GraKa, Monitore, TV Streifen, Streifen und immer wieder Streifen...

Dieses Thema im Forum "PC Hardware und Software" wurde erstellt von tomauswustrow, 12. Juli 2015.

  1. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    213
    Hallo :)

    Projekt: Hardcoregamingrechner für Might and Magic Teil 3-8
    Maschine: Compaq Deskpro ENS mit Pentium 3 600Mhz, 256MB Ram, Soundblaster 16, Voodoo 1 mit 4MB und fest auf dem Board integrierter ATI Rage Pro AGP 4MB
    OS: DOS6.22 und Windoof 98 als Dualboot.

    Soweit so gut aber nun mein Problem:
    Angeschlossen ist der ultimative LCD aus dieser Zeit, nämlich ein EIZO Flexscan mit 19Zoll.
    Egal was ich tue, egal welche Kabel ich verwende, und egal welche Frequenz ich einstelle... es laufen immer Streifen vertikal übers Bild. Also keine richtigen Streifen sondern so wellenartige Dinger die man doch eingentlich nur als Streifen bezeichnen kann.
    Hab das LCD mal per VGA an einen anderen Rechner gehängt mit einer Geforce FX5200 und das Problem ist weg. Per DVI auch....
    Wo liegt der Denkfehler ? Liegt es an der ATI Rage ?
     
  2. AquaX

    AquaX Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Aug. 2011
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    76
    Schon mal mit einem Röhrenmonitor versucht? Weil ich denke, die Voodoo1 ist nicht unbedingt auf einen LCD Monitor ausgelegt, die braucht Multisync.
    Könnte auch an einem schlecht abgeschirmten Loop Kabel liegen.
    MfG
    PS: Voodoo2 SLI wäre für deinen 600Mhz besser, weil für die DosGlide Voodoo1 Spiele ist der zu schnell..

     
  3. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    213
    Ich hab den wieder in die Kiste gepackt... wird verkauft aufgrund der nicht tauschbaren Grafikkarte.
    Für DOS hab ich jetzt einen K5-166 ;) der bekommt dann die Voodoo1 verpasst und dann schaun wir mal.
    Meine Voodoo2 ist in meinem Win98 Monster verbaut. Da gibts auch keine Streifen oder sowas.

    P.S. schon erstaunlich was unter DOS alles machbar war/ist oder ?
     
  4. celerond

    celerond Mitglied

    Registriert seit:
    24. Nov. 2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Das ist echt alt, aber cool das sich damit noch jemand beschäftigt.
     
  5. Cheater_200

    Cheater_200 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    18
    Hab auch n Pentium 75Mhz, 32mb RAM. Läuft mit dos 5 + win3.11. der kann sogar schmuddelfilme in mpeg2 abspielen
     
  6. celerond

    celerond Mitglied

    Registriert seit:
    24. Nov. 2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
  7. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    213
    Was gibts für einen Grund für DOS 5 ?
     
  8. Cheater_200

    Cheater_200 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    18
    Grund dafür war, dass die dritte diskette meiner 6.22er kaputt war. also schnell 5 rausgeholt und weiter gemacht.
     
  9. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    213
    soll ich dir ein paar Images schicken ? :) Ich hab alles an DOSEN hier was es mal gab... PTS, DR, IBM, MS, Free etc. etc.
    Mein Tip des Tages: DOS 7.1 installieren und dann die lustigen Tools von DOS 6.2 per Hand entpacken. MSD ist immernoch genial.
     
  10. Cheater_200

    Cheater_200 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    18
    Das ding steht hier bei mir eh nur rum. Hab ich mal spaßeshalber zusammengenagelt. Ist auch schon ATX, ja ich schäme mich dafür :D Aber die Images brauch ich nicht, gibts ja genug im netz :)
     
  11. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    213
    Meiner ist noch AT :D
     
  12. AquaX

    AquaX Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Aug. 2011
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    76
    tomauswustrow gefällt das.
  13. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    213
    Ich glaube fast ich sollte mir auch mal einen FTP hinstellen mit 16bit Kram :) Ich hab noch so um die 20GB Dos und Win3.1 Programme, Spiele und Treiber. Und ich lösch nichts mehr!!! Das Internet ist viel zu vergesslich...
     
    AquaX und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
Die Seite wird geladen...