Siyah Kernel vs. Lightning Rom Kernel

Dieses Thema im Forum "Weitere Samsung Smartphones" wurde erstellt von Hupfdole, 20. Jan. 2012.

  1. Hupfdole

    Hupfdole Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Nov. 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hi,


    wollte euch mal fragen, welchen Kernel ihr für besser haltet.
    Was bei mir nicht gut funktionierte war die Lightningrom mit Siyah Kernel. Akku verbrauch==Apokalypse :D

    Es heisst da im XDA Forum. "One to beate them all" oder so.
    Wollte von euch wissen, ob das so in etwa hinkommt.

    Ich persönlich hab jetzt den Siyah-Kernel drauf und bin damit sehr zuftrieden :D


    Wer antwortet: Danke^^
     
  2. Subzero1612

    Subzero1612 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2009
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    auch ich nutze gerne den Sijah Kernel. Er hat eine sehr gute Akkuleistung und bietet vorallem auch wirklich sehr viele Funktionen. Unter anderem übertakten des SGS2,BLN, Bootanimationsupport und noch vieles vieles mehr.
    One Kernel to rule them all sag ich da nur.
    Dennoch würde ich dir ans Herz legen lieber wieder den Stock Kernel oder CF-Root zu flashen bevor du ne andere Firmware flasht. Denn grade weil dieser Kernel so umfangreich ist kann das beim flashen mit Odin auch manchmal zu Problemen führen. Hab ich alles schon erlebt.
    Wem es nur um die Akkuleistung geht und wer nicht übertakten will oder die vielen Funktionen nutzen, der kann auch den Speedmod Kernel benutzen. Der hat noch ne bessere Akkuleistung.
    Ich jedenfalls lasse mein S2 gerne mal ein wenig auf 1600mhz brutzeln, auch wenn ich die Leistung für Android sowieso nicht nutzen kann. Und BLN finde ich auch sehr cool, das kennt man ja noch von Nokia Smartphones.
    LG Subzero
     
    #2 Subzero1612, 28. Jan. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 28. Jan. 2012
  3. Hupfdole

    Hupfdole Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Nov. 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Da kann man ja auch diesen Kernel Cleaning Script nehmen den es da im XDA Forum gibt :D
    Danke für den Tipp mit dem Speedmod Kernel. Kann ich dann, wenn ich den drauf gemacht habe auch die Lightning Rom draufmachen? Das wäre fantastisch...
     
  4. DeluxeKiller007

    DeluxeKiller007 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    4. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    0
    Erst Rom flashen dann Kernel ;) nicht anders rum :)

    This Note Was Noted With My Galaxy Note
     
  5. Subzero1612

    Subzero1612 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2009
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    So ist es. Ich empfehle jedem egal ob ne neue Firmwares oder Custom Roms mit CF-Root oder Stock Kernel zu flashen. Danach kann man dann den Kernel wechseln.
    LG Subzero:D
    Screenshot_2012-01-28-20-28-40.png Screenshot_2012-01-28-20-30-46.png Screenshot_2012-01-28-20-29-44.png Screenshot_2012-01-28-20-29-22.png Screenshot_2012-01-28-20-30-15 - Kopie.png
     
  6. Hupfdole

    Hupfdole Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Nov. 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    OK hab ich gemacht.
    Hab den Speed-mod Kernel draufgeflasht. Nur war es komisch, dass als ich den Kernel via Odin draufflashen wollte, der Bootvorgang nicht weiter als zu diesem ersten Screen mit dem Warndreieck gekommen ist.
    Hab so zuerst gedacht: "Mhhh dann lassen wir es halt". Aber ich wollte ihn unbedingt mal ausürobieren, weil der ja noch Stromsparender sein soll als der Siyah-Kernel und weil ich dieses ganze OC und UV Gedöns nicht brauche. Hab dann heute nach der Schule die *.zip Datei runtergeladen und im CWM dann erst den kernel-cleaning-script drüberlaufen lassen und dann den Kernel draufgemacht via CWM. Und tadaa: Es funktioniert :D
    Hoffe dass der noch Stromsparender ist als der Siyah Kernel...
     
  7. Subzero1612

    Subzero1612 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2009
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Es wundert mich ein wenig, das es bei dir mit Odin nicht hingehauen hat. Grade bei Kerneln bevorzuge ich den flash über Odin, weil einige User schon von Problemen berichtet haben als sie den Kernel über CWM geflasht haben.
    Nach dem Kernel flash kann es aber hin und wieder vorkommen, das dein S2 etwas mehr Zeit braucht um hochzufahren.
    Ich hoffe du warst da nicht zu ungeduldig. Imgrunde zeigt dir Odin auch an ob alles hingehauen hat. Steht unten am Ende in Klammern

    All threads completed (succed 1 / failed 0)
    Removed!!

    Müsste alles hingehauen haben. Wichtig ist nur das du das Zip.archiv einmal entpackst, so das der Kernel mit der Endung .tar vorliegt.
    Siehe Bild ;)

    Und über das Warndreieck brauchste dich nicht zu Wundern, das ist ganz normal weil du mit CF-Root nen Custom Kernel geflasht hast. Ist aber auch nicht weiter schlimm. Wenn du den Stock Kernel flashen würdest wäre es wieder Weg, dann könntest du aber auch CF-Root nicht mehr nutzen.
    Es gibt zwar auch Möglichkeiten das Warndreieck zu entfernen, z.B.: alten Bootloader flashen und Counter mit jig Stecker reseten. Das ist aber gefährlich, denn wenn das in die Hose geht ist dein S2 gebrickt. Mit anderen Worten ein teurer Briefbeschwehrer. Ich mache das zwar immer, aber auch nur an meinem selbstgebautem PC dem ich vertraue und eingerichtet habe. Und ich kenne das Risiko.
    LG Subzero
    Kernel Syah flash.JPG
     
    #7 Subzero1612, 30. Jan. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 30. Jan. 2012
  8. DeluxeKiller007

    DeluxeKiller007 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    4. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    0
    Naja ich habe jetzt bestimmt mindestens 20 mal mit der CWM Recovery den Kernel neugeflashed und bislang ist nicht einmal etwas schiefgegangen.
    Hab dann auf Yes Install geklickt und nach schätzungsweise 2-3 Sekunden wurde der Kernel geflashed.
    Da muss dann der Kernel im .zip Format und nicht im .tar format sein ;)
    Also, so viel falsch bei CWM Recovery kannst du nicht machen.
    Außerdem erhöht sich somit auch nicht der Counter und es entsteht auch KEIN gelbes Dreieck.
    Aber ist Meinungssache ;)
     
  9. Subzero1612

    Subzero1612 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2009
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    die Probleme bei den Kerneln traten bei einigen Leuten auch nur bei bestimmten Kerneln auf und dann war das auch noch Versionsabhängig.
    Also ich will hier nicht meine Meinugn kund tun, sondern ich weiss dass es bei einigen Leuten definitiv der Fall war.
    In den meisten Fällen haut es Erfahrungsgemäß aber reibungslos hin wenn man nen Kernel über CWM flahst.
    Und wie man das macht weiss ich auch, ich bin ja nur auf Odin eingegangen. Das man über CWM zip flasht weiss ich.
    Und der Counter ist mir egal dafür habe ich ja den Jig Stecker.
    Mich würde interessieren welchen Kernel du genau bevorzugst und welche versionen.
    LG Subzero;)
     
  10. Hupfdole

    Hupfdole Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Nov. 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Also ich bevorzuge jetzt den Speedmod-kernel weil der einfach, aus meiner Sicht der Dinge, am Stromsparensten ist...
    Find ich gut, dass man sich in den Unterricht setzten kann und weiss, dass man nacher immer noch genauso viel Akku hat wie davor. Also bei einem langen Schultag, also von 6.30 aus Haus gehen bis 15.40 wieder zu Hause verbraucht mein Handy jetzt nur noch ca. 4%, wenn ich nicht zocke...
    Wenn ich zocke, dann dementsprechend mehr :)
    Also der Speedmod-kernel ist jetzt mein Favourit. Aber der Siyah-kernel ist auch ganz gut ;-)

    Und wegen dem via Odin flashen:
    Hab das ja auch schon ziemlich oft gemacht. Und bei den meisten Kernels war dann halt so, dass das Handy eig. wieder recht flott hochgefahren ist. Z.B. beim Siyah Kernel war das der Fall. Kann schon sein, dass ich einfach zu kurz gewartet habe. Hab dann einfach den Akku raus. Ich hoffe NICHT, dass ich jetzt froh sein kann, dass mein Handy überhaupt noch funktioniert :D

    Hab dann einfach im Downloadmodus wieder den Siyah-kernel drauf gemacht, bis ich dann halt den Speedmod-kernel via CWM drauf gemacht habe.
    Also ich finde über CWM flashen ist viel schöner, schneller und nicht so umständlich.
    Aber da hat ja jeder seine eigene Meinung.
     
    #10 Hupfdole, 1. Feb. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 1. Feb. 2012
Die Seite wird geladen...