Suche gutes Handy zum Musik hören

Dieses Thema im Forum "Handyberatung" wurde erstellt von Floyd_86, 18. Juli 2013.

  1. Floyd_86

    Floyd_86 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Da mir mein Uralt Nokia langsam auf die Nerven geht und ich zusätzlich auch noch einen neuen Mp3 Player benötige, suche ich nun ein vernünftiges Handy um beide Geräte zu koppeln. Ich habe nur geringes Wissen über neuere Handyarten, allerdings ist ein bisschen etwas vorhanden, da ich für kurze Zeit ein Smartphone besaß.
    Ich schildere erst ein mal meine bisherigen Anforderungen für das neue Gerät.

    -Ich suche kein Internet Handy! Ich habe schon immer Prepaid genutzt und vertelefoniere in 2 monaten vieleicht 10 €. Verträge mit Internet usw. sind daher für mich uninteressant. Ein kleineres Display ist daher zu verschmerzen bzw. sogar erwünscht.
    -Trotzdem wäre ein aktuellere Betriebssystem wie Android schön. SMS-Dialoge usw. sind einfach besser dargestellt.
    -Selbstredend muss Musik natürlich gut wiedergegben werden und das Handy sollte eine lange Akkulaufzeit haben.
    - Weiter sollte es natürlich ein relativ große Speicherkapazität haben für Musikdateien im MP3 Format. Am besten erweiterbar mit micro-SD, weil ich davon noch eine hier rumfliegen habe.
    -Preislich sollte es ca. bei 50€ bis max. 70€ liegen. darf daher auch ruhig ein älteres Modell sein, solange es die Anforderungen erfüllt. Ein gebraucht-Handy in der Preiskategorie, wäre auch möglich.

    Ich hoffe ich habe erst einmal genug Anhaltspunkte gegeben und würde mich freuen wenn mir jemand hilft und Tips geben kann.
    Mfg Floyd
     
    #1 Floyd_86, 18. Juli 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Juli 2013
  2. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.542
    Zustimmungen:
    392
    Hi,

    Leider ein Widerspruch in sich. Man kann zwar Internet ausschalten, aber das ist nicht der Sinn des Gerätes dann.

    Mit fällt da sofort des 5310 ein. Top Musik Gerät, super Akku, 32GB Speicherkarte kann genutzt werden usw.

    Nur nicht Android.....

    Und ich bin ehrlich von Klang her, ein HAMMERGERÄT!

    LG
     
  3. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Auch würde es in den preislichen Rahmen passen ;)

    mfg
     
  4. tinu

    tinu Mitglied

    Registriert seit:
    3. Sep. 2006
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    3
    Dem stimme ich voll und ganz zu. Ich habe es, und bin voll damit zufrieden. Auch das Samsung M 7600 Beat DJ wäre zu empfehlen. Audio ist von Bang & Olufsen.

    Gruß,
    tinu
     
  5. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.542
    Zustimmungen:
    392
    Ist da wirklich ein Extra Chip von denen drin oder ist des nur sowas wie BeatsAudio wo Equalizer angepasst ist speziell?

    Des 5310 hatte ja speziellen HiFiChip drin.

    Beste Musikhandy ist aber immernoch N91, nur gibt mit 4 oder 8GB, nicht erweiterbar, Klang oder Lautstärke ist unübertroffen, extrem guter MusikChip und das System ist Symbian.....

    LG
     
  6. tinu

    tinu Mitglied

    Registriert seit:
    3. Sep. 2006
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    3
    Hi Deadman,

    Das kann ich dir nicht sagen. Ich weiss nur, das Bang & Olufsen beteiligt waren. Es klingt einfach klasse. Das N 91 ist natürlich das non plus ultra in Sachen Musik. Deswegen werde ich meins auch nicht abgeben.

    Gruß,
    tinu
     
  7. Floyd_86

    Floyd_86 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi, vielen Dank erst mal für die Antworten.
    Hab mich mitlerweile ein wenig über das 5310 und das samsung mm7600 informiert und leider war keins von beiden ein volltreffer.

    ich tendiere momentan mehr zum samsung, welches gebraucht auch in meinem preisrahmen liegen würde. allerdings ist einer der großen vorteile an dem handy (für den man auch zahlt) das die lautsprecher sehr gut sind. leider lege ich da aber nicht so viel wert drauf, da ich eigentlich nur über "gute" kopfhörer musik höre. schick ist es alle mal. aber leider soll es abgesehen von den musikfunktionen, sehr mangelhaltig sein.

    das 5310 ist mir, stumpf gesagt, einfach zu oldschool. menü ist mir zu altbacken. form spricht mich auch nicht gerade an und ein touchscreen wäre eigentlich auch ganz schön.

    zu dem n91 konnte ich leider nichts finden.

    ich werde einfach mal weiter suchen und habe durch die tips jetzt auch gute anhaltspunkte.
    freu mich aber natürlich über weitere anregungen.

    vielen dank so weit,
    mfg floyd
     
  8. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.542
    Zustimmungen:
    392
    N91 ist älter wie das 5310. ;)

    Nokia N91 - Full phone specifications

    Du wolltest doch Musikhandy, da passt des perfekt rein des 5310. :D Vorallem klein und flach.

    Ein 5800, was auch gut klingt, hat Touch aber Menü ist Symbian S60v5 was wenig wirklich Freude macht.

    5630 wäre auch noch ohne Touch und den 5310 ähnlich. Menü etwas anderst.

    Oder schaust nach ein X6, was mir noch einfällt. Wobei des alles Preise für gebrachte Geräte dann sind. :-/

    LG
     
  9. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.305
    Zustimmungen:
    214
    N8 ist perfekt für Musik, kann komplett offline genutzt werden und hat schon 16GB an Board + Speicherkartenslot.
     
  10. tinu

    tinu Mitglied

    Registriert seit:
    3. Sep. 2006
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    Wenn´s ein älteres Gerät ohne Touchscreen sein darf, wäre das Nokia N86 8MP auch keine schlechte Wahl. Hat 8 GB Speicher fest verbaut, und kann erweitert werden. Und WhatsApp läuft auch drauf. In der Bucht gibbet die so um die 60 € rum.

    Gruß,
    tinu
     
  11. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Da würd ich aber das N95-1 dem N86 vorziehen und der klang ist auch besser

    Razr-i mit Intel Inside via Tapatalk4
     
  12. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.305
    Zustimmungen:
    214
    aber N95 hat eine grausige Akkulaufzeit ;) Obwohl es immernoch ein sehr geniales Telefon ist.
     
  13. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.542
    Zustimmungen:
    392
    Dann nimmt man die 8GB Version, da war der Akku besser. ;)

    Dann werfe ich aber das N81 rein, was von Klang auch besser war als das N95 oder N86. :D

    LG
     
  14. hmmm, das 5800 hats mir momentan eigentlich angetan. was ist denn an der menüführung nich so dolle? ich mein ich hab ja momentan eh ein nokia asbach, da kanne s ja nur besser werden für mich...
     
  15. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.305
    Zustimmungen:
    214
    5800 ist auch gut nur der Touch ist ein Graus... Die Menuführung ist eben Symbian :) Dumm allerdings ist die Doppelklickgeschichte.
     
  16. tinu

    tinu Mitglied

    Registriert seit:
    3. Sep. 2006
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    Das stimmt. Ist aber leider bei allen Nokia mit Touchscreen so. Beim 5230 und beim N97 z.B. genauso. Man kann sich aber dran gewöhnen.

    Gruß,
    tinu
     
  17. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.542
    Zustimmungen:
    392
    Sry aber es ist nur bei S60v5 so, bei Symbian^3 war es nicht der Fall. ;)

    LG
     
  18. tinu

    tinu Mitglied

    Registriert seit:
    3. Sep. 2006
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    Du hast natürlich recht. Das meinte ich auch. Ich kam nicht mehr auf S60 V5. Ich habe den Überblick verloren. :dankeschoen:

    Gruß,
    tinu
     
Die Seite wird geladen...