Satio Sony Ericsson Satio Hack mit HelloOX funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson" wurde erstellt von firebird24, 21. Juli 2010.

  1. firebird24

    firebird24 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Nov. 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ich habe ein problem mit meinem satio
    da es ja das s60 5 hat und somit wie ein nokia hackbar ist habe ich genau nach anleitung helloox signiert usw nur wenn ich es starte läuft es nicht weiter, habe speicherkarte herausgemacht und gestartet,dann abgebrochen speicherkarte wieder rein neu gestartet, handy aus und wieder an usw aber trotz allem bleibt es immer hängen und installiert nicht weiter was kann ich machen ?? danke für eure hilfe
     
  2. Skyrider3450

    Skyrider3450 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    4.547
    Zustimmungen:
    6
    welche Firmwareversion?
     
  3. firebird24

    firebird24 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Nov. 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    1218-9500_r2ak006
     
  4. Skyrider3450

    Skyrider3450 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    4.547
    Zustimmungen:
    6
    Kannst Du vergessen, HelloOX2 kann diese Version nicht hacken ;)
     
  5. firebird24

    firebird24 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Nov. 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    gibts da überhaupt so keine möglichkeit ??
     
  6. Skyrider3450

    Skyrider3450 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    4.547
    Zustimmungen:
    6
  7. fknpwned

    fknpwned VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Apr. 2008
    Beiträge:
    9.025
    Zustimmungen:
    4
    Du kannst die Firmware auch per Omnius downgraden.
     
  8. OpelAlexXx

    OpelAlexXx Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Okt. 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hat hier evtl jemand nen Rat für mich:

    Hi,

    habe seit vorgestern auch ein Satio, willte es nun hacken, habe dazu bei Opda mit meiner IMEI ein Zertifikat erstellt, dann mit Opda
    und versch. Tool das Zertifikat und die sis Datei kombiniert, aber beim Installieren kommt entweder die Meldung noch nicht gültig oder nicht mehr gültig.
    20.07.10 2:30 ists noch nicht gültig und 20.07.10 2:31 nicht mehr gültig.
    Beim überprüfen mit SignTool 2.2 sagt er die IMEI steht nicht drin.
    Habe jetzt schon 3-mal bei Opda ein Zertifikat erstellen lassen aber es geht einfach nicht.

    MfG


    Edit:

    Habe jetzt bei s60certkey auch ein Zertifikat erstellen lassen, mit dem Zertifikat sagt SignToll2.2 auch das die IMEI drin steht, aber
    im Handy kommt trotzdem die Meldung "Zertifikat abgelaufen".
    Habe mit SignTool2.2 unter Win7 im Adminmodus signiert.

    Edit:

    Jetzt hab ich bei Helloox direkt 5€ gespendet und eine signierte Datei bekommen, damit gehts aber auch nicht.
    Woran kann das liegen?

    Edit:

    Antwort vom Helloox Support:

    Hi,

    The problem is related to the issue with the "secure clock", changing the time
    in the phone's control panel doesn't reset that clock, it just changes the displayed
    offset from the "secure time". this problem is specially on Satio, so the only way
    you can do is wait for a week or later to install it again, it will be ok.

    Best Regards,
    HelloOX2 Team

    Funzt jetzt nach 2 Wochen immer noch nicht.


    MfG
     
Die Seite wird geladen...