da die einstellungen "Datenkomprimierung".
    Was ist wenn ich die anschalte?

    Werden dann die Daten komprimiert und somit verringere ich meinen Traffic?
    Das wäre ja schonmal ne coole sache ^^

    Hab das K850i von Sony Ericsson
     
  2. cipher

    cipher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Sep. 2006
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    2
    Für WM6 Geräte gibt es den GPRS Monitor, der berechnet auch die Taktung korrekt. Für´s K850 gibt es allgemein in dieser Hinsicht nichts, ebensowenig für Symbian.
    Allerdings ist der "Verlust" durch die Taktung nicht so gravierend. Wenn du also rd. 10% dazuaddierst dürftest du auf der sicheren Seite sein, es sei denn du hast sehr, sehr viele dieser Miniabrufe, dann vielleicht 20%.

    Leider gibt es ja keine Online-CostControl, mit der man den tatsächlichen Verbrauch kontrollieren könnte.
     
    #2 cipher, 15. März 2008
    Zuletzt bearbeitet: 15. März 2008
  3. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Bei Symbianhandys ist das schon serienmäßig eingebaut ;)

    Unter "Protokoll" -> "Paketdaten"

    Den Zähler kann man mit dem Standardsperrcode wieder auf 0 zurücksetzen.

    Auf Java Basis habe ich nichts gefunden.

    cu
    logofreax
     
  4. Crackmeister

    Crackmeister Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Jan. 2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    hm ok, das ist natürlich misst, naja dann werd ich wohl schätzen müssen ^^

    Und was ist mit der Datenkomprimierung?
     
  5. trouble

    trouble VIP Mitglied

    Registriert seit:
    24. Feb. 2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    du kannst im schnitt von 5kb verlust ausgehen. einfach pro sitzung 5kb dazu addieren. und dann halt am ende ein wenig luft lassen. überleg mal wieviele online sitzungen du im monat hast. bei 200(6pro tag) kommst du auf maximal 2000kb(bei 10kb verlust). ich kenn dein online verhalten nicht. ich für meinen teil geh am tag 3-4mal mit dem handy online. oder einfach am ende 5mb(15mal pro tag online gehen) luft lassen von den 200mb. musst du wirklich jedes byte ausnutzen?

    zur datenkomprimierung: teste es doch einfach mal aus. mach halt 2mal das gleiche. zb eine seite im browser aufrufen. ich kenn die option noch von modem zeiten. wobei es damals minutenabrechungen gab. ich wage mich zu erinnern das das nicht viel gebracht hat. html seiten zb werden nicht komprimiert. bilder vielleicht. wobei die ja für gewöhnlich im internet sowieso schon handlichen formaten rumliegen.
    eine gute möglich es zu testen wäre vielleicht ein bmp irgendwo hochzuladen und dann mit dem handy aufzurufen. nur wie oft rufst du seiten mit bmp dateien im internet auf? ;)
     
Die Seite wird geladen...