Sonstige Sony Ericsson K800i - GDFS Problem

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson" wurde erstellt von AtzeLp, 4. Juni 2011.

  1. AtzeLp

    AtzeLp Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Liebes Board,
    ich weiß, dass es viele Posts über mein Problem gibt.
    Da diese mir aber nicht weiterhelfen, habe ich mir gedacht, dass ich ein neues Thema öffne.

    Ein Freund von mir hat mir sein K800i gegeben, damit ich mal schaun kann ob ich es repaieren kann..

    Viele behaupten, dass man versuchen könnte, die GDFS eines anderen Handys des selbes Modelles + eigene securityunits draufspielen könnte.

    Ich hab noch ein K800i bei mir was funktioniert. Leider mit Cid53 und somit kann ich die GDFS nicht mit SeTool sichern.
    Xs++ sagt nur "port opend ok" aber danach passiert garnix mehr.

    Nun wollte ich fragen, ob mir jemand ein paar Tricks und Links zur verfügung stellen könnte, wie ich "versuchen" könnte das broken K800i wieder zum laufen bringen könnte.(sodass es startet und nicht die rote led angeht)

    mit freundlcihen Grüßen

    AtzeLp

    Ps:

    Ich hab eine redsecunits.txt
    mit dem inhalt :
    gdfsread:00020e5a
    gdfsread:00020e48
    gdfsread:00010851
    gdfsread:00000006
    gdfsread:0000000E
    gdfsread:00000013
    gdfsread:0000001C
    gdfsread:00000018
    gdfsread:000000AA

    ausgeführt und dann eine .txt mit dem namen meiner IMEI bekommen.

    Habe ein GDFS_K800.bin eingespielt
    und dann write script mit dem vorher erstellten secretunits.

    wenn ich jetz auf identify klicke steht da:

    IMEI MISMATCH! GDFS IMEI 351XXXXXX
    die Original IMEI sollte aber eine andere sein, obwohl ich das mit dem readsecret units gemacht hab..

    Jemand eine Lösung?
    (bitte) :;D
     
    #1 AtzeLp, 4. Juni 2011
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2011
  2. bilal282

    bilal282 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2008
    Beiträge:
    5.609
    Zustimmungen:
    0
    dies these stimmt leider nicht
    und das ist dann auch das ergebnis:
    selbst kann man da leider nichts machen
    nur noch der handy service könnte dir helfen
    kontaktiere die mal und schildere den mal dein problem nochmal
    erwähne auch, dass du versucht hast eine "fremdes" GDFS-backup drauf gespielt hast
    FAQ4Mobiles - Handyservice
     
  3. AtzeLp

    AtzeLp Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Okay mal sehen ob ich eine Antwort von denen erhalte, bzw mich in icq annehmen :D

    Vielen Dank,
    schade, dass es keine andre möglichkeit gibt die kostenlos wäre, .. was ist schon dabei dieses bisschen hard & software..
     
  4. bilal282

    bilal282 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2008
    Beiträge:
    5.609
    Zustimmungen:
    0
    wenn du eine fremde GDFS auf deinem handy spielst
    kann das handy sogar abkratzen
    dann geht eigentlich gar nichts mehr
    aber der handyservice könnte mal etwas versuchen
     
  5. AtzeLp

    AtzeLp Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ja ich weiß. ich könnte das auch alleine repaieren. aber ich will mir nicht für einmal GDFS flashen die SEBox kaufen für mal locker 30 €.. aber die 15 € + portokosten um es einmal flashen zu lassen, ohne jegliche garantie ist schon hart ;)
     
  6. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    tja, hättest du die Finger davon gelassen, wäre es sicher einfacher gewesen. 99% der GDFS-Probleme sind nämlich garkeine.

    15Euro is noch mehr als korrekt für das Gefrickel an der GDFS...
     
  7. master007

    master007 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    4.360
    Zustimmungen:
    31
    Hast du vielleicht ein GDFS Backup angelegt, bevor du das fremde GDFS-File geflasht hast? Wenn ja - Backup einspielen und MAIN flashen, dann sollte es wieder laufen...
     
  8. AtzeLp

    AtzeLp Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    von meinem handy hab ich ein funktionierendes gdfs backup.. vom dem defektem handy existiert kein GDFSBackup. das ist ja der große haufen *******. Ich hab ja nur indirekt ne Fremde GDFS aufgespielt. die war vom selben modell nur halt ein anderes Handy. Und wollte dann nachträglich die security units einspielen.. Das Problem is ja das vor dem aufspielen des GDFSBackups des anderen moddels eine komplett falsche GDFS von jemand aufgespielt worden ist. somit sind die sexurity units auch verkackt nehme ich an. Also hat es nix gebracht die einzuspielen.. Jetz hab ich ein Handy perfekt geflasht mit einer Defekten GDFS .. IN den security units steht ja die IMEI. Setool erkennt ja die original IMEI die auch unter dem Akku steht. Nur die GDFS hat die falsche IMEI drin. Dachte da gäbe es irgendein freaktool, was es ermöglicht die IMEI IN der GDFS Manuell zu ändern. Das gibt es ja das funzt aber nur im Zusammenspiel mit der SeToolBox oder wie das ding heißt ^^ und die is teuer ^^ .. naja hab ich wohl verkackt. So Wertvoll ist das modell K800i ja nicht ist ja schon älter. jetz überleg ich mir ob es sich lohnt es für 15 € + rückporto reperieren zu lassen XD ..
     
  9. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    15 Euro zu teuer? Unglaublich:eek: So was behauptet nur wer keine Ahnung hat was für ein Aufwand betrieben werden muss um die GDFS zu richten, mal von dem Zeitfaktor ganz zu schweigen;). Und die notwendige Hardware dazu gibts ja auch umsonst. Da kann ich nur den Kopf schütteln
     
  10. AtzeLp

    AtzeLp Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    das sagst du ja nur weil es deine verdiente Kohle wäre XD
    HArdware ist nicht umsonst? sonst hätte ich es ja selbst gemacht.
    Zeit muss man investieren. Aber wen juckt schon die Zeit wenn sie sinnvoll investiert ist.
    HandyPreis liegt so rund um die 80 €.
    Die 15 €wären bestimmt gut investiert..
    Hab ich denn eine Garantie darauf, dass das Handy dann funktionstüchtig innerhalb wenigen Werktagen bei mir ankommt?
     
  11. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Die Zeit juckt den, der sie investieren muss;) Und das Know-How kommt wohl auch nicht von ungefähr. Also ganz so einfach wie du das darstellst oder dir vorstellst ist es eben nicht.
    Du wirst niemals eine Funktionsgarantie auf solche Reparaturen bekommen...
     
  12. AtzeLp

    AtzeLp Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Sprich wenn du Lust hast, behälst du es einfach, oder schickst es genau so schrott wie es vorher war zurück und ich zahl dann auch noch dafür ^^ XD
     
  13. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Klar, das mache ich immer so.:fresse Weißt du was? Das wird mir hier zu blöde, wegen der GDFS eines uralten K800i so ein Geschiss machen. ich klinke mich hier dann mal aus. Vielleicht findest du ja jemand, der es dir für Umme macht.
     
Die Seite wird geladen...