Siri oder ähnlich ohne manuelle Bestätigung (fürs Motorrad)

Dieses Thema im Forum "Handyberatung" wurde erstellt von Martin_T, 16. Juli 2012.

  1. Martin_T

    Martin_T Guest

    Hallo,

    ich habe folgende Idee: bluetooth Headset im Motorradhelm, Smartphone in der Jacke. Über Sprachbefehle dann Navi ansteuern, SMS oder E-Mails schreiben, etc. Das alles eigentlich nur im Stand (z.B. an der Ampel).

    Was ich bislang jedoch mitbekommen habe, ist, dass die Sprachbefehle wohl üblicherweise noch manuell bestätigt werden müssen. Das geht natürlich nicht, wenn das Handy in der Jackentasche steckt. Da ich mich bei smartphones noch nicht so wirklich auskenne (hab bislang noch ein altes Walkman-Handy), wollte ich mal nach Tipps fragen.

    Im Prinzip gehts wahrscheinlich weniger um eine Beratung bezüglich eines bestimmten Modells, sondern eher um das Betriebssystem und ggf. die benötigte App. Könnt ihr mir hier behilflich sein und sagen, ob IOS, Android oder Win Phone 7 sowas können?

    Danke und Gruß

    Martin
     
  2. Martin_T

    Martin_T Guest

    Ach so, bevor Diskussionen zur Sprachqualität aufkommen: ein Freund telefoniert ohne Probleme bis 100 mit seiner Freundin. Geht über sein Bluetooth Headset ziemlich gut.
     
  3. Beere

    Beere Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    für Andriod gibt es ein bisher kostenloses Siri-Imitat (Alpha heißt das, glaub ich). Das ist allerdings erst Beta und funktioniert nur in einigen Bereichen. Dann aber sehr gut und auch ohne Bestätigung.
     
  4. der-hamster

    der-hamster VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2009
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    38
    telefonieren geht auch über 100 noch Problemlos. Kommt nur aufs Headset an.

    Ob es für das andere was du suchst weiß ich nicht, aber abraten würde ich eh. Eine Mail schreibst du an einer roten Ampel ? Kann ja nicht lang sein.
    Für Mails, SMS usw nimm besser das Handy in die Hand und tu das was man beim Mopedfahren besser tun sollte. Genießen und Fun haben.
     
  5. Martin_T

    Martin_T Guest

    Keine Angst, hab nicht vor meine Firmen-Mails wären des Motorradfahrens zu erledigen.

    Geht eher um sowas: "Schreib meiner Frau ne sms: bin gerade vom Büro los gefahren".
    DAS kann man problemlos an der Ampel erledigen.

    Oder aber auch ein Befehl ans Navi: "suche nächste Tankstelle auf der Route."

    Viel mehr nicht. Dafür wäre mir die Zeit am Motorrad zu schade. Schließlich will ich das Fahren ja genießen. Aber vom Büro weg muss ich mich halt doch etwas durch die Stadt quälen, und da kann man so kurze Komandos doch bestimmt mal ans Smartphone schicken.

    Also, noch jemand ne Idee, ob sowas klappt?
     
  6. der-hamster

    der-hamster VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2009
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    38
    Also mit dem Siri ersatz für Android nicht. Die Befehle an sich müssten gehen, doch bei mir ist Alice so lahmarschig das nur jeder Gefühlt 10000 Befehl auch das ist was ich will.
     
Die Seite wird geladen...