suche anderen MP3-Player für iPhone 3GS

Dieses Thema im Forum "Weitere Apps" wurde erstellt von Lilalover, 16. Sep. 2009.

  1. Lilalover

    Lilalover Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Sep. 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    hab ein iPhone 3GS mit 3.01 und JB.
    Bin auf der suche nach einem anderen MP3 Player (also ner anderen Software) die nach Möglichkeit so funktioniert wie man es von normalen anderen PM3Player kennt > d.h. die eine Ordnerstruktur erkennt und wo ich aus dem Player heraus auf die Ordnerstruktur drauf zu greifen kann (wie z.B. winamp auf PC)
    Mich nervt und ärgert die blöden Playlistentuerei vom iTunes.

    Ich hab fast nur House und Electromixe, die jew. 1-3h gehen (teilwieße unterteilt in einzeltracks teilweise am Stück) und das ist ja gar nix für ne Playlistenstruktur...

    Kennt jemand nen anderen Player den man installieren kann?! Hab leider noch nix gefunden?!
     
  2. theWayne

    theWayne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2008
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    1
    Wirst nichts anderes finden, da der iPod Player nahezu perfekt ist :D

    Wenn du ganze Tracks hast, kannst du mal folgenden Trick versuchen:

    In der iTunes Mediathek den (zB) 3h langen Track markieren, dann auf Informationen - Optionen - Wiedergabeposition merken

    Dann sollte der Player beim nächsten Play/Stopp die Position beibehalten und du kannst an der Stelle weiterhören.
     
  3. Lilalover

    Lilalover Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Sep. 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Geht mir nicht mal um die letzte Position! Mir gehts darum, das ich nicht Playlisten verwalten muss...ich möcht einfach meine bestehende Ordnerstruktur 1 zu 1 rüber kopieren und dannim Player auf "öffnen" und dann meine Ordner z.B. House > 2008 > Mixe > Marcapassos und dann da den Mix öffnen ...

    Ich find den iPhone Player GAR NICHT gut - der kann nur Play Pause vor und zurück... ich hab keinen Equalizer zugriff, der sieht nicht schön aus, ich kann keine Ordner öffnen etc .... WinAmp für iPhone wäre perfekt :)
     
  4. theWayne

    theWayne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2008
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    1
    Hmmh, tja, dann solltest dir wohl lieber ein anderes Gerät als mp3 Player suchen. Mir ist keine andere Lösung bekannt.
     
  5. matze88

    matze88 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt in Cydia den AVPlayer .. mit dem kannst du auf die ordnerstruktur vom iphone zugreifen...

    allerdings ist der auch sonst sehr einfach gestrickt und hat nicht viele funktionen, aber er kann halt auf ordner zugreifen..

    was anderes fällt mir fürs iphone auch leider nicht ein
     
  6. manyak67

    manyak67 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Feb. 2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Hmm...Natürlich hast du auf den Equalizer zugriff unter den Einstellungen->iPod.
    Andere Lösung, wie wärs wenn du das ganze Via Tags machst? Dann kannst du das ganze unter Artist/Album/Genre und Titel finden.
    Ich find den iPhone Player auch geil!
     
  7. white69

    white69 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dez. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Nahezu Perfekt??

    Ich glaube du hast noch keine andere Player gesehen.
    Sehr gut aber allemale viel besser als der ipodplayer ist wohl der winamp!!!
    Verstehe auch nicht warum es keinen Winamp für´s Iphone gibt. Reicht die leistung nicht aus??
    Kann ich mir nicht virstellen.
    Ja,ein anständigen Equalizer mit analyzer oder visualierer gibts auch nicht.
    Naja, schade eben. Selbst Nokia bietet bessers.
    Ja,ja... Man kann schön die bilderchen hin und her schieben. Na.. Toll....
     
  8. Samus Aran

    Samus Aran VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    1
    Ähm, hier gings um Player FÜR den iPod. ;)
    Und Winamp ist ne Resourcenschleuder, den würd ich nicht mal geschenkt aufm iPod haben wollen :D

    Du hast es erfasst.
     
  9. white69

    white69 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dez. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja,doch,es geht schon um´s Iphone.
    Ob es ein Resourcenschleuder ist,weis ich nicht.. Winamp gab es schon für Pentium 1. Und selbst diese alte Version währe schon toll...
    Ich würde mich auch nur freuen das es auch andere Player für´s Iphone gebe.
    Naja... 100000 Apps... und meines wissens nur ein/zwei Player...
     
    #9 white69, 11. Apr. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 11. Apr. 2010
  10. Samus Aran

    Samus Aran VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    1
    Apple lässt die halt nicht im App Store zu, weil es ja Konkurrenz für den installierten Player darstellt :rolleyes:
    Und Winamp ist ne Resourcenschleuder, foobar käme auf dem iPhone besser rüber ;)
     
  11. white69

    white69 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dez. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    foobar ist ja schon fast Dos Bentzeroberfläche....
    Nee,das ist nichts.
    Ich will was fürs Auge.
    Naja,das ist schon traurig das Apple keine konkurenz zu lässt.
    Angst,das andere es besser können? ;-)
     
  12. Samus Aran

    Samus Aran VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    1
    DOS ist was ganz anderes :D
    Ich benutze foobar schon sehr lange, und der Player braucht etwa 0,5% von der CPU-Last, die Winamp immer verursacht. :D

    Wahrscheinlich lassen die genau deswegen gewisse Apps nicht zu, Opera Mini z.B. hängt seit über 2 Wochen schon in der Warteschleife.
     
  13. white69

    white69 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dez. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich mir den Sountracker anschaue. C64 oder Amiga... Sieht der schon ähnlich aus.. Okay,ich weis,ist jetzt sehr weit rausgeholt.. ;-)

    Ja Opera hab ich auch auf meinen Nokia.

    Naja,mal schauen was die Zukunft bring..

    Der Powermp3 ist auch ein sehr gut,aber leider nur Symbian...
     
  14. Samus Aran

    Samus Aran VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    1
    Ein Programm muss nicht schön aussehen, sondern einwandfrei funktionieren, Winamp ist das exakte Gegenteil: Sieht toll aus, kann aber nix und stürzt ohne Vorwarnung ab. :D
     
  15. white69

    white69 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dez. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    winamp stürzt ab???
    Also,ich behaupte mal das winamp bei mir nie abgestürzt ist.. auf meinen 7 rechnern ;-)
     
  16. Samus Aran

    Samus Aran VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    1
    Ich hatte damals 4 Plugins in Winamp (alle offiziell) und zwei davon haben immer wieder zu nem Crash geführt.
     
  17. white69

    white69 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dez. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Damals hast du bestimmt ein Pentium100 gehabt. Aber der Iphone ist ja 4 mal schneller ;-)
    Der muss das doch gebacken kriegen
     
  18. Es gibt schlechtere Player als die iPod Software. Es gibt aber auch unzählige um so unendlich viel bessere.
    iOS an sich ist ein totaler Fail. Das System ist propritär, presst den Benutzer in eine So-Musst-Du-Dich-Verhalten Schablone. Zudem wird man gegeiselt mit schlechter DRM implementierung, fehlenden GSM Features die schon vor der Jahrtausendwende Standard waren und "Es geht einfach" ist schlicht und ergreifend die dreissteste Lüge die Jobs je abgelassen hatte.
    Reckon: Das System ist einfach schlecht. Daran gemessen ist die iPod Software warer Luxus auch wenn sie total unfähig ist sich dem Benutzer anzupassen.
     
  19. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.344
    Zustimmungen:
    216
    Sehr schön :) seitdem sich die Leute nicht mehr anmelden müssen wird der älteste S c h e i s s wieder rausgekramt ...
     
  20. Verträgt wohl jemand die Wahrheit nicht :D

    Und über den überflüssigen Kommentar zum nicht anmelden müssen.
    Ich bin ja nur durch zufall hier gelandet weil ich nach etwas gesucht habe und bin eigentlich recht froh das man sich nciht extra registrieren muss.
    Ich muss mich ja nicht bei jedem mist überall registrieren. Soll nicht heissen das die Platform hier mist sei also nicht falsch verstehen aber ich hab schon hunderte accounts. Jeder den ich mir spare ist ein Segen.
     
Die Seite wird geladen...