Sind Android Geräte dauerhaft mit dem Internet verbunden?

Dieses Thema im Forum "Android-Betriebssystem Forum" wurde erstellt von oehrchen1012, 5. Dez. 2010.

  1. oehrchen1012

    oehrchen1012 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2008
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich habe mir nun doch das Samsung Galaxy I7500 geholt, da ich für kurze Zeit das SE X10 mini hatte, damit aber nicht so Recht klar kam.
    Heute war ich auf der Suche nach einer T9-App (hab noch keine free gefunden) und bin dann auf der android-hilfe Seite auf einen Satz gestoßen, der mich etwas erschrocken hat.
    Da heißt es sinngemäß, dass das Galaxy dauerhaft online wäre.....
    Wenn ich nun in Google Android dauerhaft online? eingebe, komme ich auf ähnliche Ergebnisse.

    Heißt das nun im Klartext, dass ALLE Handys mit Android Software dauerhaft online sind oder speziell nur bei dem Galaxy?
    Die Software ansich finde ich besser als Symbian, daher wollte ich eigentlich auf Android wechseln.

    Danke schon mal für Eure Antworten und bitte nicht gleich erschlagen, wenn es diese Frage hier in dem Universum schon gibt.

    LG
    oehrchen1012
     
  2. gerti75

    gerti75 News-Moderator

    Registriert seit:
    28. Dez. 2008
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    10
    Du kannst unter Einstellungen das Mobile Internet ausschalten.
     
  3. Crazyschranz

    Crazyschranz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Okt. 2009
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    9
    Und falls das nicht klappt oder du es auf "knopfdruck" aus und einschalten willst dann verwende das App "APNDroid" damit kannst du dann das Inet aus und einschalten wie du es derzeit brauchst.
     
  4. oehrchen1012

    oehrchen1012 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2008
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Also stimmt es, dass Android Handys grundsätzlich dauerhaft online sind, es sei denn, man beachtet einer der beiden genannten Antworten?
    LG
     
  5. gerti75

    gerti75 News-Moderator

    Registriert seit:
    28. Dez. 2008
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    10
    JA.
    Aber ich glaube das ist bei den heutigen Handys immer so.Egal welches Betriebssystem Du hast.
     
  6. mrot2321

    mrot2321 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    1. Jan. 2009
    Beiträge:
    1.441
    Zustimmungen:
    0
    Also ich würde nicht soweit gehen, aber in der Grundkonfiguration ist es schon ziemlich oft im Netz. Also ne Internetflat lohnt sich definitiv.
     
  7. oehrchen1012

    oehrchen1012 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2008
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Na bei meinen bisherigen Handys war das definitiv nicht der Fall. Ich glaub, das wäre aber auch zu hören. Stellt Euch vor, alle Kids kämen mit ner Horrorrechnung heim...was dann bei uns los wäre...
    Und ne Internetflat nur wegen dem Android...das muss ich dann auch nicht haben.
     
  8. D a r K

    D a r K VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    33
    also zum einen gibts wie oben schon erwähnt wird Programme ausm Market mit denen du das per Knopfdruck ein-/ausschalten kannst und zum anderen - ja, Internet für Smartphones. Für alle anderen Geräte lohnt sich das ja ned.
    Aber bei nem Smartphone, mit welchem Betriebssystem auch immer, ob nun iOS von Apple, Android, Symbian oder Bada. Die Geräte sind alle Internettauglich und vor allem: Internet-freundlich. Die wollen alle ins Netz. Denn ohne Internet machen die Apps wie Wetterdaten und Nachrichten, Facebook, Twitter und co ja keinen Sinn.
    Bei den HTC-Geräten ist die Standardeinstellung auch wirklich immer aktiv. Das heißt nach dem einschalten muss man das ganze erstmal deaktivieren...
     
  9. oMtAtXo

    oMtAtXo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Die permanente Verbindung lässt sich aber jederzeit einfach deaktivieren,
    indem du den Ausschaltknopf drückst und dann auf "Mobiles Netzwerk" Netzwerk drückst,
    um es ein-/auszuschalten.


    Spart bestimmt auch eine Menge Strom, schalte das Internet nur bei Bedarf ein.

    P.S.
    Mit der Methode komme ich locker mit 300MB/Monat aus ;)
     
  10. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Es kommt drauf an was du alles an Applikationen installiert hast. Die Synceinstellungen für Mails, Kontakte etc pp lassen sich zum Großteil einstellen und sogar ganz abschalten. Wenn du aber Wetterwidgets, Twitter und Facebook und den ganzen Kram nutzt, dann ist des Gerät tatsächlich dauerhaft online ;)
     
  11. dudelove

    dudelove VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    1
    -.- wieder so nen fall wo jemand ein internet handy kauft und wahrscheinlich bei der rechnung dann nen herzkasper kriegt weil er keine flat gebucht hat :(
     
  12. Steffenthepatcher

    Steffenthepatcher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Das Grundproblem ist das Android wie schon bereits geschrieben in der Grundkonfiguration fast immer Internet benutzt. Aber als portenzieller Neu-Handy Käufer sollte man mit der Zeit gehen und sich eine Internet Flat dazu holen. Denn Android ohne Internet ist sinnlos. Denn selbst wenn du alle Dienste abstellst musst du echt aufpassen, daher lieber Handy mit Flat genießen.
     
  13. Crazyschranz

    Crazyschranz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Okt. 2009
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    9
    Blödsinn....

    man kann nen androiden ohne inet bzw flat gut nutzen zb wlan reicht oft auch aus!

    Das andere wenn man es abschalten will einfach genannte app drauf und fertig und nun back to topic! er möchte für ihn geeignete geräte!

    mfg
     
  14. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Naja, ganz ehrlich? Das verfehlt aber den Sinn eines Androiden. Da brauch man sich auch kein Smartphone kaufen...Internet hab ich auch zuhause.

    Ich will ja unterwegs meine News lesen,E-Mails schreiben, oder mal kurz im Forum vorbeischauen. etc pp.

    Wer das alles nicht will, braucht auch kein Smartphone...
     
  15. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Ich sehe das auch so wie Proti. Ich hatte mich zu der Thematik vorher informiert und dann meine Entscheidug getroffen:

    Ja, ich will (in meinem Fall) Android.
    Ja, ich will eine Flat dazu.
    Ja, ich will die daraus resultierenden Dienste und Möglichkeiten nutzen.

    Und das hat sich bei mir mittlerweile als richtige Entscheidung herausgestellt - der praktische Nutzen (und ab und zu auch die "Spielereien") überwiegen bei mir bei weitem die Kosten für die Flat.
     
  16. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    12
    Bei einem HTC Androiden wird man beim ersten mal hochfahren gefragt ob man eine Internetflat hat oder nicht , folgedessen werden auch die Settings gesetzt. Ich sehe nicht unbedingt einen Grund warum man eine Flat unbedingt haben muß. Sollen auf jedenfall in meinen Augen, schon alleine wenn man ein Navi nutzen möchte. Und wenn man den Market nutzen möchte führt kein Weg dran vorbei und das möchte bestimmt jeder mal auf kurz oder lang weil einfach nicht alles vom System abgedeckt wird was man braucht im Handy.
    Man kann sich auch die vorhandenen Icons auf den Desktop legen damit man immer eine volle Kontrolle hat ob Online oder nicht und ob diese Schnittstellen alle aktiv oder deaktiv sind. Ich denke man kann es machen wie man will, kenne einige Kidies die keine Flat haben.
     
  17. der-hamster

    der-hamster VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2009
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    38
    Ich persöhnlich bin eh dagegen das Kids ein Smartphone haben müssen, aber darum geht es ja nicht.

    Auch ich vertrete die Meinung das man zu einem Smartphone auch eine Flat braucht. Ich hatte meinen Androiden 2 Tage und habe erst dann eine Flat zusätzlich gebucht, da waren gute 30 MB schon weg. Ehrlich gesagt möchte ich meine Apps wie zb Wetter , Nachrichten und Mails auch gar nicht meht hergeben.
     
  18. oMtAtXo

    oMtAtXo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem ist ja, dass Smartphones gerade "in" sind...
    So wundern sich nicht wenig Kiddies dass die Prepaidkarte über Nacht kein Guthaben mehr besitzt,
    oft wissen die nicht einmal davon dass im Hintergrund viele Daten fließen.

    Aber zurück zum Thema...
    Ich komme mit den 300MB prima klar, brauche keine automatische Aktualisierung der Daten.
    Wenn ich dann Internet brauche dann wird's per Widget eingeschaltet, danach wieder aus.
    Der Akku hält dann auch gefühlt länger.

    Meine Mutter hatte letztens das Mobile Netzwerk an und es war eine Vodafone SIM mit Vertrag ohne Datenoption drin.
    1018KB haben 33€ gekostet...
     
  19. mdxxx

    mdxxx Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dez. 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab am Anfang auch gedacht das kostet ja dann endlos viel oder so, aber ich hab mir eine unlimitierte flat für 7,99 Euro pro Monat geholt und es lohnt sich wirklich... aber wenn du kein Internet wirklich nutzen willst kann man dass auch problemlos deaktivieren, was jedoch gerade bei Smartphones wenig Sinn macht, da diese ja genau für mobile Internetnutzung konzipiert sind.
    Benutzt du jedoch nur die Wetter App und die Uhrzeit Synchronisation z.B. kann es auch sein dass es, je nach Anbieter ohne Flat sogar billiger ist. Buch doch mal testweise eine Internetflat, die ja wirklich nicht mehr viel kostet heutzutage und schau was du wirklich alles verbrauchst und sie brauchst oder nicht...
    Sonst benutz ein normales Handy, ist wohl sinnvoller sonst!

    Aber um deine Frage explizit zu beantworten: standardmäßig mit richtig konfiguriertem APN JA!

    Sent from my HTC Wildfire using Tapatalk
     
  20. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    12
    Ein Smartphone ist aber in meinen Augen nicht nur für Internet ausgelegt, da gibts schon mehr Sachen die man ohne Internet machen kann als mit einem normalen Handy.
     
Die Seite wird geladen...