Sonstige Suche Prepaid Minuten Tarif mit Datenflat

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von foad1, 23. Juli 2009.

  1. foad1

    foad1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hi bin neu hier und dachte ihr könntet mir vlt weiter helfen, hoffe das ist im richtige thread.

    und zwar geht es darum. ich suche einen anbieter mit nem günstige prepaid minutentarif mit einer datenflat. so das ich meine telefonkosten im blick habe aber ohne bedenken im inet surfen kann. gibs so was? wenn ja von wem? ^^

    schonmal danke im vorraus :)
     
  2. phone-company

    phone-company VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.743
    Zustimmungen:
    16
    naja, schau mal bei simyo, blau und co
     
  3. tribuner12

    tribuner12 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Apr. 2008
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    jap, blau.de

    9ct für alles und in alle netze. Klassiktarif gibts auch aber der ist meiner meinung nahc nicht erwähnenswert... kannst auf deren seite sehen.

    Datenflat bei denen kostet 9,90 für 1 gb....
    Oder 24ct pro mb !ohne flat!

    lg tribuner

    PS: ich nutze selber blau und bin auch sehr zufrieden, bzw habe überall empfang zumindest GSM (Wohne in der tiefsten EIFEL da ist wirklich kein UMTS Empfang möglich sobald ich aber in ner größeren Stadt z. B. Köln oder Trier bin thront auch der 3G Button auf =) und im Auslang (bisher in Bulgarien, auf Rhodos und in Spanien gesehen, dort auch, sonst hatte ich nie ein UMTS Handy, dafür ists zulang her.)
     
  4. foad1

    foad1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    die von blau kostet aba so 20 euro oda? gibts nichts kostengünstigeres? bei den anderen anbietern kosten die so 10 euro, dann muss man aba imma noch nen anderen vertrag zu buchen. gibts das nicht auch ohne den ganzen vertrag?
     
  5. tribuner12

    tribuner12 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Apr. 2008
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    naja okay blau kostet 19,90 aber da sind dann auch 20€ startguthaben drauf ;)

    aber bei den anderen muss man normalerweise auch keinen vertrag dazubuchen. wo sollte das denn der fall sein ?

    lg tribuner
     
  6. foad1

    foad1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    also ich habe jetzt gedacht, das du monatlich für die datenflat von blau 20 euro zahlen musst.

    also mal als beispiel was ich meine.
    hie der link zur O2 datenflat:

    o2online - Handy-Surfen

    für 10 euro unbegrenzt mit dem handy surfen. sowas will ich ^^ allerdings steht da ne kleine 1 dran. und da steht unten :
    "Zu allen O2 Mobilfunktarifen (außer zum O2 Active Data und den Prepaid Tarifen) kann das Internet-Pack-M für 10 €/Monat aufgebucht werden."

    also keine chance das zu einer prepaid karte dazu zu buchen. und so hab ich das bisher bei den meisten anbietern auch gefunden. deswegen suche ich nen anbieter bei dem man das auch mit einer prepaid karte dazu buchen kann.
     
  7. dudelove

    dudelove VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    1
    bei o2o kannst du das pack m aufbuchen,wirst aber nach 200mb gedrosselt,bei blau hast du 1gb ungedrosselt für den selben preis ;)
     
  8. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Bei Simyo gibts die Datenflat auch für 9,90€ (1GB). Zudem ist Simyo meist in der Anschaffung etwas billiger... Und der Service ist Spitze!
     
  9. Mr. Nice

    Mr. Nice Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Aug. 2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Simyo ist E-PLus damit macht das Internet keinen Spaß. Tchibo wäre auch noch eine Alternative
     
  10. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Internet mit 1Gb macht ohnehin keinen Spaß, mal abgesehen von ein bisschen Handysurfen. Mit dem PC hast du die ruckzuck durchgejagt... Da wirkt die langsamere Verbindung bei Eplus immerhin noch als Kostenbremse :D
     
  11. Mr. Nice

    Mr. Nice Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Aug. 2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Na wohl eher als Spaßbremse. :p Dann muss man sich halt den passenden Tarif für's Notebook raussuchen. Klarmobil wäre da auch noc eine Option. Ansonsten auch einfach mal die Tarifabfrage für mobile Datenzugänge von teltarif nutzen. ;)
     
  12. dudelove

    dudelove VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    1
    mit vernünftigen browser reicht sogar ne edge verbindung (mein blackberry rennt wie nichts gutes ^^)
     
  13. foad1

    foad1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    das von O2 geht nur in verbindung mit einem vertrag, das habe ich aber oben bereits beschrieben.
    das von blau is natürlich das was ich will. bin nur skeptisch wegen dem e plus netz.....

    will das inet ja dann nur übers handy nutzen und nicht über meinen pc.
     
  14. Mr. Nice

    Mr. Nice Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Aug. 2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    o2 bietet seine Internet Paket auch für Prepaid an!
     
  15. foad1

    foad1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    sprichst du von dem O2 Internet Packet M?
    (o2online - Handy-Surfen)

    das kann man nicht zu prepaid tarifen dazu buchen (steht ne kleine 1 dran)
     
  16. Mr. Nice

    Mr. Nice Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Aug. 2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Gibt ja auch noch das L Paket...
     
  17. tribuner12

    tribuner12 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Apr. 2008
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    nuja kann dazu auch ale blau kunde leider nix sagen würde es aber testen.

    OT: wieviel verbraucht FRING (messenger (ICQ)) an Daten wenn ich nur schreibe pro Stunde.

    dann kann ich ja mal schauen wies so ist &nd ich wohne in der tiefsten eifel ;) schlechteren epus empfang kannst du eig nicht haben nur ne höhere auslastung

    mfg tribuner
     
  18. AbuLeel

    AbuLeel VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Sep. 2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Icq/Msn auf dem Handy verbraucht sogut wie nix, der hohe Datenverbrauch kommt erst richtig wenn du ins Internet gehst und sich die Website´s öffnen, aktualisieren usw.

    Wenn mich nicht alles täuscht verbraucht eBay so ca. 350-450 Kb bis die Seite vollständig geladen ist. Vllt. aber auch mehr oder weniger, weiss es nicht mehr so genau.

    Werd mir die Tage auch die blau.de Internet "Flat" buchen, dachte aber die bieten garkein UMTS an sondern nur den ganz lahmen Schmarn...


    AbuLeel
     
  19. Sssnatcher

    Sssnatcher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Könntest auch alternativ ALDI nehmen.
    12ct/min in alle Netze - net gerade das billigste aber dafür 14,99€ Datenflatrate (bis 5GB volle GEschwindigkeit, danach wird nur die GEschwindigkeit reduziert, wie bei allen anderen anbietern).
    ALDI nutzt das EPlus-Netz. Das müsstest schon schaun, ob das bei dir passt.
     
  20. foad1

    foad1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    das L paket kostet aber 25 euro im monat und is mehr für laptop.

    wieso kann t mobile nich einfach so ein angebot wie blau machen? ne nur im vertrag und dann ***** teuer ^^
     
Die Seite wird geladen...