Sonstige Sony Ericsson W580i läßt sich nicht mit A2Uploader flashen

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson" wurde erstellt von jajaegal, 24. März 2011.

  1. jajaegal

    jajaegal Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Nov. 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Soo ich hab hier drei Sony W580i, welche sich ums verrecken nicht flashen lassen wollen.

    A2 meldet immer nur:

    Code:
    ChipID:9900,EMP protocol:0301
    PHONE STATE: "RETAIL"
    FLASH CID: 0053
    loader_on_loader:bad result [04/10]
    Elapsed:17 secs.
    Die Telefone funktionieren und lassen sich auch mit dem Sony Updater flashen.
    Das schließt Fehler mit Treibern, Kabel, USB usw ja eigentlich aus. Nur A2 will hier nicht wirken.

    Eins der Geräte hat CID52, da hab ich das gleiche Problem. Dass es zwei Firmware/Hardware Versionen gibt, ist mir klar, ich hab jeweils die richtige hier aus dem Forum genommen. Fehler = immer der gleiche.

    Diverse andere Dingers (C905, w760 ...) hab ich fertig, nur die 3x W580 liegen hier immer noch auf dem Tisch. Simlock haben die nicht, die sind frei für alle Karten.

    Hat da jemand einen heißen Tip ? Was mache ich falsch ?
     
    #1 jajaegal, 24. März 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. März 2011
  2. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    Der A2Uploader ist das falsche "Werkzeug" zum Flashen, da Dein W580i ein DB2020 Handy ist, der A2Uploader aber nur mit DB31xx Handys arbeitet. Du mußt - je nach CID - SETool2 Lite oder Far Manager + SEFP2 nehmen (findest Du alles in unserer Downloadbase).
     
  3. jajaegal

    jajaegal Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Nov. 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hat geklappt ! Krudes Werkzeug, diese far, aber mit der faq Anleitung direkt bei der Donwloadpage gehts.

    Das Handy muss 2x geflash werden, einmal die Firmware Files (fbn + mbn) dann danach die tpa Custom / Finalisierungs Files. Dazu gibt es zwei Anleitungen. Dann gehts - alles super.
     
  4. Alector

    Alector Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    4. Jan. 2008
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    13
    Geht auch alles in einem Durchlauf . Das XS++3.1 aus der DB runterladen und entpacken. erstelle einem Ordner mit der Bezeichnung " own_custpack " (Unterstrich beachten) dort packt man den gesamten Ordner " tpa" aus dem Download "Customfiles" hinein.
    anschliessend XS++3.1 starten haken bei Firmware und Filesystem und betreffende Dateien auswählen. Dann noch den Haken bei Custumize setzen und in dem Auswahlfeld einfach Own Custpack einstellen und dann Flash drücken. fetig
     
Die Seite wird geladen...