Sonstige Sony Ericsson W580i mit CID53 zu CID52 flashen?

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson" wurde erstellt von w800imod, 16. Aug. 2010.

  1. w800imod

    w800imod Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich wollte euch fragen ob das möglich ist ein w580i cid53 zu cid52 flashen ??

    dankeschön
     
  2. mrot2321

    mrot2321 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    1. Jan. 2009
    Beiträge:
    1.436
    Zustimmungen:
    0
  3. w800imod

    w800imod Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    heii dankeschön aber wenn ich mich anmelde muss ich dann dafür bezahlen oder so ??
     
  4. mrot2321

    mrot2321 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    1. Jan. 2009
    Beiträge:
    1.436
    Zustimmungen:
    0
    Ne ist kostenlos. Musst aber deine Registrierungsdaten vor dem flashen noch im programm eintragen.
     
  5. w800imod

    w800imod Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab mich angemeldet und dann habe ich die dateien runtergeladen und dann wollte ich es flashen und da stande error ???? kannst du mir helfen
     
  6. bilal282

    bilal282 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2008
    Beiträge:
    5.603
    Zustimmungen:
    0
    du hast dich wohl nicht eingeloggt ;)
    klicke mal auf Settings --> Server Settings,
    da musst du deine daten angeben
    dann abspeichern und nochmal versuchen
     
  7. w800imod

    w800imod Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    habe ich gemacht geht aber immer noch nicht ??? -.-
     
  8. mrot2321

    mrot2321 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    1. Jan. 2009
    Beiträge:
    1.436
    Zustimmungen:
    0
    Soweit ich weiss musst du das Handy auch nicht flashen, sondern auf Advanced klicken, das Handy muss für einen Downgrade nicht geflasht werden.
     
  9. w800imod

    w800imod Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ja und wenn ich des mach dann steht da back up , restore gdfs , replace fw security certificate , upgrade erom , read flash memory, write vkp file, und decompress archive to file system ... ?????? und was davon soll ich jetzt auswählen ?.
     
  10. mrot2321

    mrot2321 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    1. Jan. 2009
    Beiträge:
    1.436
    Zustimmungen:
    0
    Sollte upgrade erom sein, da muss man dann die cid auswählen können sonst ist es der falsche punkt.
     
  11. fknpwned

    fknpwned VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Apr. 2008
    Beiträge:
    9.000
    Zustimmungen:
    4
    Falsch, "Replace fw security certificate".
     
  12. w800imod

    w800imod Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    okay und wenn ich dann das machen was fknpwned sagt dann hab ich die cid52??

    --- Edit ---

    Also ertaml ein riesen fettes danke an euch es hat alle geklappt dankeschön.!
     
  13. FloW101

    FloW101 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Schön und gut, doch leider wird nun Kohle verlangt, um diese Aktion durchzuführen. :(
    Habe schon etliche Sachen ausprobiert. Nun habe ich die Meldung: "Fehler in der Konfiguration. Netzbetreiber oder Service-Center anrufen."

    Habe auch SE W580i mit CID53 (DB2020) T-Mobile-Debitel.

    Kann jemand da helfen? Ist die FW für W580 denn auch richtig? Es gibt keine FW für 580i hier!
     
  14. fknpwned

    fknpwned VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Apr. 2008
    Beiträge:
    9.000
    Zustimmungen:
    4
    Na klar gibts die.
    Schau in der Dowloadbase nach.
    Auserdem brauchst du nur die Customfiles.
     
  15. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    105
  16. FloW101

    FloW101 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Erst einmal Danke fürs Feedback! Als die Infos vom Handy ausgelesen habe, stand was von CDA 102774/210. Muß ich da nicht den entsprechenden Custom-File nehmen (W580 CDA 102774/7 Custom Files)? Statt den vorgeschlagenen CDA 102568/11?

    Ach und was ist mit diesem Custom-File? W580i CDA102774/106 R5A E-Plus DE. Da ich ja auch auf E-Plus-SIM wechseln will, oder ist das falsch??


    Also bei Setool2 bekomme ich immer die Meldung "Can't build loaders chain ;(" Ich werde noch wahnsinnig mit dem Handy. Es muß doch ne Möglichkeit geben, das Ding frei zu schalten.... grrrr.!
    Code:
     
    11:06:47| Profiling SEMC phone...
    11:06:47| Platform: DB2020
    11:06:47| OTP CID: 51
    11:06:47| EROM CID: 53
    11:06:47| EROM Color: Red
    11:06:47| IMEI: xxxxxxxxxxxxxxxx
    11:06:47| Phone ID: W580
    11:06:47| Region: T_MOB_INT_A
    11:06:47| CDA: CDA102774/210   R1A
    11:06:47| Firmware Version: R8BE001
    11:06:47| EROM: R3A022
    
    Firmware habe ich diese: W580 R8BE001 RED53 genommen. Und die Custom-Files: W580_Gen_CDA102774_7_R8A_GENERIC_EUROPE_2

    So, Handy läuft wieder mit Ursprungs T-Mobile. (Leider immer noch SIM und NETLock vorhanden)

    Wenn ich die modifizierte MAIN per SIMLockgenerator nun mit Setool2 machen möchte, bekomme ich immer noch die "Can't build loaders chain ;(" Meldung.
    Wie bekomme ich die SIM bzw. NetLock Geschichte weg??

    Wobei ich den SIMLock per Zusatz-Hardware entfernt bekomme. Nun kann ich leider den anderen Provider nicht nutzen, da noch ein NetLock im Handy vorhanden ist.

    Soll ich nun mit der Anleitung "DB2020 CID53 Patchen mit dem JD-Flasher" weiter machen? Oder wie gehe ich nun vor um SIM und NETLock zu umgehen?
     
    #16 FloW101, 29. Sep. 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Sep. 2010
  17. fknpwned

    fknpwned VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Apr. 2008
    Beiträge:
    9.000
    Zustimmungen:
    4
    Ja.

    Via FarManager den Unlock Patch aufspielen.

    Alles weitere steht in der FAQ.
     
  18. FloW101

    FloW101 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    So, gerade exakt nach Anleitung die Files gepatched und übertragen. Handy ist aber immer noch geblockt. Alte SIM-Karte: geht, neue SIM-Karte: Bitte legen Sie die richtige Karte ein, sprich: geblockt!
    Was mache ich nun?? Es muß doch eine Lösung geben. Was mache ich falsch?? Bzw. was sollte ich nochmals wiederholen?
     
  19. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    105
    #19 ragalthar, 29. Sep. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 29. Sep. 2010
  20. FloW101

    FloW101 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    wie ist denn die Reihenfolge? Erst Komplett "DB2020 CID53 Patchen mit dem JD-Flasher" abarbeiten und dann anschließend den Patch (auch vkp-Datei) vom SIM-Lock Remover Patch Generator 2.2 draufbügeln?

    --- Edit ---

    muß gestehen, das mir beim "DB2020 CID53 Patchen mit dem JD-Flasher" folgender Fehler unterlaufen ist: Statt des xxx.rest-Files habe ich die MAIN genommen. Als mir das aufgefallen ist, da habe ich danach den Rest-File draufgebügelt. Kann man das so machen? Oder muß ich neu starten. Wenn ja, ab wann und in welcher Anleitung?

    Oder reicht jetzt nur noch der fehlende Schritt mit dem SIM-LOCK Remover Patch (.vkp) zum nachschieben?

    --- Edit ---

    Sprich: die 3 wichtigen Java-Dateien sind im Handy. Die Rest-File ist erstellt. Der QuickAccess Patch auch. Der SimLock ist auch erstellt. (aber noch nicht im Handy aufgespielt)
     
Die Seite wird geladen...