Satio Sony Ericsson Satio startet nach Sturz nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson" wurde erstellt von Jan_789, 17. Sep. 2011.

  1. Jan_789

    Jan_789 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Sep. 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    hab am Anfang des Jahres n Satio geschenkt gekriegt, ist eigentlich noch sehr neu und vorher n halbes Jahr alt gewesen.. es lief auch alles wunderbar. Doch einmal am Wochenende ist es mir nach'm fotografieren runtergefallen und das Bild hing
    sich auf, also tat ich den Akku neu rein und wollte das Handy neu starten.

    Folgendes Problem:
    Das Handy reagiert kein Stück. Nur wenn ich es anfange zu laden leuchtet das rote LED die ganze zeit doch es geht
    trotzdem nicht an, wenn ich es an den Pc anschließe passiert das gleiche. Ich habe mitttlerweile schon tausende Male
    versucht die Software neu drauf zu machen doch nach etwa 3/4 laden geht es einfach nicht mehr weiter.

    Ich kann es leider nicht einschicken da ich keine Quittungen oder sonst iwas habe, meine Frage ist, liegt es vll am runterfallen oder ist der Akku kaputt, da ich es bereits länger als 10 Stunden geladen habe, zu Euronics gegangen bin und die meinten das der Akku leer sei, aber die wollen halt nicht weiter nachgucken weil ich kein Kaufbeleg habe.

    Meine Frage:
    Ist jetzt der Akku defekt, irgendwas mit dem Handy selber da es runtergefallen ist oder hat es ein Softwareproblem? oO

    Danke schonmal im Vorraus. :)
     
  2. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    1.) Klingt danach, als sei beim Sturz die Hardware beschädigt worden, nicht der Akku. Aber probier's aus, in dem Du in einem Shop/bei einem Kumpel/Klassenkameraden/Arbeitskollegen/Familienmitglied/Bekannten/Nachbarn einen geladenen Ersatzakku einsetzt und versuchst, Dein Satio zu starten. Wenn's geht, kauf einen Akku und wenn nicht, dann ...
    2.) ... brauchst Du das Handy nicht gleich wegschmeißen, wir haben einen Handyservice, die helfen Dir für kleines Geld.
     
  3. Jan_789

    Jan_789 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Sep. 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Könnte ich die Hardware irgenwo/wie reparieren lassen ohne das ich Kaufbeleg oder so vorzeigen muss und mehr als 40 euro bezahlen muss? Weil eigentlich ist es ja nichts mehr Wert und lohnt sich normalerweise nicht, ärgerlich ist nur da ich es grade mal 2 monate benutzt habe und dann gleich das.
     
  4. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    Frag' doch bitte erst mal bei unserem Handyservice per PN an, schildere denen Dein Fall und warte GEDULDIG deren Antwort ab!
     
  5. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    @Jan_789: vergiss es. Sturzschaden geht 1. nicht auf Garantie. Reperatur ist, wenn überhaupt sinnvoll, sicher nicht für 40 EUro drin...

    Zur Sicherheit kannste natürlich nen Handyservice in deiner Nähe aufsuchen... in nem seriösen Laden kostet ein Kostenvoranschlag nichts. Aber ich würde nicht zuviel Hoffnung reinsetzen...

    Software ist es aber 100%ig nicht...
     
Die Seite wird geladen...