Sonstige suche - günstigen Internet Anbieter möglichst ohne Anschlussgebühren

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von Mobigen, 25. Dez. 2008.

  1. Mobigen

    Mobigen VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    10
    So Freunde,

    bald ist es so weit, ich beziehe meine erste eigene Wohnung. Neben den üblichen Kleinigkeiten möchte ich nun auch wieder einen passenden Internetanschluss haben. Mir reicht normalerweise ein 1000er Anschluss, aber die Anbieter scheinen nur noch 2000 als mindestmaß zu haben.

    Möchte also möglichst günstig davon kommen. Daher meine Frage:

    Was ist die günstigste Lösung wenn ich einen WLAN Router bereits habe, nicht 24 Monate gebunden sein möchte und noch nicht über einen Telekom Anschluss verfüge?

    Bin für Vorschläge aller Art dankbar und wünsche euch allen noch besinnliche Feiertage. :)
     
  2. electrokaoss

    electrokaoss VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    3
    Schließe mich einfach mal an,wenns recht ist, da meine Mum auch einen sucht.
     
  3. Mobigen

    Mobigen VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    10
    Keiner will Antworten.. ich machs euch mal leichter:

    1&1 oder Congstar?
     
  4. DeluxeKiller007

    DeluxeKiller007 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    4. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    0
    Hab gehört, das 1&1 Schwierigkeiten macht.
    Also habe dies von meinen Bekannten gehört.
    Ich selbst habe Telekom.
     
  5. bigdan55

    bigdan55 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dez. 2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Du solltest erst mal beim Rosa Riesen anfragen ob und wie schnell DSL bei dir möglich ist, wie gesagt nur anfragen und zwar im Shop den ein Internetcheck bringt nichts.

    Als ich in meine Wohnung gezogen bin hatte ich via Internetcheck gesehen das es bei Versatel wohl geht und dann ein paar Tage nach der Auftragsbestätigung kam der brief das es doch nicht geht.

    Zum Glück kam zu dem Zeitpunkt nen Brief von unserem Kabelanbieter das Internet und Phone über Koax geht und nu hab ich seit etwa 2 Jahren nen Anschluss bei Kabel Deutschland und bin zufrieden :D
     
  6. electrokaoss

    electrokaoss VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    3
    Wie ist denn das eigentlich mit diesen Angebot von GMX.

    Braucht man dafür noch extra nen Telekom-Anschluss???
     
  7. electrokaoss

    electrokaoss VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    3
    Weis denn keiner was dazu.

    Bei Congstar und auch bei GMX(1&1) steht ja da kein Telekomanschluss mehr notwendig.

    Vom Preis her sind die beiden schon besser als die Telekom und Arcor ist bei uns hier nur als Pre-Select oder Air verfügbar. Also brauch ich da den extra Telekomanschluss und mag halt nicht doppelt bezahlen.

    Also die Frage ist halt immernoch Congstar oder GMX.
     
  8. Dazzle

    Dazzle VIP Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dez. 2006
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe 1&1 und bin damit voll zufrieden...einfach und günstig!

    Wenn möglich würde ich, wenn vom Preis her nicht viel teurer, einen Anbieter nehmen der möglichst wenig Mindestvertragslaufzeit hat...die Preise fallen immer so extrem schnell...
     
  9. Mobigen

    Mobigen VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    10
    So habe mich nun für Congstar entschieden. Bieten mir eine 2000er Flatrate inkl. Telefon Flat für 24,99. Außerdem habe ich mich für die Flex Variante entschieden, dass heißt keine 24 Monate gebunden. Die Anschlussgebühren werden zwar fällig, aber da ich bereits Prepaid Kunde bin, entfällt von den 60€ schonmal 50€, so zahl ich nur 10€ und das finde ich mehr als fair.
     
  10. phone-company

    phone-company VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.743
    Zustimmungen:
    16
    und bei congstar bekommst zur zeit noch 50 auf deine prepaidkarte gutgeschrieben soweit ich gesehen habe???
     
  11. Mobigen

    Mobigen VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    10
    Sicher? Also die nette Dame am Telefon meinte zwar, dass ich noch ne zweite Prepaid Karte bekommen würde, erwähnte aber von 50 zusätzlichen Euros auf meine alte Sim nix. Wäre ja wirklich ein Mehrwert. :)
     
  12. dudelove

    dudelove VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    1
    ich denke der titel ist aussagekräftig und beschreibt gut was ich suche :)
     
Die Seite wird geladen...