Sonstige Staub im PC führt zu Abstürzen

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von csmulo, 22. Sep. 2008.

  1. MrAss69

    MrAss69 Guest

    Selbst wenn ein Netzteil vom Strom getrennt wurde, kann es immer noch genügend Spannung haben um Dich aus den Socken zu hauen. Das ist auch nach einigen Minuten noch so...

    MfG

    Moi
     
  2. Mercenary

    Mercenary VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Jan. 2009
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    ja mit staub und dreck im gehäuse hab ich auch erfahrung.
    mir is sogar schon mal fast ne grafikkarte abgeraucht (6600gt) weil sich der lüfter so mit staub zugesetzt hatte das er sich einfach nicht mehr drehte und dadurch der motor durchgebrannt und der komplette lüfter geschmolzen ist.:D
    jetzt hab ich ein wenig mein gehäuse gemoddet und in der front nen 120er lüfter installiert und davor alu-lochblech gemacht aber das hat soviel dreck ins gehäuse gezogen das ich hinter das lochblech nen staubfilter (swiffer tuch zum staubwichen:D) befestigt hab was mir den staub jetzt recht gut abhält.
     

    Anhänge:

    #22 Mercenary, 10. Aug. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 10. Aug. 2009
  3. Cheater_200

    Cheater_200 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    21
    Hehe Staub :D damit hab ich gestern bekanntschaft gemacht -.- hab mir letzte Woche nen PC zusammengebastelt und gestern lief er einfach nichmehr. Ging kurz an und war aber dann wieder aus. Ich dachte erst es lag an der neuen Festplatte die ich davor eingebaut habe aber Fehlanzeige. Dann hab ich alles abgesteckt und sämtliche kabel ausgetauscht und die die nich auszutauschen waren da nachgeschaut ob da irgendwo ein Kurzschluss ist. Leider auch kein Erfolg. Dann puste ich 3 mal aufs Mainboard und was sehe ich? ER FUNKTIONIERT WIEDER :) Jetzt muss ich ihn nur mal richtig sauber machen und wieder zusammenschrauben :)
     
  4. matricks

    matricks Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Sep. 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Bei PC-Gehäusen von Coolermaster sammelt sich si gut wie kein Staub im Gehäuse, weil sämtliche Öffnungen mit abnehmbaren Filternetzen ausgestattet sind, die sich leicht reinigen lassen. Im PC kommt dadurch fast nichts rein.

    Gesendet von meinem LG P990 mit Tapatalk unter CM10 Jelly Bean
     
  5. Russe89

    Russe89 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Apr. 2009
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    6
    Selbst wenn da Filternetze vorhanden sind, Staub sammelt sich trotzdem innerhalb des Gehäuses, vielleicht nicht ganz so schnell wie bei einem Rechner wo nur das Netzteil die Luft durch das Gehäuse treibt, aber es sammelt sich trotzdem irgendwann.

    Achja und Glückwunsch zum fund eines 2 1/4 Jahre alten Threads...
     
  6. matricks

    matricks Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Sep. 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Danke

    Gesendet von meinem LG P990 mit Tapatalk unter CM10 Jelly Bean
     
  7. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.571
    Zustimmungen:
    410
    Des stimmt gar nicht. Hab Cooler Master und des staubt ohne Ende!

    Warum?

    Weil ich jede Menge Kühler dran habe und die den Staub reinsaugen.

    LG
     
  8. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    43
    Deadman, dann hast du aber etwas falsch verstanden.
    Bei mir bläst nur ein Lüfter rein der Rest saugt ab! :rolleyes:
    Der an der Font zieht Frischluft und der Rest zieht die warme Luft raus.
    mfg
    csmulo
     
  9. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.023
    Zustimmungen:
    29
    Jupp bei mir genauso, in der Front (Mesh mit Filtermatten von oben bis unten) sitzt ein 140er Lüfter und hinten saugen Netzteil und 2 120er raus.
    Alle paar Monate kann ich vorne an der Front einen Filzteppich abziehen, den ich sonst im Gehäuse hätte. :)
     
  10. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.571
    Zustimmungen:
    410
    Ehm wie soll des gehen, dass ein 200mm Lüfter es schafft mehr Luft rein zu blasen, als 2 200mm und 1 80mm Lüfter rausblasen. :D

    Warm kommt es raus, aber nicht durch 3 Lüfters sondern nur durch 2 und deswegen kommt ziemlich viel Staub rein. ;)

    Und von Netzteil den Lüfter will ich nicht reden. :(

    LG
     
  11. matricks

    matricks Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Sep. 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Also bei mir sind vorne 2 140er Lüfter und hinten wird die Luft abgesaugt. Bei mir funktioniert das mit den Filtern sehr gut. Vielleicht hast du ja ein älteres Gehäuse, bei dem das noch nicht so dicht war

    Gesendet von meinem LG P990 mit Tapatalk unter CM10 Jelly Bean
     
  12. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    43
    Um es kurz zu machen.
    Meine Rechner laufen hier fast rund um die Uhr und aus diesem Grunde ist es sinnvoll, regelmässig mal die Innenräume der Rechner zu reinigen.
    Trotz Feinstaubfilter und co.
    Muß aber dazu sagen das die bis zum Platzen vollgestopft sind.
    mfg
    csmulo
     
  13. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.421
    Zustimmungen:
    224
    Mein Rechner braucht nichtmal einen Lüfter... unter Vollast 8 Watt ;) Ihr schlimmen Umweltsünder !!!
     
  14. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    43
    Tom du hast ja auch keine 8TB im Rechner ;)
     
  15. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.421
    Zustimmungen:
    224
    nein... wozu auch ? ;) Ich hab alles auf externen Platten liegen. Die müssen ja nicht alle immer laufen.
     
  16. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.571
    Zustimmungen:
    410
    Bei mir liegt das Problem an den Gitter was es hat.
    Schau dir des Bild an, da siehst du es.
    cm_haf932-3.jpg

    Daran sehen nämlich Filter auch etwas blöd aus. ;)

    Dazu was ist dran so schlimm, einmal im Jahr oder alle 6 Monate mal den PC zu reinigen? Bei mir läuft der ja auch einige Std am Tag, da ist normal, dass sich Staub ansammelt.

    LG
     
  17. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.421
    Zustimmungen:
    224
    das einzige was meine PC´s manchmal tötet ist Bier... man soll halt nicht besoffen zocken :D
     
Die Seite wird geladen...