Vivaz pro Sony Ericsson Vivaz Pro - E-Mail bleibt im Postausgang

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson" wurde erstellt von PeterH55545BK, 4. Mai 2011.

  1. PeterH55545BK

    PeterH55545BK Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. Habe die Maileinstellungen fürs AOL-Konto vorgenommen und der Mail-Abruf (Posteingang) klappt wunderbar. Leider ist eine erstellte Mail nicht zu versenden, sie verbleibt im Postausgang. Das Vivaz bekommt beim Versenden keine Verbindung zum Server, obwohl die Einstellungen stimmen müssten:
    Posteingangsserver: POP3: pop.aol.com, IMAP: imap.de.aol.com
    Postausgangsserver: smtp.de.aol.com (Port 587)
    Benutzername: AOL-Name
    Besonderheiten: Verwendet SMTP-Authentifizierung.
    Standard-Port für den Postausgangsserver = 587 (Standard = 25).[/B]
    (alles abgeschrieben ;-)
    HILFE ! Und danke fürs Gedanken machen .....
    LG Peter
     
  2. Stefan_Duisburg

    Stefan_Duisburg VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Das .de im Postausgangsserver kommt mir irgendwie merkwürdig vor. Lass das einfach mal weg, und versuch's dann nochmal. Also: smtp.aol.COM
     
  3. PeterH55545BK

    PeterH55545BK Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stefan, danke für den Tip. Muss gestehen, ich habe eine Woche daran rumgefummelt und es irgendwann hinbekommen, weiß aber nicht mehr definitiv, wie (meine Festplatte ist voll oder wurde teilgelöscht ;-) Ich glaube, nachdem ich den Zugriffspunkt ein paar mal gewechselt hatte, hat es geklappt. Überhaupt hat das Vivaz ein ziemlich eigenständiges Auftreten und will sich nicht so richtig beherrschen lassen. Vor kurzem hat es mit aktivierter Telefonsperre keine Alarme mehr von sich gegeben. Die Sperre ließ sich auch nicht mehr deaktivieren, erst nach einem Neustart. Aber na gut, wir freunden uns langsam an..... und ich probier' auch mal aus, ob es mit ohne .de funktioniert (Spannend!). Dank nochmal -- Peter
     
  4. Stefan_Duisburg

    Stefan_Duisburg VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    :D
    Wenn ich dich richtig verstanden habe, hast du es irgendwie hinbekommen, richtig? Poste doch mal bitte die Adresse vom Postausgangsserver, würd mich mal interessieren obs wirklich an dem .de lag


    Grüße
     
  5. PeterH55545BK

    PeterH55545BK Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stefan,
    tatsächlich steht nichts mehr von .de im Postausgangsserver. Es funktioniert aber jetzt bestens und ich werd auch nichts mehr verändern. :D

    Eins nervt noch: nach einer Outlook-Synchro ist jedesmal die Kurzwahltasten-Belegung wieder gelöscht. Warum behält das Vivaz hier nicht die Einstellungen? Der Zugriff erfolgt über das Adressbuch, da bleiben die Nummern auch nach einer Synchro identisch :confused:

    Mit grübelndem Verbleib ----
     
Die Seite wird geladen...