Simkarte schneiden lassen für iPhone 4

Dieses Thema im Forum "Allgemeiner Talk" wurde erstellt von Pc1104, 15. Juli 2011.

  1. Pc1104

    Pc1104 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Dez. 2009
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    ich benutze momentan die normale Simkarte für mein HTC Desire HD und kauf mir nächste Woche Montag das iPhone 4.

    Habe heute in Base nachgefragt und erfahren, da ich BASE Kunde bin Stanzen die mir es aus meiner normalen Simkarte eine MicroSimkarte Kostenlos damit ich Simkarte in das iPhone 4 reinpacken kann.

    Entweder ich lasse es Umsonst Stanzen und bekomme keine Garantie von BASE oder bestelle eine von Base, bekomme dann eine neue MicroSimkarte mit einen Adapter damit ich es auch in andere Handys wieder reinpacken kann.

    Jetzt die frage, wenn ich die Simkarte Umsonst Stanzen lasse funktioniert meine Internetflat weiterhin ohne Probleme usw?
    Oder treten da einige Probleme auf wenn ich Telefonier oder Sms schreibe.

    Beide möglichkeiten habe ich um an eine MicroSimkarte zu kommen.

    Was meint ihr dazu?
     
  2. dösbaddel

    dösbaddel VIP Mitglied

    Registriert seit:
    31. Aug. 2010
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    was denkst du denn? base stanzt dir deine simkarte um dann deren dienste nicht mehr nutzen zu können?
     
  3. Crazyschranz

    Crazyschranz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Okt. 2009
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    9
    Viele haben sie sich selber zurechgeschnitten was auch funktioniert demnach lass sie ruhig Stanzen und gut ist ! !
     
  4. kevinus

    kevinus Top Supporter

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    37
    Hab meine auch selbst zugeschnitten. Die muss nicht 100 Prozent genau sein. Lieber etwas größer lassen und mit etwas druck reinpressen, anstatt zu klein schneiden und die Simkarte wegwerfen :)
     
  5. Pc1104

    Pc1104 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Dez. 2009
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke mal ich lasse die Stanzen ansonsten wenn die normale Simkarte zu gebrauchen ist kann man sich die ja bei Base neu kaufen oder beantragen oder?
     
  6. Crazyschranz

    Crazyschranz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Okt. 2009
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    9
    jupp glaub 10€uro dann
     
  7. dösbaddel

    dösbaddel VIP Mitglied

    Registriert seit:
    31. Aug. 2010
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    vodafone hat mir eine neue micro-sim und eine normale damals kostenlos zugeschickt.
     
  8. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Base nimmt 15,-€ für ne neue Micro-Sim. Wobei eine neue Micro-Sim nur die Hälfte an Strom verbraucht, als eine alte gestanzte Sim.
     
  9. kevinus

    kevinus Top Supporter

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    37
    Wie die verbauchen weniger Strom? Hält der Akku dann länger oder ist das nicht bemerkbar?
     
  10. dösbaddel

    dösbaddel VIP Mitglied

    Registriert seit:
    31. Aug. 2010
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    also bei mir merk ich davon nichts,2x iphone4 , 2x vodafone eine orginal micro-sim und im anderen selbstgebastelte, annähernd gleiche auslastung beider telefone,unterschiede wenn dann nur marginal.
     
  11. Malta11

    Malta11 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.699
    Zustimmungen:
    42
    Das war ja der Grund, warum Apple auf die Micro-SIM umgestiegen ist. Während die alte normale SIM ca. 2,7 Volt zieht, braucht die Micro-SIM nur die Hälfte, also ca. 1,4 Volt. Leider merkt man das nicht, irgendwie geht das wohl unter.
     
  12. dösbaddel

    dösbaddel VIP Mitglied

    Registriert seit:
    31. Aug. 2010
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    das ist mit der betriebsspannung für simkarten,ist nicht von grösse der karte abhängig, es gibt auch normale simkarten die nur 1.8volt brauchen.
     
  13. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Simkarten brauchen nur Strom im Bereich von wenigen mA. Und das auch nur, wenn gerade ein aktiver Zugriff vorliegt. Es fällt also tatsächlich nicht ins Gewicht. Man würde es vielleicht bestenfalls dann bemerken, wenn das Handy über eine volle Akkuladung nur im Standby wäre.
     
  14. Aufsehenerregender

    Aufsehenerregender VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    das vesteh ich nicht. wieso soll denn die microsim weniger strom verbrauchen, oder überhaupt technisch anders sein? der chip ist doch gleich groß, nur normale simkarten haben eben mehr plastik drum herum?!
     
  15. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Du vergißt die technische Weiterentwicklung. Schau Dir die Computertechnik an: Immer mehr Funktionen/Bauteile auf gleicher Chipgröße, Parallel dazu dann die Entwicklung, den Stromverbrauch zu senken für mobile Geräte.

    Ein Chip für Simkarten ist auch nichts anderes. Zudem wird er ja auch in extrem großen Stückzahlen hergestellt, so das eine Weiterentwicklung durchaus sinnvoll ist.
    Dieser Chip für Simkarten ist übrigens ein kompletter kleiner Microprozessor und nicht nur ein simpler Datenspeicher, der nur die eigene Telefon- (Simkarten-) Nummer enthält sowie einige Kontakte und SMS speichern kann. SIM-Karte

    Das sich die eigentliche Chipgröße nicht verringert, hat einen völlig anderen Grund: Der Chip muß ja irgendwie mit der "Außenwelt" verbunden werden. Das geschieht durch Bondung mittels feinster Drähte. Und irgendwie brauchen diese Kontaktflächen ("Bondinseln") ja auch Platz auf dem Chip. Drahtbonden
     
  16. xkevin

    xkevin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    also wenn ich eine Microsim in meines normales handy lege halt mit Adapter verbrauch ich weniger strom und kann langer simsen oder tele.
    wenn ichs richtig verstanden habe
     
  17. dösbaddel

    dösbaddel VIP Mitglied

    Registriert seit:
    31. Aug. 2010
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    junge junge,lese mal richtig. der stromverbrauch ist so gering das du ihn nicht mitbekommst.
     
Die Seite wird geladen...