Symbian Smart Guard - das Handy nach Diebstahl wieder finden

Dieses Thema im Forum "Weitere Anwendungen & Widgets" wurde erstellt von logofreax, 10. März 2009.

  1. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Nichts ist ärgerlicher als ein gestohlenes oder verlorenes Handy. Mit der Shareware Smart Guard kann man dieses vielleicht wieder finden.

    In Nokia Handys gibt es die Funktion, das das Handy beim wechseln der Sim gesperrt wird und erst mit dem richtigen PIN wieder entsperrt werden kann.

    Diese Software erweitert diese nützliche Funktion, wenn z.B. der "Finder" nicht die SIM wechselt.

    So kann man z.B. eine Sperr-SMS an das verlorene Handy schicken und schon ist das Handy gesperrt. Diese Sperre lässt sich dann nur noch durch eine SMS mit dem Entsperrcode entsperren.

    Bei einer Sperre erscheint dann ein beliebigen Text auf dem Handy und das Handy ist nicht mehr nutzbar.

    Sobald die SIM getauscht wird, verschickt es automatisch und unsichtbar eine SMS an zwei getrennte Nummern welche auch gleich die Handynummer von der eingelegten SIM anzeigt und dazu noch die IMSI und die aktuelle CellID.

    Zudem ist es möglich, das das GPS Modul (falls im Handy vorhanden) aktiviert wird und der Standort angzeigt werden kann. Auch diese Funktion lässt sich nachträglich per SMS aktivieren.

    Praktischerweise lässt sich auch ein Alarmton per SMS auf dem Handy aktivieren.

    Um das Ganze komplett abzusichern bietet die Software bei der Installation an, diese komplett ohne Icon und Eintrag in das Handy zu installieren. Somit dürfte die Software so gut wie unsichtbar sein.

    Selbst ein Telefonneustart deaktiviert es nicht.

    Deinstallieren lässt sie sich auch nur, wenn der richtige Code eingegeben wird.

    Alles in allem eine praktische Software die derzeit ihresgleichen sucht.

    Homepage & Download: Phone Guardian - SmartGuard 4.00

    cu
    logofreax
     

    Anhänge:

    #1 logofreax, 10. März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dez. 2009
  2. Dennnde

    Dennnde VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Sep. 2006
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    2
    Das ist echt eine sehr interessante Software, man sollte sie installiert haben, bevor es zuspät ist...
     
  3. Drigaaz

    Drigaaz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Apr. 2007
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    5
    Logo...:groesste:

    Sehr praktisch. Leider war sie mir vorher nicht bekannt^^ (so ein mist -.-)

    Aber wenn ich mal wieder ein Symbian Handy habe, weis ich was zuerst drauf kommt.... :D



    :dankeschoen:



    mg. Dri
     
  4. Molt

    Molt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Hmm ... aber wenn ich einstelle, dass man nen PIN eingeben muss bei dem Wechsel von ner SIM-Kate wird der Dieb doch wahrscheinlich eh das Gerät neu flashen bzw. Hard-Resetten, da er es sonst ja net nutzen kann ... soweit man seine eigene SIM sperren lässt.
    Und dann ist doch auch das Programm futsch oder?
     
  5. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Wenn sich jemand wirklich gut auskennt, hebelt der alle Schutzmechanismen aus. Aber der 0815 Standartbürger findet es..."boah geil"...und stopft seine Karte rein.

    Und dann wird er vielleicht mal rumfragen, was man machen kann. Klar, wenn er die Kiste flasht ist Feierabend, aber gut möglich das er die Firmware gar nicht flashen kann, weil die aktuellste schon installiert ist.

    Wie gesagt. Solche Programme sind kein 100%iger Schutz, aber besser als 0% ;)

    cu
    logofreax
     
  6. Molt

    Molt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ja klar ... also ich will das Dingsen auch garnet schlecht reden, hört sich super an und ist zumindest mal irgendwas was über sowas wie die o2-Handyortung hinausgeht ;)
    Und das die absoluten Profis keine Probleme haben ist wohl auch klar.

    Wann kommt denn der Sperr-Pin bei SIM-Wechsel? Vor oder nach Eingabe der PIN? Sprich, könnte das Handy mit der neuen SIM noch ne SMS verschicken. Das wäre natürlich sehr geil, weil man über die Handynummer etc ja schon deutlich leichter an den Täter kommt.
    Wenn die Sperr-Abfrage aber halt vor der Abfrage der PIN der neuen SIM kommt, bleibt die einzige Möglichkeit, schnell diese SMS zu schicken, um den Aufenhaltsort zu bekommen und dann die Karte zu sperren.

    Oder man deaktiviert halt die Sperre für andere SIMs und lässt den DIeb ins offene Messer laufen - das kommt mir ja fast besser vor.
     
  7. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Wann genau die Sperre kommt weiß ich jetzt nicht, was aber der Hersteller schreibt, ist das direkt nach einlegen einer andere Sim das Handys diese 2 SMS mit den Daten der neuen Sim schickt.

    cu
    logofreax
     
  8. Molt

    Molt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Naja, aber dass er den Pin-Code der anderen SIM-Karte aushebelt ist doch eher unwahrscheinlich, oder?
     
  9. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Das wohl nicht, aber der neue Besitzer wird garantiert seinen PIN eingeben ;)

    cu
    logofreax
     
  10. SimplyRed

    SimplyRed Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Sep. 2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Funktioniert das ganze auch mit einem Dual Adapter? :confused:



    Gruß SimplyRed
     
  11. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Aims Migital Smart Guard v4.00 erschienen, leider ohne Changelog

    cu
    logofreax
     
Die Seite wird geladen...