Sonstige Simlock entfernen per Software?

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von Handyscout, 20. Nov. 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Handyscout

    Handyscout Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Nov. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    HAllo
    welche simlock software zum Entfernen der Simlocks aus dem internet könnt ihr mir entfehlen? (Möglichst günstig und wenn möglich kostenlos)
     
  2. kangoobiturbo

    kangoobiturbo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Aug. 2006
    Beiträge:
    9.432
    Zustimmungen:
    445
    wenn du noch dazu schreibst für welche(s) Handy(s) - können wir anfangen ^^

    cu
     
  3. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Aber eins gleich vorneweg. Software die nur gecrackt funktioniert werde ich sofort aus dem Beitrag entfernen.

    cu
    logofreax
     
  4. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Jetzt mal ohne Namen und Links zu nennen, gibt es gecrackte Software die ein Motorola ohne weiteres unlocken kann ?
     
  5. kangoobiturbo

    kangoobiturbo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Aug. 2006
    Beiträge:
    9.432
    Zustimmungen:
    445
    welches Motorola ?? da geht´s schon los [​IMG]

    cu
     
  6. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Natürlich gibt es P2K Easy Tool. Sonst gibt es keine mir bekannte Software die neuere Motorolas unlocken kann. Von den Gefahren wurde oft genug geschrieben, daher gehe ich nicht weiter drauf ein.

    Bei den ganz ollen Kamellen wir T720i oder die ganz alte C-Serie gibt es eine kleine Software die es packen soll. Habe ich aber nie getestet. Die Handys gibts für 10 € bei ebay ohne Simlock...

    cu
    logofreax
     
  7. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Das P2K Easy Tool ist auch mir das bisher einzig bekannte... Deswegen hab ich auch nur gefragt... Ich denke keine wäre so dumm und probiert es wissentlich damit und riskiert ( So gut wie sicher ) sein Handy, statt ~20€ für den sicheren Unlock zu bezahlen.
     
  8. joyshome

    joyshome VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    78
    tja mansche wollen es halt kostenlos aber dann werden die sehen wraum das keiner macht und wenn es klappt dann wow

    einer von 10000....... die es versucht haben. ich lasse es vom fachman machen oder von dennen die, die nötige hardware dazu haben wie zb, logofreak

    naja eure meinung °!!


    wers versuchen möchte soll es nur machen !! dann kommen sowieso mehr themen von wegen simunlock fehlgeschlagen oder sonst was...

    LASST ES !!!
     
  9. Handyscout

    Handyscout Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Nov. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    also ich suche etwas für ein e1000 aber dies sollte durch das entsperren nicht kaputt gehen. Könnt ihr mir da helfen?
     
  10. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Lol kannst du lesen ? :D

    Wende dich dann am besten mal an Logo.... ( Ja, der hat ein paar Beiträge hier drüber gepostet ^^)
     
  11. kangoobiturbo

    kangoobiturbo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Aug. 2006
    Beiträge:
    9.432
    Zustimmungen:
    445
  12. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Also gefahrlos ist es bei Motorola nie. Auch wenn jetzt wieder einige sagen, das ich übertreibe...

    cu
    logofreax
     
  13. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Gefahrlos nicht, aber "bei dir gut aufgehoben" :)
     
  14. The_g

    The_g Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Sep. 2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    bei mir hats geklappt, und bei 7 anderen die ich kenn auch, natürlich ist es ein risiko aber wenn man damit kein problem hat warum nicht???

    Und ihr redet viel zu oft davon:" jaaaa 1000 haben ihr handy damit kaputt gemacht!" usw. klar ist es vielen passiert aber selber schuld! wenn mein handy kaputt wäre hätte ich auch selber schuld oder nicht?

    Labert doch die Leute nicht zu ohne ende mit jedem "unnötigen" kommentar.


    Sagt klip und Klar mit dem p2k easy tool könntest du dein handy entsperren aber das Risiko ist sehr hoch da du dein handy damit zerstören könntest! Mehr nicht!!! Find langsam das nervt!

    *soll jetzt nicht beleidigend wirken*

    mfg
     
  15. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Du mußt das von 2 Seiten sehen.
    Du hast es geschafft damit - Glückwunsch! Es soll auch jeder selbst entscheiden können - auch richtig.
    Nur... Du findest, unsere Warnungen nerven. Klar, weil Du zu den Glücklichen gehörst, die es geschafft haben.
    Aber... jetzt sieh es mal aus der Sicht eines Users, die sich das Handy zerschossen haben. Und das ist nun mal die Mehrheit.
    Trotz unserer Warnungen, Verweise auf Eigenverantwortung usw. - rate mal, wem sie anschließend Vorwürfe machen. So sieht es nun mal leider aus. Der User crasht sein Handy und wir sind Schuld, weil wir nicht genug gewarnt haben, oder ihm das ausgeredet haben, wie auch immer. Am liebsten möchte er dann von uns ein neues Handy...

    Also sieh es bitte auch mal von der Seite.
     
  16. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Ich weise selber immer auf die P2K Easy Tools beim Thema unlocken hin. Aber auch auf die Gefährlichkeit des Tools.

    Ist ja ganz toll das es bei euch funktioniert hat, aber vergesst nicht die völligen Anfänger, die nur lesen "Tool zum unlocken", es runterladen und ohne jede Peilung das Handy entsperren wollen.

    Wohlgemerkt es sind meist völlige Noobs, die mit Begriffen wie Bootloader usw. nichts anfangen können.

    Ich raffe es einfach nicht, warum man über so ein deppes Tools, das auch gecrackt werden muss, das es einigermaßen funktioniert hier im Forum noch gesprochen wird.

    Mir ist es langsam echt zu lästig.

    Auf der einen Seite jammern die einen, weil mal wieder ein Handy im A.... ist und andere wie du, das wir es zu extrem darstellen.

    Also liebe User. Wer Fragen hat bitte an The_g wenden. Er beherrscht es. Ich nicht.

    cu
    logofreax
     
  17. alex-hro

    alex-hro VIP Mitglied

    Registriert seit:
    13. Nov. 2006
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    ...muss logofreax recht geben. Diese Software ist sau gefährlich und hat schon einigen Leuten einen teuren Briefbeschwerer geschenkt. Ich gehöre zwar zu den glücklichen die es geschafft haben durch penibles Lesen und viel Risiko sein V3 zu entsperren, aber ich hatte x Errormeldungen weil es immer ein Spiel der programmversionen ist. Will da auch nicht weiter darauf eingehen. Ich habs geschafft ---> ich freu mich aber ich rate wie alle anderen auch vom gebrauch ab, ich hätte mir selber fast nen Briefbeschwerer geschenkt und ich hatte Mordsschiss. Ihr solltet immer bedenken: Wenn ihr euch ein BIOS für euer Mainboard runterladet, dann seid ihr vorsichtig wie Sau und wenns nur 60 Euro gekostet hat. Aber das so ein Handy mehrere Hundert Euros kostet ist leider zu wenigen bewusst.


    Mein nächstes Handy das ich unlocken will kommt bestimmt. Aber ich werde da "spezielle Dienste" von Logo in Anspruch nehmen ^^
    MFG Alex
     
    #17 alex-hro, 23. Nov. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 23. Nov. 2006
  18. Mæz

    Mæz Guest

    So jetzt gebe ich auch mal meinen "Senf" dazu......

    Bis vor einem 3/4 Jahr etwa hab ich nicht mal Ahnung davon gehabt, was man mit einem Moto so alles anstellen kann. Dann fand ich das alte Forum, zog zum Neuen mit um, und mitlerweile traue ich mir einiges an meinem Handy zu. (DRM, Fonts, Flashen usw.)

    Aber: Von Unlockversuchen mit gecrackter Software lasse ich die Finger. Mir ist die ganze Sache zu unsicher, mit einem Klick, aus einem teuren Gerät einen teuren Briefbeschwerer zu machen.

    Klar 100€, die die Provider verlangen sind viel Geld. Ich hab das auch nicht übrig. Aber wenn hier schon so ein Service für wenig Geld angeboten wird, dann sollte man doch lieber das kleinere Übel in Kauf nehmen.

    Es muß jeder für sich selber entscheiden, was er mit seinem Gerät macht. Aber hinterher soll doch bitte niemand jammern, man hätte ihn nicht vorgewarnt.
     
    #18 Mæz, 23. Nov. 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Nov. 2006
  19. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Kann Maez da nur auf ganzer Ebene zustimmen... Es ist wie er sagt, wiegt das Risiko ab ob es euch Wert ist möglicherweise das Handy zu schrotten oder einen Bruchteil der sonst üblichen 100€ für`s unlocken zu bezahlen...

    Es bleibt jedem selbst überlassen, man sollte allerdings auch das "rumgeheul" derer die es nicht hingekriegt haben nicht ignorieren. Anhand der Leute sieht man nämlich das es ein Risiko ist. Fragt welche die sich ihr Handy zerschossen haben, ich denke nicht das sie es nochmal tun werden....
     
  20. electrokaoss

    electrokaoss VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    3
    Wobei ich mal sagen muss das fast "jeder" Handyladen unlockt,wenn man es möchte und das für gute Preise(ca.8-15€). Bei mir hier inner Gegend jedenfalls. Die wollen ja auch Geld verdienen.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.