Sonstige Softwareupdate beim Motorola ZN5 Fehlgeschlagen

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von jsf1245, 15. Apr. 2010.

  1. jsf1245

    jsf1245 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi! Ich brauch dringend eure Hilfe.
    Also, ich hab bisher schon einiges geflasht: Dbox1, Dbox 2 (alles selbst in Debug gebracht), Dreambox, Fritzbox, ... Aber bei diesem Handy scheint es nicht zu klappen :(.
    Ich benutze RSD Lite und hab extra zum Flashen mein XP rausgekramt :p.
    Handy Motorola ZN5 und Bootloader Version 06.2A (mit noSRA)
    Wollte mein Handy updaten. Aber immer an der Selben Stelle bricht der Updatevorgang ab. Und zwar bei "Flashing Code Group 41" bei genau 61%. Dann dauert es immer ein paar Minuten, bis er dann sagt, dass das Flashen fehlgeschlagen ist.
    Hab schon alles mögliche gemacht. USB-Stecker rein, raus; an anderer Buchse, etc. Akku war vollständig aufgeladen, aber bei den vielen Flash versuchen, ist das ja jetzt nicht mehr so. Da der Bootloader noch funktioniert, sollte es eigentlich wieder Reperabel sein. Weiß aber keinen ausweg, da es immer an genau der selben Stelle abbricht.
    Schonmal besten dank und gruß
     
  2. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
  3. jsf1245

    jsf1245 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi! Danke für deinen Vorschlag, und ich habs direkt gemacht.
    Aber klappen tuts leider immer noch nicht. Er bricht immer mit folgender Meldung ab
    Was nun:confused:
    War mein Liebstes Handy...
    Naja, zumindest der Bootloader funktioniert noch :rolleyes:
     
    #3 jsf1245, 16. Apr. 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Apr. 2010
  4. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Okay, probieren wird des mal anders.

    Welche Firmware ist nun eigentlich direkt drauf und welche wolltest du nun flashen? Kann natürlich auch sein, dass die Firmware beim Download einen knacks wegbekommen hat.
     
  5. kut

    kut Guest

    Welche Flash hast Du genutzt?
    War es fur den richtige Bootloader?
     
  6. jsf1245

    jsf1245 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi! Also, was vorher drauf war, weiss ich leider nicht. Hab nur das Flash runtergezogen und Umbennant.
    Wollte dann auf
    R6637_G_81.03.0DR_GSJPIXL00APID05C_PDS020_LP0021_GSJXPIXLAPID_S043_E010_R001_G007_WIG125026_1FF
    wechseln. Als dass nicht funktioniert hat, hab ich dann (als Tipp von nem Bekannten) ein Freedom Features draufgetan (hab natürlich immer drauf geachtet, dass es für den Bootloader 06.2A war). Als dass nicht funktioniert hat, hab ich dann wieder versucht, mein Originales wieder draufzuflashen, was auch nicht funktioniert hat. Egal, welches Image oder welches Betriebssystem, immer hört er bei 61% auf zu flashen. Zweimal hab ichs geschafft, dass der Bootscreen von dem anderen Image zu einem Drittel zu sehen war. Aber mehr auch nicht.
     
  7. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Also wenn überhaupt nix zu flashen geht, dann is das Teil irgendwie kaputt gegangen. Man könnte rumspekulieren, aber das bringt nicht wirklich was.

    Ist da noch Garantie drauf? Wenn ja, dann einfach zu BiTronic schicken, die machen des wieder heile ;)
     
  8. kut

    kut Guest

    Nim die Akku raus und warte ein Weile.
    Dann probir nochmal RSD Lite.

    Oder versuch den Variante uber Linux das funktinirt auch.
     
  9. jsf1245

    jsf1245 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich weiß nicht warum, aber nachdem ich jetzt 4 mal versucht hab, das selbe File draufzuladen, ist der Flash fast wieder komplett drauf. Es kam immer mehr dazu. Erst der halbe lade Bildschirm, dann der ganze, und jetzt kann ich zumindest das Akku aufladen, aber nicht richtig starten. Ist ganz komisch. Hört sich fast an, als hätte die Flashsteine zu viele Bad Blocks, obwohl das Handy erst einen Monat alt ist :D.
    Weis jemand, was das ist??
     
  10. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Das ist eine sehr gute Frage, klingt aber eher so, als wäre da intern was defekt. Ich würde dir dringend empfehlen des reparieren zu lassen ;)
     
  11. jsf1245

    jsf1245 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich machen, aber da ich ja schon geflasht hab, ist die Garantie ja weg :(.
    Eine Änderung ist aber eingetreten: Der Flash ist jetzt drauf! Ich kann das Handy benutzen, aber leider ist es seeehr langsam geworden. MP3s Stocken die ganze Zeit, und das Akku ist nach normaler Benutzung nach einem Tag leer (also die CPU läuft immer mit vollast).
     
  12. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Interessiert BiTronic nicht wirklich. Solange du noch den Kaufbeleg hast und die 2 Jahre nicht rum sind, kannst du auf fehlgeschlagenes Update plädieren. Dann wird des Board getauscht.

    Motorola, bzw die Servicewerkstätten achten da nicht so drauf ;)
     
Die Seite wird geladen...